Zurück zu SYNDEO
GastroGuide-User: Howpromotion
hat SYNDEO in 04109 Leipzig bewertet.
vor 4 Monaten
"Kreative, moderne Deutsche Küche regional angelehnt im stylischen Hotelrestaurant"
Verifiziert

Geschrieben am 28.10.2019
Besucht am 11.10.2019 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 159 EUR
So zu lesen auf der Homepage des SYNDEO, dem trendig-stylischen Restaurant des Innside by Melia-Hotels in Leipzig:

Außergewöhnliche Speisen und coole Drinks in einem trendigen Ambiente – das Restaurant SYNDEO direkt gegenüber der berühmten Thomaskirche verwöhnt Sie mit einer modernen, regionalen Küche mit mediterranen Einfluss.
Starten Sie entspannt in den Tag mit unserem Frühstücksbüffet im SYNDEO – jeden Samstag als „Saturday Breakfast Party“- mit Live DJ und Prosecco Flatrate.
An ausgewählten Terminen bieten wir Sonntagsbrunch, Spanische Live Musik oder kulinarische Themenabende.
Das offen gestaltete Restaurantkonzept bietet Ihnen zum Frühstück, Lunch oder Dinner eine kulinarische Vielfalt. Im Lounge- und Barbereich stehen ausgewählte Weine, exklusive Longdrinks und individuelle Cocktails zur Verfügung.

  • ART DER KÜCHE: Regionale, moderne Küche mit mediterranem Einfluss



Natürlich durfte während unseres Aufenthalts ein Besuch nicht fehlen; auf den Zimmern ein Flyer mit dem innovativen Konzept in Anlehnung an das Herkunftsland der Betreiber: Sächsische Spezialitäten als "kleine" Tapasportionen in einem Baukastensystem zum Probieren, Schlemmen und Teilen...

Architektonisch-optisch präsentiert sich das Restaurant gelungen modern-kubisch und doch ruhig und gemütlich-wertig; das Personal ausgesprochen reizend, aufmerksam und freundlich-verbindlich. Seltsamerweise waren nur wenige Tische besetzt, obwohl das Angebotskonzept neben einem mehrgängigen klassischen Wild-Menü bzw. deren Einzelkomponenten einen wirklich interessanten Baukasten enthält, der abwechslungsreiche Gänge zu attraktivem Preis anbietet. Man kann die "Tapas" (mit Spanien war nur der Name verankert) aus feiner deutscher Küche einzeln oder im Kombiangebot bestellen - die gutportionierten Leckereien aus den Segmenten Vorspeisen/Suppen, Warme Gerichte und Desserts werden als 3-Gang (1 aus jedem Segment) für nur 19,90€; 6-Gang (2 aus jedem Segment) zu 34,-€ oder 9 Gänge (also 3 pro Segment) mit 49,-€ angeboten - aber das letzte dürfte kaum jemand schaffen!

Wir wurden freundlich begrüßt, bekamen einen schönen Tisch und man wies vorsorglich auf die frische Zubereitung der Speisen hin - dennoch war das Zeitfenster sehr angenehm und angesichts der Auswahl/Gänge auch hilfreich und nicht zu lang. Die Getränke lasse ich mal unkommentiert, da ausnahmslos hochwertig und mustergültig serviert (gute Weinauswahl). Somit ließen wir 3 uns auf ein Dreier und 2 Sechsermenüs ein.
Ich nehme mal vorweg, dass alle Komponenten wirklich wertig, frisch, kreativ und geschmackvoll-edel waren; das junge Team braucht sich nicht verstecken und liefert neue Deutsche Küche at it's best! Experimentierfreudige aber dabei bodenständig solide Ware mit schon exotischen Würz- und Zutatenideen. Wirklich hip und dem Restaurantkonzept und der jungen Optik angepasst! Die Präsentation auf den Tellern künstlerisch-akribisch hochwertig-aber nicht nur Show!

Somit für Leipzig erfrischend anders - nicht nur Deutsche Hausmannskost sondern mal hohe, kreative Deutsche Küche.

Ich nenne die Komponentenpreise bei Einzelbestellung; Vorspeisen:
Serranoespuma|Landschinken|Melone (6€) - der spanische Edelaufschnitt mal anders, leicht angeröstet mit würzigem Espuma und fruchtigem Abgang sehr gelungen. Garnele|Salatherzen|Erdbeere|Aioli (7€) - ja das passte! Hervorragendes Schalentier perfekt zubereitet mit himmlischer Beilage; Erdbeere-Aioli zum dahinschmelzen! Kräuterrahmsuppe|Flusskrebse (5€) - sehr grün und nachhaltig-fein! Belugalinsen|Rettich|Feldsalat|Granatapfel (6€) - mir fehlen die Worte - einfach nur irre lecker und harmonisch-pfiffig!

Warme Komponenten:
Kalbswange|Pastinake|Stangensellerie|Ingwer-Aprikose (10€) - Butterzart-schlotziges Fleisch in verführerischer dunkler Tunke mit einem modern-nachhaltigen, leichtscharfen Kick; genial! Rinderfilet|Austernpilze|Kartoffelbaumkuchen (11€) - ein vollwertiges Hauptgericht mit traumhaft-zartem Filet und harmonischen Beilagen perfekt zubereitet und gewürzt. Zander|Rahmkraut|Speck|Rosmarinkartoffeln (9€) - Gut gebratener Fisch mit tollem geschmackvollen Kraut ein hochwertiger Traum! Entenbrust|Portweinfeige|Junglauch|Orangenrisotto (9€) - Knusprig-zarte Ente mit hintergründig-süßer Feige und knackig-intensivem Lauch und aromatischem Risotto wie aus dem Lehrbuch klasse!

Desserts:
Mötts Limo (eine Leipziger Spezialität)|-Beerensuppe|Long Horn Gin Sorbet (5€) - Fruchtig-säuerliche Geschmacksexplosion(en) pur - mehr geht nicht! Pflaume|Cola|Kokos|Schokoladeneis (5€) - Exotische Süße harmonisch-schwer wieder zum Dahinschmelzen! Ananas|Salziges Karamell|Roter Pfeffer|Schokolade (5€) - der absolute Höhepunkt an Kreativität und Gegensätzen in einer absoluten Harmonie der Einzelzutaten mit wohlig-süßem Abgang!

Mit dem 6er hatten wir angesichts der guten Portionen schon zu kämpfen - aber unsere Top-Empfehlung für ein einzigartiges Dinner. Hier stimmte wirklich alles! Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.