Zurück zu Kaffeehaus & Konditorei Heldt
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Kaffeehaus & Konditorei Heldt in 24340 Eckernförde bewertet.
vor 6 Jahren
"Entspanntes und exzellentes Frühstück im Kaffeehaus Held in Eckernförde"
Verifiziert

Geschrieben am 01.11.2014 | Aktualisiert am 01.11.2014
Bei schönster Sonne wollen wir heute Vormittag im Kaffeehaus Held in Eckernförde frühstücken. Es sind sogar einige Tische draußen vor der Tür besetzt als wir eintreten. Ich hatte telefonisch einen Tisch bestellt und alles funktioniert problemlos. Wir bestellen ein Frühstücksgedeck II und ein französisches Frühstück. Dazu noch einen extra Orangensaft.
Das Frühstücksgedeck besteht aus 2 Brötchen, einer Scheibe Schwarzbrot, Aufschnitt, Fleischsalat, Käse, Marmelade, Orangensaft, einem gekochten Ei und einem Kännchen Kaffee. Es kostet um die 10,- €. Das französische Frühstück besteht aus einem Croissant, Marmelade, Honig und einem Milchkaffee und kostet 5,10 €.
Das Kaffeehaus Held ist ein Begriff in Eckernförde. Es ist klassisch, gepflegt und vor allem gemütlich eingerichtet, wie man es von einem Kaffeehaus erwartet. Hier verbringt man seine Zeit gelassen bei Frühstück, zur herzhaften Mittagszeit oder wie es sich gehört bei Kaffee und Kuchen.
Wir müssen nicht lange warten und schon bald werden uns die Frühstücksleckereien serviert. Alles ist nett angerichtet, der Aufschnitt ist herzhaft und frisch aufgeschnitten aus heimischer Fleischerei, Marmelade und Honig gibt es in kleinen Glasschälchen und es befinden sich mehrere Zickzack-Scheibchen Butter auf einem Tellerchen.
Das es hier kein “Blechfrühstück” gibt, finde ich persönlich schon mal ausgezeichnet.
Die Brötchen sind wunderbare Bäckerbrötchen und sehr gut im Geschmack. Auch das Croissant ist lecker und sogar noch warm. Bestandteil des Aufschnitts ist auch echter Katenschinken; wirklich superlecker auf dem Vollkornbrot! Da wir uns die Sachen teilen, bleibt nichts über. Wir bestellen uns dazu aber noch verschiedene Brötchen nach. Auch das geht schnell und problemlos. Die freundlich-souveräne Dame vom Service hat alles sicher im Griff. Während ich zahle, besucht meine Begleitung die sanitären Anlagen; auch hier gibt es, wie fast erwartet, nichts auszusetzen.

Fazit:
Erste-Klasse-Frühstück von exzellenter Qualität und sehr gutem Geschmack.
Da ich hier auch schon zur Kaffeezeit war, kann ich die Torten empfehlen und der Kaffee ist sowieso gut.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung