Zurück zu Trattoria Pippo
GastroGuide-User: die Hofnärrin
hat Trattoria Pippo in 34130 Kassel bewertet.
vor 4 Jahren
"Endlich! Ein Italiener der sich spezialisiert hat. Hier kommen auch Gluten-Allergiker auf ihre Kosten..."
Verifiziert

Geschrieben am 18.10.2015
Besucht am 09.10.2015
Ich bekenne mich schuldig – ich bin Wiederholungstäterin!


Aufgrund meiner verschiedenen Nahrungsmittelunverträglichkeiten steht ein “Italiener“ bei uns nur selten auf der Liste der bevorzugten Speiselokale. Denn Pasta besteht in der Regel aus Hartweizengrieß und Pizza aus normalem Weizenmehl. Beides musste ich aus gesundheitlichen Gründen von meiner persönlichen Speisekarte verbannen.


In der kleinen Trattoria hat man das Problem der überzüchteten Individuen erkannt und bietet glutenfreie Pizza und Pasta an! Auf Wusch sogar vegan! Pippo, der seine Gäste persönlich auf sizilianische Art bekocht, ist auch der Namensgeber der Trattoria. Und was soll ich sagen, ich bin begeistert! Bei meinem ersten Besuch bestellte ich glutenfreie Spaghetti aglio e olio – köstlich! Die Nudeln waren perfekt gegart und gewürzt.
Diesmal wählte ich eine Antipasti (mediterranes Gemüse) und eine glutenfreie Gemüsepizza ohne Käse! Die Bedienung fragte nochmal irritiert nach – wirklich ohne Käse? Ja, Käse darf ich leider auch nicht. Alle meine Sonderwünsche wurden berücksichtigt. Und es war extrem lecker! Die verwendeten Zutaten waren alle frisch, der Pizzaboden knusprig, der Service freundlich und das Pippo hat neue Fans hinzugewonnen!
Es kann so einfach sein..... ;-)


Wir hatten den Tisch für 6 Personen vorbestellt, was sich auch bei unserem 1. Besuch (damals in der Woche ) bewährt hatte, denn das Pippo ist inzwischen kein Geheimtipp mehr. Qualität und Service sprechen sich rum! Wir kamen auf Empfehlung von Freunden.


Achtung: Leckeralarm!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.