Zurück zu Friesen Deel
GastroGuide-User: Krabbe
hat Friesen Deel in 25761 Büsum bewertet.
vor 6 Jahren
"Auf der Suche nach einem guten Mitt..."

Geschrieben am 26.05.2014
Auf der Suche nach einem guten Mittagstisch kam ich vor einiger Zeit in der Hafenstrasse in die Firesen Deel.

Schon die Einrichtung gefiel mir sehr, da sie gemütlich ist. Ich suchte mir einen schönen Platz. Schnell bekam ich von der freundlichen Bedienung die Karte.

Das Angebot auf der Speisekarte begeisterte mich. Obwohl auch schmackhafte Fleischgerichte auf der Karte angeboten wurden, entschied ich mich für den Fisch. Ausser den Gerichten auf der Speisekarte, gibt es auch immer ein preiswertes Tagesgericht mit anschließendem Nachtisch.

Ich bestellte einen Friesen Deel Teller. Als mir das Gericht serviert wurde, lief mir das Wasser im Mund zusammen. Alles schön und appetitlich angerichtet, schon die Optik war bestechend.

Das Essen schmeckte, man kann nur bestens dazu sagen. Die Matjes waren sehr gut im Geschmack, die leckere Sauce darüber gaben dem Fisch den letzten Pfiff. Dazu die Krabben, einfach super. Keine Frage, dass auch der Salat dazu und die Bratkartoffeln sehr gut schmeckten.

Der Koch, Herr Holger Heß, auch durch den NDR bekannt, kocht mit sehr viel Liebe und Engagement. Das Restaurant kann ich jedem Büsum-Besucher wärmstens empfehlen.

Jetzt gehe ich öfter in dieses Restaurant. Letzte Woche bestellte ich mir dort "Entensauer". Das hatte ich zuvor noch nie gegessen. Entensauer ist Sauerfleisch, jedoch mit Entenfleisch gemacht. Es hat super geschmeckt. Dazu gab es leckere Bratkartoffeln.