Zurück zu Hax'nhaus
GastroGuide-User: CBU
hat Hax'nhaus in 13507 Berlin bewertet.
vor 6 Jahren
"Ambiente wirklich toll, die Qualität des Essens ist konstant, konstant schlecht!"

Geschrieben am 01.11.2014
Das Ambiente ist wirklich toll, verführt uns alle Jahre wieder einmal dort essen zu gehen. Nur mussten wir heute Abend wieder feststellen, dass die „Küche“ nicht kochen kann!

Hatten als Vorspeise Weiß-Würschtel und Leberknödelsuppe, die gingen ja noch, nur der Senf wurde erst auf Nachfrage gebracht. Bedienung eigentlich recht nett, aber etwas „prollig“. Das passt nicht zu so einem Ambiente, schade! Als Hauptgang hatten wir das Schweineschnitzel mit Bratkartoffeln. Das war eine schlechte Entscheidung. Das Schnitzel recht klein, aber erst einmal ok. Die Bratkartoffeln waren eine Katastrophe. Sie lagen vermutlich schon den ganzen Tag im Bräter. Sie waren kalt, total fettig und mit schwarzverbrannten Zwiebeln und Speck verziert, einfach „lecker“! Wir baten dann um neue und vor allem heiße Bratkartoffeln. Unser Wunsch wurde sofort und zügig durch das Servicepersonal an die Küche weitergeleitet. Dann kam das Schnitzel wieder zurück, heiß und fettig. Der gesamte Teller inkl. Schnitzel und Bratkartoffeln wurde offensichtlich in der geliebten Mikrowelle erhitzt, ein Traum. Das selbe Schnitzel, welches zuvor schon einmal bei uns war, wurde durch die Mikrowellen-Attacke förmlich „zunichte gemacht“.

Unser Hinweis an das Servicepersonal wurde freundlich, aber sehr gelassen entgegen genommen. Man koche hier so seit Jahren...

Na dann gute Nacht...
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung
keine Wertung


Immer wieder gern und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.