Zurück zu India Gate
GastroGuide-User: rr_blaubaer
hat India Gate in 63065 Offenbach am Main bewertet.
vor 3 Jahren
"Ordentliches Essen aber Service und Sauberkeit könnten deutlich besser sein"
Verifiziert

Geschrieben am 21.03.2016
Angeregt durch tendenziell positive Berichte auf verschiedenen Plattformen und einen zugegebenermaßen älteren Artikel in der Frankfurter Rundschau stand das India Gate auf meinem Besuchsplan für mein monatliches Intermezzo in Offenbach.

Vor ein paar Wochen scheiterte mein erster Anlauf, daran dass kleine Lokal komplett besetzt war, eigentlich ein gutes Zeichen. Diese Woche war ich relativ spät dran, es war schon fast halb zwei und als ich die Stätte der Gastlichkeit betrete verlassen eben die letzten anderen Gäste das Lokal.
Von außen  hat das Ganze eher den Anschein einer Art Schnellimbiss.

Der Gastraum stellt sich dann als leicht schlauchförmig dar mit je einer Reihe Tische an der Wand sowie einem raumfüllenden sehr, sehr bunten Wandgemälde.

Zunächst war ich mir nicht ganz sicher, ob überhaupt noch geöffnet war. Die Chefin saß an einem der hinteren Tische, sonst war niemand zu sehen.  Auf den vorderen Tischen stand zum Teil noch benutztes Geschirr, das noch nicht abgeräumt war und bis ich explizit nachfragte, ob es noch etwas gäbe, schien man nicht zu bemerken, dass ein neuer Gast gekommen war.

Ich wählte dann einen Tisch mit genügend Abstand zum nicht abgeräumten Geschirr, fand aber auch hier noch Krümel und einen Soßenfleck vor. Kurz davor wieder zu gehen kam der Chef des Hauses und brachte mir die Karte. Angesichts meines knurrenden Magens, der mangelnden Zeit in meiner Mittagspause noch was anderes zu suchen und einem Fünkchen Hoffnung, dass wenigstens das Essen hält was das volle Lokal bei meinem letzten Besuch versprach blieb ich dann doch und bestellte das Chicken Masala (6,50 €) sowie eine Cola (0,2l 1,50 €) aus der einseitigen laminierten Mittagskarte.

Das Essen wurde recht schnell serviert, wie es für einen Mittagstisch zu erwarten ist.
Der Reis war anfangs noch warm, wurde aber recht schnell kühl. Das Chicken Masala wurde wie oft üblich auf einem Stövchen serviert und blieb daher auch bis zum Schluss schön heiß.
Geschmacklich konnte das Essen durchaus überzeugen, ein wenig mehr Schärfe wäre zwar schön gewesen, aber für ein schnelles Mittagsessen war das schon mehr als nur OK.

Der Rest ist schnell erzählt. Es gab keine Fragen ob es geschmeckt habe, einen Beleg gab es ebenfalls nicht und auch das benutzte Geschirr stand immer noch genau so auf dem Tisch wie es bei meinem Eintreffen dort gestanden hat.

Auch wenn das Essen ganz gut war, der Rest schreckt mich doch eher davon ab nochmal her zu kommen


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.