Wacht am Rhein
(1)

Rheinallee 3, 51373 Leverkusen
Restaurant Gasthaus Ausflugsziel
Zurück zu Wacht am Rhein
GastroGuide-User: kgsbus
hat Wacht am Rhein in 51373 Leverkusen bewertet.
vor 5 Jahren
"Ausflugslokal in guter Lage an Park und Rhein"
Verifiziert

Geschrieben am 25.09.2015
Besucht am 23.09.2015
Der „Neuland- Park“ ist ein Naherholungsgebiet der Stadt Leverkusen für Groß und Klein und besonders für Gartenfreunde. Er entstand im Zuge einer Altlastbeseitigung auf der ehemaligen Siedlung „Dhünnaue“ und wurde 2005 mit der Landesgartenschau eröffnet.
Auf einer barrierefreien Fläche von 22 Hektar, die bis an das Rheinufer grenzt, präsentiert sich der Park mit seinem Themengärten, seinen Spielanlagen, einigen Gaststätten und einer Minigolfanlage.
Die „Wacht am Rhein“ liegt am Rande der Anlage und gehört somit zu den gastronomischen Angeboten in diesem Bereich.
 
Wir waren wegen der gepflegten Beete zu einem Nachmittagsbummel dort hin gereist.
Nach der vielen frischen Luft brauchten wir eine Stärkung und kehrten in der „Wacht am Rhein“ ein.
 
Ambiente 3-4*
 
Schöne Aussicht auf den Rhein und den Park. Ein sehr großer Raum zum Rhein hin und weitere kleinere Nebenräume (nicht ganz so hübsch nach meinem Empfinden).
 
Sauberkeit 4*
 
Ok, alles in Ordnung für einen so großen Betrieb.
 
Sanitär 3,5*
 
Ebenerdig zu erreichen, behindertengerechte Toiletten, zweckmäßig in der Ausstattung, Wickeltisch ebenfalls vorhanden.
 
Service 3,5*
 
Nicht übermäßig freundlich oder herzlich – aber geduldig (auch wenn ältere Gäste langsam handeln), selbst eine Einzelabrechnung pro Person wurde ohne Probleme durchgeführt (an Gruppentischen); aber leider nicht besonders aufmerksam darüber hinaus (weitere Wünsche nach der Erstbestellung).
 
Die Karte(n) 
 
Sehr große Auswahl an Getränken und kleinen und großen Speisen.
Das besondere Angebot ist der Mittagstisch für 6 Euro.
Jeden Tag ein Sonderangebot zu günstigen Preisen.
 
Die verkosteten Speisen 3*
 
Käseteller  
 
Verschiedene Hart- und Weichkäse wurden zu Brot serviert. Es war keine besondere Sorte dabei. Es schmeckte so, wie es aussah.
 
Kuchen
 
Unser gewähltes Tortenstück war ebenfalls in Ordnung. Er bestand überwiegend aus drei Schichten: Biskuit, helle Sahnecreme, dunkler Teig mit Himbeeren.
 
Lachs mit Rösti
 
Die Portion war groß. Jedoch erschienen uns die Zutaten aus Fertigprodukten zu bestehen. Besonders das Rösti erinnerte uns an TK-Produkte. Der Lachs war vermutlich aus einer sicheren Verpackung zu kommen.
 
Kaffee Creme  
Cola  
 
Die Getränke haben uns zugesagt.
 
Preis-Leistungs-Verhältnis 3,5*
 
Neben den besonderen Angeboten erschienen uns die restlichen Preise in Ordnung aber nicht schrecklich günstig. Wir haben nur aus der „normalen“ Karte gewählt. Die Portionen waren relativ groß, aber der Geschmack konnte nicht ganz mithalten.
 
Fazit
 
3 – wenn es sich ergibt. Sehr schöne Gegend am Rhein mit Parkanlage. Das Lokal hat eine sehenswerte Aussicht und eine große Terrasse.
 
(1 – sicher nicht wieder, 2 – kaum wieder, 3 – wenn es sich ergibt wieder, 4 – gerne wieder, 5 – unbedingt wieder – nach „Kuechenreise“)
 
Datum des Besuchs: 23.9.15 – drei Personen - nachmittags
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.