Zurück zu Himmel und Hölle
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Himmel und Hölle in 06484 Quedlinburg bewertet.
vor 2 Jahren
"Kleines- feines Abendlokal mit 'lecker Essen', Himmel, Hölle, Engeln und Vegefeuer..."
Verifiziert

Geschrieben am 17.11.2017
Besucht am 12.05.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 61 EUR
Vegefeuer? Ja - so wird diese Spirituose geschrieben! Das verführerische Gemisch wird für 4,-€/2cl angeboten; Bier, Wasser und andere Schnäpse liegen mit etwa 2,- weniger im normaleren Preisbereich. Serviert wird von "Chef" oder "Engeln", wie wir beim ersten Besuch auf dem Rechnungsausdruck lesen durften. Nach dem Studium der kleinen Karte mit Flammkuchen, Fleisch-, Nudelgerichten und mediterranen Snacks sowie einem umwerfend-frischen Knobiduft im Lokal war klar, hier müssen wir zum Essen wieder hin! Schwere Sättigungsbeilagen und Würzfleisch etc. wird man auf der Karte nicht finden!

Der Gastraum bietet Kuschelecken und größere Tische in mehreren Ebenen. Prima geeignet, auch mal ohne Speisen zu versacken oder sich zur intimen Kommunikation zu treffen. Die Bedienung(en) jung, locker und unkompliziert freundlich-fröhlich; Chef humorvoll-offen und hintergründig.

Intro mit einem knackigen Grauburgunder 0,2l 4,90€ und Pils 0,3l 2,50€. Gut das wir bestellt hatten- die Plätze sind ausgebucht!

Wir starten mit einer Antipastiplatte (8,90€): Getrockene Tomaten, eingelegte Paprika, Champignons, Oliven, gef. Peperoni, Knobi sowie Brot und Quarkdip solide-schmackig und ein herzhaft-pfiffiger Opener für Dinge, die da noch kommen sollen. Logisch stehen Flammkuchen auf dem Programm, die hier frisch und eigen zubereitet werden (je 8,20€).

"Toscana" mit Tomatenpulpe, Salami, Champignons, Pesto, Käse und Oliven hauchdünn, eher klassisch aber wirklich lecker ausgewogen und sehr gut gemacht. Dem steht "Höllisch gut" mit nichts nach: Schmand, Peperoni, Käse, Zwiebeln und Knoblauch - dieser Knoblauch! Einfach nachhaltig-heftig in der Kombination oberlecker.

Den oben beschriebenen Schnaps hinterher oder harztypischen Feuerstein - der Abend ist gelungen!

Rundherum zufriedenstellend und empfehlenswert "anders".

Fehler kann man hier kaum machen - es(s) sei denn, das Standardprogramm der unbelehrbaren Ost-Klassiker wird erwartet. Also: Hingehen und und Vegefeuer probieren nicht vergessen!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.