Zurück zu Gaststätte Mykonos
GastroGuide-User: Immer wieder gern
hat Gaststätte Mykonos in 28201 Bremen bewertet.
vor 5 Jahren
"Das Mykonos gibt es schon sehr lang..."

Geschrieben am 12.06.2014
Das Mykonos gibt es schon sehr lange in Bremen Huckelriede. Als wir noch in der Neustadt wohnten waren wir öfter dort. Nett eingerichtet, Bilder aus Griechenland an der Wand, dazu noch ein paar weiße Statuen, griechische Musik, instrumental, erinnerte mich an meine CD, die ich vor vielen Jahren in Malia auf Kreta gekauft hatte.

Vor dem Restaurant ein kleiner Biergarten, oder Sommergarten mit griechischen Fähnchen versehen, wegen der WM oder überhaupt. Überhaupt macht man nicht auf Griechisch, es sind griechische Betreiber des Restaurants. Bedient wurde ich von der sehr freundlichen Dame des Hauses.

Da meine Rennschnecke gestern in Hastedt repariert wurde, habe ich auf dem Rückweg dort angehalten und habe mir eine Portion Schnecken bestellt. Bis die auf den Tisch kamen wurde mir erst einmal ein Ouzo auf Kosten des Hauses gebracht.

Die Schnecken waren in einer Tomaten-Knoblauch Sauce überbacken, dazu gab es reichlich weißes Brot. Diese Vorspeise kostete 5 € und ist ihr Geld wert, zusammen mit dem Samos Wein musste ich 8,50 € zahlen.

So als kleine Zwischenmahlzeit reichte es mir, die Spaghetti mit Gemüse Pesto vom Mittag waren auch schon durchgerutscht.

Ich kann das Mykonos immer noch empfehlen, für Raucher gibt es einen Extraraum. Parkplätze sind an der Straße, und hinter dem Restaurant.


JulPal und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.