Zurück zu Cafe Kandler an der Thomaskirche - Stammhaus
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Cafe Kandler an der Thomaskirche - Stammhaus in 04109 Leipzig bewertet.
vor 3 Jahren
"Eines der ältesten Kaffeehäuser Leipzigs"
Verifiziert

Geschrieben am 07.01.2018
Besucht am 27.12.2017 Rechnungsbetrag: 11 EUR
Erster Tag nach Weihnachten und die Leipziger Innenstadt ist voll. Wir wollten nach dem Stadtbummel mal kurz einen Kaffee trinken und egal wo wir hinein schauten, voll, genauso voll wie die Fußgängerzone.

Irgendwie erinnerte ich mich an das Stammhaus Kanzler, etwas abseits von der Rennstrecke "Fußgängerzone" direkt neben der Thomaskirche. Und, bingo, gut besucht, aber ein Tisch wartete noch auf uns. 

Eine nette Bedienung, ein schneller Service, genau, was wir gesucht hatten.

Nicht ganz preiswert, aber guter Kaffee. Der Cappuccino schlägt mit EUR 3,40 zu Buche und der Latte Macchiato mit EUR 3,90. Dagegen ist ein Remy Martin mit EUR 3,80 günstig.

Mir geht es mit dieser Bewertung in erster Linie darum, auf dieses Stammhaus, etwas abseits des Trubels hinzuweisen.

Übrigens, der Kuchen sah auch lecker aus.....
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko findet diese Bewertung gut geschrieben.