Zurück zu Bella Italia
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Bella Italia in 20457 Hamburg bewertet.
vor 5 Jahren
"Echte italienische Trattoria - einfach-urig-gut"

Geschrieben am 19.02.2015
Besucht am 26.09.2013
Allgemein

Einfache, unkomplizierte italienische Trattoria - und der Name trifft es genau - mit Mittagstisch, italienischem Flair und dem frisch-einfach-gut-Prinzip, welches Italienische Gastronomie so erfolgreich macht.
Im Tiefparterre, Altbau, Straßenecke an einer befahrenen Kreuzung - und trotzdem erwartet einen hier herzlich-rustikale Gastronomie. Auswahl: Die Klassiker zu wirklich sehr günstigen Preisen. Die Abendkarte weicht preislich nicht groß vom kleinen Mittagsangebot ab.
Das Lokal war gut besucht; für uns wurde schnell ein etwas größerer Tisch in einer Ecke klar gemacht. Deko und Ambiente einfach und etwas alt-windschief aber sauber - die Betreuung dafür um so ehrlich-herzlicher, ohne aufdringlich zu sein.
Bedienung:
Mama hat hier die Hosen an und regelt das Geschehen. Stolz und etwas kühl, fleißig und konsequent, freundlich und bestimmt. Die jüngere Kollegin oder Tochter(?) wird da zur Statistin. Den beworbenen singenden Wirt Abele habe wir nicht gesehen oder aus der Küche gehört... Aber es war auch voll aber ohne stressig zu sein! Die Getränke 2,- (alkoholfrei ) über Bier 3,50 und Wein 0,2l 4,-€ waren flott am Tisch und ordentlich.
Essen:
Die Mittagskarte hat etwa 6 Gerichte; Risotto, Pasta, eine Pizza etc etc. um und bei ca. 5,50-6,50€. 3 verschiedene Pizzi und von jedem etwas war nach nur ca. 15min heiß am Tisch, roch gut und sah gut aus. Ich beschränke mich auf ein Standardgericht der normalen Karte - Pizza "Bella Italia" für 7,50€ und als Hausspezialität gekennzeichnet:
Gute Grösse und nicht dieses gewollt über den Teller hängende, was sich gerade durchsetzt. Hauchdünn-außen knusprig und würzig. Sehr gut belegt, was in der Mitte zu einer leichten Weichheit führt. Belag sehr vollmundig würzig mit (viel) Käse, Salami, Antipasti aus Aubergine und Zucchini, Paprika und und und...
Auch die anderen Mahle einfach-pfiffig-reichlich und fair. Geschmacklich ordentlich bis sehr gut aber nicht außergewöhnlich.
Ambiente:
An einigen Stellen schon etwas zusammenimprovisiert aber irgendwie herzig und stimmig. Dabei treu rot-weiß-grün. Tische sauber gedeckt. Nebenan dazugehörig eine Raum für den schnellen Genuss mit Stehtischen, Hockern und Tischregalen an den Wänden.
Sauberkeit:
Keine Beanstandungen!
Preis-Leistung/Fazit:
Ordentlich, günstig, ehrlich und urig. Empfehlenswert einfach und ohne Gewolltes. Man fühlt sich wohl!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung