Zurück zu DINEA Restaurant im Kaufhof
GastroGuide-User: die Hofnärrin
hat DINEA Restaurant im Kaufhof in 34117 Kassel bewertet.
vor 5 Jahren
"Raststättenflair mit ebensolchen Preisen!"

Geschrieben am 20.08.2014 | Aktualisiert am 20.08.2014
Meine Bekannte kam direkt von der Arbeit und wollte vor unserem City-Bummel nicht noch lange nach einem Lokal suchen. DINEA, warum nicht, dachte ich mir – notfalls esse ich nur einen Salat. Meine Erinnerungen an das Kaufhof-Restaurant waren verblasst und lagen irgendwo in meiner Kindheit.
Nur, wie eine Raststätte an der A 7 oder irgendwo im nirgendwo an einer Bundesdeutschen Autobahn sah das Restaurant zur damaligen Zeit bestimmt nicht aus! Ich war etwas sprachlos, es wirkte entsetzlich riesig und total unpersönlich. Wenigstens eine Rollstuhlrampe gab es, so müssen Rollifahrer oder gehbehinderte nicht die Stufen nehmen. Am Ende des hallenähnlichen Raumes befanden sich Selbstbedienungszapfanlagen für die Getränke, aufgebaute Buffets für Salate und warmes Gemüse, fertige Desserts, einen „Raststättentresen“ für die Ausgabe der Menüs und 3 leere Kassen. Nix los hier.... ! Wer, außer den Kaufhofangestellten, verbringt hier freiwillig seine Mittagspause? Verirrte hungrige Seelen, wie wir es waren? Ich sah vereinzelt ein paar Rentner und jede Menge freie Plätze...

Meine Bekannte wählte Heringshappen in Schmandsoße, einen Wackelpudding und Pepsi Cola für knapp 12,-€. Ich einen Gemüseteller mit Pepsi Cola, auch knapp 12,-€ - in einem Selbstbedienungsrestaurant! Ich habe weder eine Goldkante am Tellerrand gesehen, noch einen als Animateur verkleideten Kellner gebucht! 12,00 € in Wort und Schrift Zwölf Euro ist der Gipfel für ein Getränk und einen lauwarmen Gemüseteller (4 Ofenkartöffelchen, Pilze und verschiedene Gemüsesorten) ohne Soße! Die Kartoffeln waren übergart, innen so weich, als hätte man die Schale mit Püree gefüllt. Das Gemüse war wabbelig, eindeutig zu lange auf der Wärmeplatte gelegen.

Ich erwarte keine 'haute cuisine', wenn ich in einem Kaufhausrestaurat speisen gehe, aber genauso wenig erwarte ich die Preise der 'gehobenen Küche'!


Nein Danke, kann ich nicht empfehlen!


konnie und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.