Zurück zu Jasmin
GastroGuide-User: j.gloeckner
hat Jasmin in 98617 Meiningen bewertet.
vor 7 Jahren
"Gestern hielten wir uns zu einem Ku..."

Geschrieben am 09.12.2013
Gestern hielten wir uns zu einem Kurzbesuch in Meiningen auf. Zufällig entdeckten wir das Restaurant "Jasmin". Der Aufsteller auf der Straße, auf dem eine orientalische Lammkeule mit Currykartoffeln beworben wurde, traf genau unseren Geschmack.
Die Einrichtung ist sehr gemütlich und unsere beiden Damen schnappten sich sofort ein kleines Sofa zum sitzen. Der Kellner war sehr zuvorkommend. Die Speisen auf der Karte sind sehr interessant. Ich entschied mich für die Empfehlung des Tages: Zur Vorspeise eine Kürbissuppe (mit Sahneschaum und Kürbiskernöl) und eine Forelle (mit Krabben, Kartoffeln, Hollondaise und Salat). Sehr fein und toll gewürzt.
Meine Frau hatte die Lammkeule (zart und auch super würzig, orientalisch eben). Mein Sohn hat sich für eine panierte Hähnchenbrust mit Rahmpilzen und (selbst gemachten) Pommes entschieden. Zur Vorspeise gab es noch einen winterlichen Salat mit Gänsebrust und Lebkuchen-Croutons. Ein sehr gutes, selbst gebackenes Ciabatta rundete das Ganze ab.
Leider sind wir doch 100km weg, so dass wir das nicht öfters genießen können. Aber es war bestimmt nicht das letzte Mal.