Lulu

aus Berlin
Platz #1220 • 318 Punkte

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 4 Bewertungen
1166x gelesen
0x "Hilfreich"
0x "Gut geschrieben"
2.9 Durchschnitt bei
4 Bewertungen
5 Sterne
0 Bewertungen
4 Sterne
1 Bewertungen
1
3 Sterne
2 Bewertungen
2
2 Sterne
1 Bewertungen
1
1 Stern
0 Bewertungen
Lulu hat Mmaah in 10965 Berlin bewertet
"Trendy Raststätte"
Verifiziert

Geschrieben am 20.04.2015
Besucht am 03.04.2015
Vor dem Maam, stand am Columbiadamm kurz vor dem schwimmbad, eine Wurstbude. Jetzt steht dort ein koreanisches Imbiß, mit Tischen und Bänkschen.  Das Essen ist gesund (Reis und Kohl), die Betreiber und das Publikum jung. Die Preise sind in verhältnis zu der Quantität sehr hoch und der Lärm der vorbeifahrenden Autos bleibt.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Lulu hat Café Selig in 12049 Berlin bewertet
"Ade leckers Früstück!"
Verifiziert

Geschrieben am 20.04.2015
Besucht am 05.04.2015
In den letzten Jahren bot das Café Selig ein leckeres Früstückbuffet an. Durch seine Innovationen und die Qualität der Warmspeisen war es immer wieder eine Freude am Sonntag das Café zu besuchen. In der Weihnachtszeit lag sogar eine Ganz auf dem Frückstückstisch! Leider nicht mehr. Ade Frühstück, Ade Café Selig.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Lulu hat Syndikat in 12049 Berlin bewertet
"Wer hätte das erwartet?"
Verifiziert

Geschrieben am 20.04.2015
Besucht am 01.04.2015
Das Syndikat ist eine Bar, eine verrauchte anarchosyndikalistische Kneipe. Würdet ihr erwarten, dass man dort lecker essen kann? Eigenlich braucht die Kneipe keine Werbung, denn sie ist immer voll. Trotzdem: jede Woche gibt es ein leckeres Gericht (mit Fleisch und vergetarisch) für ganz wenig Geld. Meist ist das Essen Deutsch manchmal wird innoviert. Der Magen ist voll und die Geschmacksinne zufrieden.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Lulu hat Restaurant Marquès in 10967 Berlin bewertet
"Ein Restaurant oder eine Erziehungsanstalt?"
Verifiziert

Geschrieben am 20.04.2015
Besucht am 07.03.2015
Das Restaurant Marqués sieht elegant und gleichzeitig familiär aus. Die Bedienung und die Speisekarte verdeutlichen sofort, dass es dort um delikates Essen geht. Ein besonders Pluspunkt sind die zwei geräumigen Räumen in denen man ohne Reservierung an einem Samstag Abend Platz bekommt. In der heutigen Berliner Innenstadt ist ein hübsches Dekor mit guter Küche ohne organisatorischem Aufwand ein seltenes Gut.  Wenn aber dieses Restaurant es nötig hat Mineralwasser den Kunden aufzudrängen und sogar bei der Rechnung zu feilschen, kann es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung