Zur Queste
(1)

Dorfstraße 9, 06536 Questenberg
Restaurant Gaststätte
Zurück zu Zur Queste
GastroGuide-User: Bomani
hat Zur Queste in 06536 Questenberg bewertet.
vor 5 Jahren
"Ein Besuch lohnt sich."

Geschrieben am 26.01.2015
Besucht am 29.12.2011
Wir haben angerufen und gefragt,ob wir mit unseren 3 Hunden kommen dürfen.Die Wirtin hatte eigentlich Ruhetag,aber meinte,es wäre überhaupt kein Problem,wir können sehr gerne mit den Hunden kommen.Zur Gaststätte geht man eine Treppe hoch und hat das Gefühl vor einem Wohnhaus zu stehen.Die Wirtin öffnete uns die Tür und war sehr freundlich.Sie hat den kleinen Gastraum für uns hergerichtet,da es sich nicht lohnte,den großen zu beheizen.Es waren kurzfristig auch noch 2 Frauen nach ihrer Wandertour dort eingekehrt.Der kleine Raum mutete wie ein Wohnzimmer an.Richtig heimelig mit offenem Kamin,wo wir zwischenzeitlich Holz nachlegten.Die Wirtin hat sich eine keltische Tracht angezogen,bevor sie uns bewirtete.Bei den Kelten gab es keine Kartoffeln,die man auf Wunsch aber haben konnte.Wir wollten aber schon die richtige Küche kosten.Wir nahmen  zur Vorspeise Zwiebelsuppe mit Hackklößchen.Dazu gab es einen mittleren Topf Schmalz und Brot.Es war sehr schmackhaft.Anders als sonst Zwiebelsuppe.Normalerweise mag ich auch keinen Schmalz,aber da schmeckte er mir.Vielleicht lag es an der Atmosphäre.Es wurden auch CD`s mit keltischer Musik abgespielt.Zur Hauptspeise hatte mein Mann Keltenhaxe mit Erbsenpüree und ich Schweinesteak mit Kräutersoße.Die Kräuter waren selbst gesammelt.Es hat uns auch sehr gut geschmeckt.Besonders von der Kräutersoße war ich angetan.Zum Dessert hatte ich noch einen Bratapfel mit pürierten Rotweinrosinen.Lecker.Wir waren von der Freundlichkeit,dem Ambiente und dem Essen sehr angetan.Man sollte allerdings Zeit mitbringen.Vielleicht lag es daran,dass wir außerhalb der Öffnungszeit da waren,aber sie fing wirklich erst an,die Suppe zu kochen,als wir bestellt hatten.Da wir uns aber nett mit den 2 anderen Frauen unterhalten haben und es auch viel zu gucken gab,war es nicht tragisch.Witzig fand ich,dass die Toilettenspülung noch mit Kette war.Habe ich schon ewig nicht mehr gesehen.Fazit:sehr nette Wirtin,die Spass am Umgang mit Menschen hat,leckeres Essen.Man muss sich einfach mal darauf einlassen.Uns hat es gefallen.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung