Zurück zu Asia Elefant
GastroGuide-User: Karibiksonne210
hat Asia Elefant in 73614 Schorndorf bewertet.
vor 8 Monaten
"Asiatische Gerichte mit Petersiliendeko ... das und vieles mehr muss ich nicht mehr haben"

Geschrieben am 22.03.2020 | Aktualisiert am 22.03.2020
Besucht am 06.02.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Nach der Empfehlung eines seeehr nahestehenden Angehörigen ;-)... sind wir als Eltern einen Tag darauf auch im Asia Elefant zum Mittagessen eingekehrt. Auf den guten Geschmack konnte ich mich bis jetzt immer verlassen ... bis jetzt.

Die Vorwarnung war lediglich ... bitte keine Sushi dort essen, die bekommt ihr in Weinstadt im Ye Shan Fung hundertmal besser.

Die Parksituation an sich ist in Schorndorf schon eine Sensation. An jeder Ecke stehen Parkautomaten, kein freier Parkplatz auf dem man nicht bezahlen muss. Und die Stadt will richtig Kohle damit einfahren. Tickets gibt es erst ab 1 Stunde Parkdauer. Alleine so eine Aktion wird mich schon nicht mehr nach Schorndorf führen.

Das Restaurant befindet sich im 1. Stock und als ich die Lokalität sehe, erinnere ich mich, schon mal vor ein paar Jahren diese Treppen hoch gegangen zu sein. Wegen einem komischen Urin(?) geruch bin ich dann wieder abgezogen. Ob es sich um den gleichen Asiaten wie damals handelt, weiß ich nicht ... der Gestank wurde abgestellt.

Der Gastraum erinnert eher an eine Bahnhofshalle ... es waren nur wenige Menschen anwesend und ich möchte hier nicht sitzen wenn das Restaurant komplett voll ist. Sauber finde ich geht anders und auch die Speisemappe inkl. der in Folie eingelegten Blätter ist abgegriffen und einfach eklig.

Warum die Wirtin im Laufschritt und mit lautem nervigem Schuhgeklapper die  wenigen Tische abarbeitet ist mir ein Rätsel.  

Wir bestellen die knusprige Ente mit Gemüse und süß-saurer Soße (8,40 Euro). Jeder kann ja das Gemüse schnippeln und anrichten wie er mag ... ich esse auch mit dem Auge und wenn ich so große Stücke insbesondere der Zucchini, des Chinakohls und grob aufgeschnittenem Fleisch habe, dann habe ich schon gegessen. Das Entenfleisch war außen knusprig und innen trocken. Die Soße war mir zu sehr gewürzt, zu sehr angedickt und das süß-saure ging unter. Für meinen Geschmack sind die Portionen zu groß. Andere Gäste wiederum werden durch die Menge angelockt.

Die Rechnung kommt auf einem handgeschriebenen Schmierzettel ... ich kann damit nix anfangen aber bestimmt das Finanzamt ;-).                  
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.