Zurück zu Café Casa Ducale
GastroGuide-User: BergGL
hat Café Casa Ducale in 51373 Leverkusen bewertet.
vor 6 Jahren
"Beim letzten Besuch in einem Kosmet..."

Geschrieben am 10.06.2014
Beim letzten Besuch in einem Kosmetikstudio in Leverkusen habe ich gesehen das die Mitarbeiterinnen Salat bekommen haben. Da dieser, sogar für mich als “fleischfressende Pflanze”, sehr gut aussah habe ich natürlich beobachtet wo der Salat-Bringer hingegangen ist. Er mußte nicht weit laufen sondern ging zielstrebend nach gegenüber.

Zuerst hatte ich mir den Namen nicht gemerkt, aber dann habe ich mal auf die Internetseite der Luminaden geschaut und das Bistro wiedergefunden.

Casa Ducale

Nachdem ich mich auch auf deren Facebook-Seite noch mal von der Optik der Speisen überzeugen konnte war natürlich ein Testbesuch fällig.

Also war ich am Wochenende dort und habe mir genau den Salat bestellt den ich gesehen habe. Den *Insalata Capricciosa*. Vorab gab es Baguettebrot mit einem Kräuterdip, was schon mal ein gelungener Einstieg war.

Es dauerte nicht lange da kam mein Salat. Interessanterweise wollte die Bedienung mir die Pizza hinstellen und meiner Begleitung den Salat. Scheint wohl die "übliche" Rollenverteilung zu sein !?

Verschiedene Lokalitäten haben auch unterschiedliche Vorstellungen von den Salaten, auch bei gleichem Namen. Hier wurde der Insalata Capricciosa mit grünem Salat, Tomaten, Gurken, Mais, Paprika, Ei, Thunfisch und Sardellen. Das ganze mit einem aromatischen Joghurt-Dressing. Normalerweise sind noch Oliven drauf, die habe ich weg gelassen. Optisch sah es schon sehr vielversprechend aus. Dann konnte ich endlich probieren…

Und ich muß sagen, dieser Salat könnte aus mir glatt einen regelmäßigen Salatesser machen. Es war sehr lecker und wird bestimmt in mein Speise-Programm aufgenommen.

Auch ein Stück Pizza was ich probieren konnte war sehr lecker. Daneben gibt es noch Nudeln und diverse andere Dinge. Ebenso eine Eisauswahl.

Das Casa Ducale ist top, und hat die 5 Sterne voll verdient… :-)

Hinzu kommt das alles wirklich sauber ist und das Personal freundlich und aufmerksam.

Die Rechnung für 1 Insalata Capricciosa, 1 Pizza Hawaii, 1 Cola und 1 Wasser (ich habe keine Cola getrunken) belief sich auf 15,90 Euro, da kann man nichts sagen. Außer: *bis bald*


konnie findet diese Bewertung hilfreich.