Zurück zu Zum Forsthaus Upjever
GastroGuide-User: Advisor
hat Zum Forsthaus Upjever in 26419 Schortens bewertet.
vor 6 Jahren
"Nicht so schlecht, aber …"

Geschrieben am 14.07.2014
… auch nicht Besonderes, im Vergleich zu den Restaurants (z. B. in Whv.) die sich ebenfalls auf Wildgerichte spezialisiert haben.
Sehr positiv ist, das stilvolle Ambiente des „Forsthaus Upjever“ mit seiner Umgebung. Dort mitten im Forst Upjever, der zur Stadt Schortens zählt, steht neben der Revierförsterei das alte Forsthaus. Hier passt nicht nur optisch einfach alles perfekt zusammen, sondern dazu gehört auch der Restaurantschwerpunkt, mit seinen regionalen Wildspezialitäten. Laut Werbung, eine jahreszeitliche Küche auf hohem Niveau, die uns kulinarisch verzaubern sollte.
Wir waren mit vier Personen an einem Samstagabend hier und haben u. a. Rehgeschnetzeltes für ca. 16.- € gegessen. Diese Spezialität war sehr geschmackvoll und mit dem besonderen Pfiff auch sehr kreativ gut zubereitet.
Nur die Fleischmenge – auch wieder im Vergleich zu den Mitbewerbern- war für uns einfach zu wenig. Hier sollte man aus unserer aller Sicht, das Preis-/Leistungsverhältnis optimieren und anpassen.
Sehr gut gefallen hat uns, zum Beginn der kleine Gruß aus der Küche, in Form vom frischen Brot mit leckerem Schmalz (passend zur Jahreszeit). Nicht herausragend war an diesem Abend der Service. So mussten wir uns melden, um bei den Getränken noch etwas nachzubestellen. Auch die Freundlichkeit der Anwesenden –beim kommen und gehen-, war nicht gerade Kundenorientiert.
Schade eigentlich, da wir uns hier etwas mehr –mit Bezug auf den sehr schönen Internetauftritt des „Forsthaus Upjever“ versprochen hatten.
Zusammenfassend können wir das „Forsthaus Upjever“, auf Grund der v. g. Anmerkungen und mit Bezug auf das Preis-/Leistungsverhältnis, unbedingt Weiterempfehlen.