Jägerhof Ostsee
(1)

Jägerhof 1, 23942 Dassow
Restaurant Hotel Ausflugsziel Festsaal
Zurück zu Jägerhof Ostsee
GastroGuide-User: Krabbe
hat Jägerhof Ostsee in 23942 Dassow bewertet.
vor 7 Jahren
"Anfang des Monats war ich bei meine..."

Geschrieben am 17.06.2014
Anfang des Monats war ich bei meiner Freundin in Schönberg MVP. Wie immer fuhren wir etwas durch die Gegend, weil sie kein Auto hat und gerne unterwegs ist.

Auch bei diesem Besuch kehrten wir wieder im Jägerhof in Dassow ein. Die Lage des Jägerhofes kann man nur als traumhaft bezeichnen. Das Anwesen ist mitten im Wald an der B 105.

Der Jägerhof wird gerne als Tagungshotel genutzt, denn 40 Gästezimmer und Tagesräume sind vorhanden.

In dem gemütlichen Restaurant, ganz im Waidmannslook gehalten, sticht ein rustikaler Kamin ins Auge. Der Tresen ist gemauert, viel Holz an Decken und Wänden und imposante Geweihe, die an erfolgreiche Jagden erinnern.

Vor dem Restaurant gibt es schwere Tischgruppen aus Baumstämmen, die man bei schönem Wetter nutzen kann.

Dem Namen „Jägerhof“ wird man auch auf der Speisekarte gerecht, denn viele Wildgerichte mit verschiedenen Beilagen werden angeboten. Ich bestellte mir das Wildschweinsteak mit Pfefferrahmsoße, Gemüse und Kroketten. Es schmeckte bestens. Das Steak genau auf den Punkt richtig gebraten, die Soße sehr schmackhaft, genau richtig gewürzt! Ein Gaumenschmaus. Die Portion war reichlich – und das alles für € 10,90.

Auch Fisch-, andere Fleisch- und vegetarische Gerichte sind auf der Karte, doch ich denke, wer den Jägerhof besucht, sollte sich an die Wildgerichte halten.

Sehr gut kann ich mir auch vorstellen hier einige Urlaubstage zu verbringen, denn die Ostsee ist in der Nähe und man kann gut in der näheren Umgebung wandern.