Zurück zu Café Luna
GastroGuide-User: nistelboy37
hat Café Luna in 24148 Kiel bewertet.
vor 5 Jahren
"Das Café "Luna" befindet sich in K..."

Geschrieben am 05.06.2014
Das Café "Luna" befindet sich in Kiel in unmittelbarer Nähe der Schwentine. Die Schwentine ist ein kleiner Fluß, der direkt in die Kieler Förde mündet. Im Sommer und bei schönem Wetter kann man hier herrlich spazieren gehen und sich davor oder danach im Café "Luna" stärken.
Das Café ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen, auch zu Fuß kommt man bequem hier hin. Wer mit dem eigenen PKW anreist, sollte in einen der Nebenstraßen parken, da es direkt vor dem Café nur wenige Parkmöglichkeiten gibt.
Das Café "Luna" ist ein relativ kleines Gebäude und drinnen auch nicht sehr groß. Daher ist es meistens eher eine kleine Glückssache hier einen Platz zu bekommen. Im Gastraum selbst befinden sich nur 4 Tische und eine gemütliche Sitzecke. Man kann hier aber auch vorher reservieren. Die Bedienung hier ist da sehr flexibel und immer sehr nett.
Außerdem gibt es hier einen Kuchen- bzw. Tortentresen, indem die Leckereien des Tages schmackhaft präsentiert werden. Es wird hier verschiedener Blechkuchen wie zum Beispiel Butterkuchen oder Streuselkuchen sowie verschiedene Torten wie zum Beispiel Marzipantorte oder Zitronentorte angeboten. Den Kuchen und die Torte gibt es auch zum Mitnehmen für zu Hause.
Auf den Tischen befindet sich eine kleine Karte, in der der Gast aus einer überschaubaren Auswahl wählen kann. Die Preise hier sind auch erträglich.
Für den Waffelliebhaber wie mich gibt es hier auch leckere, frisch gebackene Waffeln wahlweise mit Eis, Kirschen oder Erdbeeren oder einfach nur mit Puderzucker. Ich habe hier schon öfters die Waffeln gegessen und war jedes Mal begeistert. Auch die Getränke wie Kaffee, Cappucino oder Latte Macchiatto sowie die kalten Getränke sind hier immer köstlich.
Da das Café morgens öffnet, kann man hier auch frühstücken. Hierbei kann der Gast wählen, ob er ein kleines oder großes Frühstück haben möchte. Soll es lieber süß oder eher herzhaft sein! Auch dieses kann der Gast sich aussuchen. Die Bedienung ist immer sehr aufmerksam und nett und liest einem fast jeden Wunsch von den Lippen ab.
Bei schönem Wetter und im Sommer kann man hier auch draußen sitzen und den Ausblick auf die Schwentine genießen.
Die Toilletten drinnen sind leider etwas eng, liegt aber wohl eher daran, das das Gebäude ja auch nicht besonders groß ist.
Ich werde wohl demnächst hierher wiederkommen und wieder die köstliche Waffel mit Erdbeeren essen.