Über Lisette im Hotel Bornmühle

Zauberhaft inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte gelegen, verwöhnt das Hotel Bornmühle anspruchsvolle Gäste aus aller Welt mit einem einzigartigen Wellness-, Sport- und Gesundheitsprogramm. Treten Sie ein und lernen Sie das exklusive Full-Service-Angebot des familiär geführten Vier-Sterne-Hotels kennen.

Im hoteleigenen Restaurant Lisette lässt Chefkoch Torsten Räth mit bunt gefächerten Kreationen der regionalen Küche die Herzen aller Feinschmecker höherschlagen. Dazu geniesst man eine kompetente und umfassende Beratung durch den sympathischen F&B Manager Sami und seinem geschulten Team.

Wer auf gesunde Ernährung achtet und sorgfältig ausgewählte Bio-Produkte schätzt, ist hier an der richtigen Adresse: Alle frisch zubereiteten Speisen basieren auf echter handwerklicher Qualität und ökologisch erzeugten Lebensmitteln aus Mecklenburg-Vorpommern und den angrenzenden Regionen.

Ganz gleich, ob bekennender Schlemmer, gesundheitsbewusster Esser oder achtsamer Diabetiker - in diesem Feinschmecker-Restaurant dürfen alle mit der Zunge schnalzen.

Am Abend hat der Gast die Wahl zwischen mehr als 200 ausgefallenen Cocktail- und Longdrink-Kreationen. Gin- oder Whiskeytastings und auf Anfrage auch kreative Cocktailkurse




1 Bewertung

4.0 1 Bewertung
0 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
1
Haute cuisine erleben
1
Nett draußen sitzen
1
Einen Ausflug machen
1
Eine Feier veranstalten
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Lisette im Hotel Bornmühle in 17094 Groß Nemerow bewertet.
vor 1 Jahr
"Fast noch Lisette"
Verifiziert

Geschrieben am 24.07.2018 | Aktualisiert am 11.09.2018
Besucht am 15.05.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 124 EUR
„Da sindse wieder!“ Bewährte Mecklenburger Freundlichkeit schlug mir entgegen, als Frau K. mich zum zweiten Mal im hellen Wintergarten des Landhotels Bornmühle begrüßte. Beim ersten Versuch hatte ich des abnehmenden Lichts wegen um einen anderen Tisch gebeten, was eher missmutig zur Prüfung angenommen worden war. Ich verzog mich darob zunächst auf mein sehr kleines Zimmer. Letztlich durfte ich dann an die Fensterseite des Wintergartens mit schönem Blick über die Wiesen hinunter zum Tollensesee sitzen. Und auch Frau K. drehte mit der Zeit auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 29 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hhfp65428 und 30 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
313x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 07.05.2019