Zurück zu Pastis
GastroGuide-User: FritzM
hat Pastis in 24106 Kiel bewertet.
vor 3 Wochen
"Schlechtestes Steak Restaurant in Kiel"

Geschrieben am 30.07.2019 | Aktualisiert am 01.08.2019
Schon mindestens 6 Monate her, dass ich so ein schlecht zubereitetes Fleisch gegessen habe. Das Fleisch war zeh, nicht Medium Rare wie bestellt, überpfeffert und trocken. Ähnelte mehr trockenen Schweine Fleisch. Sie haben das Fleisch als US-Bavette angeboten. Da die Fleisch Qualität so dermaßen schlecht war, und ich das Bavette aus dem Citti kenne, war mir gleich klar, das ist kein US-Bavette. Bei nachfrage wurde mir bestätigt, es ist Fleisch aus dem Citti, und es sei nach einigen stottern argentinisches Bavette. Eigenartig, denn das verkaufen Sie gar nicht im Citti. Doch wer weiß, ich habe dann im Citti angerufen, und mir wurde bestätigt das dort kein argentinisches Bavette verkauft wird.

Als ich dann die Eigentümer hiermit konfrontiert habe, wurde schnell zurückgerudert und gesagt es sei US-Bavette aus dem Citti. Doch dies ist es auf keinen Fall. Im Gesprächsverlauf wurde mir dann aufgelegt!!

Selbst wenn man annimmt es sei das US-Bavette aus dem Citti, mein 7-Jähriger Sohn, würde es besser zubereiten können. Ohne Scherz, und dieser kann auch nicht kochen. Etwas läuft mächtig schief in dieser Küche.

Am Rande: Die Teller sahen schön aus, doch wenn man das Messer ablegt, fällt dieses konsequent jedes Mal komplett in den Teller rein. Da der Rand der Teller ähnlich einem Suppenteller ist. Schmierige Finger sind da vorprogrammiert. Bei 24 Euro pro Portion erwartet man mehr.

Einfach enttäuscht wie man entweder lügt, oder so dermaßen ein Stück Fleisch verschanden kann!

@Christian Rach haben Sie auch das Fleisch gegessen? Ihr Name wird wohl mit diesem Restaurant auch verschandet.