Zurück zu Ambiente im Hofmeister Erlebnis-Wohnzentrum
GastroGuide-User: spybox
hat Ambiente im Hofmeister Erlebnis-Wohnzentrum in 74321 Bietigheim-Bissingen bewertet.
vor 7 Jahren
"Schlimmer geht nimmer"

Geschrieben am 15.10.2014
Das Essen im Möbelhauseigenen Restaurant ist so ziemlich das, was kein Mensch braucht, aber nicht nur das Essen lässt zu wünschen übrig.
Durch die Tatsache, dass man sich in einem Möbelhaus befindet und im Restaurant SB ist, erwartet man nicht, dass der Gaumen hier verwöhnt wird. Auch sagt man sich, dass Service hier keine große Rolle spielt, aber hier ist man für manche Personen Luft.
Zuerst zum Trinken - wenn man Pech hat, dann bekommt man eine schöne dunkle Cola, die nicht nach Cola schmeckt, sondern nur aus Wasser besteht. An der Essensausgabe dann der nächste Reinfall - Linsen mit Spätzel und optional mit 2 Saiten und Schnitzel mit Pommes. Eigentlich eine liechte Aufgabe, aber wenn viele Personen zu Essen haben möchten, ist das personal und die Küche überfordert. Man muss warten um sein 2. Saitenwürstle zu bekommen, wenn dann Nachschub da ist, wird man vergessen und ignoriert und muss um die Wurst betteln. Genauso beim Schnitzel die Pommes. Den Rest aus der Pommesbox so ca. ne halbe Hand voll bekommt man lieblos draufgeworfen und tschüss. Schaut man auf die anderen Teller mit den neuen frischen Pommes, dann fragt man sich, warum man selbst nicht so viel auf dem Teller hat. Ok, dann an der Kasse passt alles, bis auf dem Preis. Für so ein Essen so viel zu verlangen grenzt schon ein wenig an Abzocke! Vor allem das Schnitzel war ein einziger Fettklumpen aus "industrieller Fleischherstellung"! Zur Sauberkeit im Ambiente Restaurant kann man sagen, dass es ok ist. Direkt nebenan ist die Kinderspielecke, darum wird es manchmal etwas laut. Für mich keine Empfehlung, da sollte mal das Konzept überarbeitet werden!