Zurück zu Lutter & Wegner
GastroGuide-User: Zimtschnecke
hat Lutter & Wegner in 10117 Berlin bewertet.
vor 2 Jahren
"Lecker! Schönes Lokal!"
Verifiziert

Geschrieben am 17.08.2017
Besucht am 14.08.2017 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen
Eine Bekannte, die selbst in Berlin wohnt und hier öfters essen geht, hat mich und meinen Freund hierher eingeladen. Wir hatten vorab einen Tisch reserviert. Als wir kamen, wurden wir höflichst gefragt, ob wir drinnen oder draußen sitzen wollten. Da ich etwas erkältet war, wählten wir einen Tisch drinnen.

Das Restaurant ist sehr schön eingerichtet und es ist vor allem sehr groß. Es gibt mehrere Räume, in einem ist die gesamte Wandbreite mit einem Regal mit Weinflaschen dekoriert, das sieht toll aus. Wir saßen in dem Teil, in dem auch die "Bar" ist mit Blick nach draußen auf die Straße. An den Wänden hängen viele Gemälde, Fotografien und Kunstobjekte.

Wir bestellten Folgendes: Maispourladenbrust mit Gemüse an einem Kartoffelpüree mit Thymian (etwa 19 Euro), ein kleines Wiener Schnitzel mit Kartoffelnsalat (19,50 Euro) und Gulasch in einer Rahmsoße mit Spätzle.
Vorab bekamen wir einen Brotkorb mit zweierlei Brot (einem etwas dunkleren und einem Baguette) mit einem Kräuterquark serviert. Es dauerte eine Weile bis das Essen kam, aber das störte nicht weiter.
Die Qualität der Speisen war hervorragend! Wir waren alle 3 sehr, sehr zufrieden. Das Schnitzel ist wirklich hauchzart und der Kartoffelsalat dazu war sehr fein. Meine Maispourladenbrust war unglaublich zart und das Gemüse harmonierte sehr gut damit. Ich probierter auch das Gulasch und muss sagen: Auch wenn ich sonst kein Fan von Gulasch bin, das war wirklich spitze! Sehr, sehr lecker. Wir fragten noch nach extra Brot, woraufhin die Bedienung uns sofort den Brotkorb auffüllte. Sehr zuvorkommend!

Als die Bedienung die - komplett leeren!- Teller abräumte, fragte sie direkt, ob wir noch einen Nachtisch wollten und wir bestellten den "Karamellisierten Kaiserschmarrn mit Zwetschgengröster und Vanille-Eiscreme (12 Euro) mit 3 Gabeln. Man kündigte gleich an, dass das Dessert 20 Minuten dauern würde und so lange dauerte es auch in etwa. Geschmacklich war auch daran absolut nichts auszusetzen. Wir teilten uns den Kaiserschmarrn schließlich fast zu zweit. Eine Riesenportion! Das könnte man allein auch als Hauptspeise wählen. Wirklich hervorragend, das Eis war sehr vanillig, leider etwas wenig Zwetschgen, aber ansonsten sehr sehr lecker!

Die Bedienung war stets sehr freundlich und präsent, das war sehr angenehm. Ich kann das Restaurant jedem nur wärmstens empfehlen, mir ist nichts Negatives aufgefallen! Ich würde jederzeit wiederkommen!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.