Ehemalige User

aus Hochdorf
Platz #644 • 939 Punkte

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 3089 Bewertungen
2031330x gelesen
8782x "Hilfreich"
7003x "Gut geschrieben"
4.0 Durchschnitt bei
3089 Bewertungen
5 Sterne
1140 Bewertungen
1140
4 Sterne
1190 Bewertungen
1190
3 Sterne
513 Bewertungen
513
2 Sterne
154 Bewertungen
154
1 Stern
97 Bewertungen
97
Ehemalige User hat Café Bold in 67655 Kaiserslautern bewertet
"Viel Geld für nix"

Geschrieben am 04.02.2022 | Aktualisiert am 04.02.2022
Über Empfehlung (eigene Herstellung), hatte ich dort mehrere Sorten Kuchen zum Mitnehmen gekauft. Irgendwie schmeckten die alle gleich und langweilig. Also wenn ich dann noch darüber nachdenke, was ich dafür bezahlt hatte, muss ich schon sagen, da hätte ich mir aber wirklich mehr erhofft!
[Auf extra Seite anzeigen]
Ehemalige User hat China Star | Asian Buffet & Sushi in 22047 Hamburg bewertet
"Man hat im Restaurant "China Star" ..."
Verifiziert

Geschrieben am 16.12.2021 | Aktualisiert am 16.12.2021
Man hat im Restaurant "China Star" wohl nur den Namen, nicht aber alles andere geändert. Es handelt sich nach wie vor um ein meiner Meinung nach typisches Buffet-Restaurant, in dem mehr oder weniger gut Spezialitäten verschiedener asiatischer Staaten angeboten werden und im Dessert-Bereich kommen Sachen wie "Götterspeise", Kuchen und Eis dazu. Die Speisen köcheln vor sich hin, schmecken ganz passabel und man kann essen, soviel wie man verträgt. Da Selbstbedienung herrscht, entscheidet jeder selbst, was er probiert. Der Preis pro Person fürs Essen (10,90€) geht in Ordnung. Alles ist sehr sauber, trotzdem lohnt ein weiterer Weg zum Restaurant nicht.
[Auf extra Seite anzeigen]

DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.
Ehemalige User hat Alte Mühle in 22395 Hamburg bewertet
"Der Weg nach Bergstedt wird belohnt.2"
Verifiziert

Geschrieben am 27.11.2021
Besucht am 25.11.2021 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 245 EUR
Grundsätzlich berichte ich nicht ein zweites Mal über ein Restaurant, wenn sich nichts verändert hat. Mein Bericht über die "Alte Mühle" ist jetzt fast vier Jahre alt und es hat sich fast nicht geändert, auch an unserer Menüauswahl nicht. Es ging wieder um die Gans, wie jedes Jahr. Gang eins: Gänse Consommé mit Fleischklößchen im Glas. Gang zwei: Gans mit Rosenkohl, Rotkohl, Knödeln und glasierten Weintrauben. Die Gans wird vor allen Augen am Tisch tranchiert. Und wieder wird mehr aufgetischt als man essen kann. Gang... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.
"Gans weihnachtlich"
Verifiziert

Geschrieben am 14.11.2021
Besucht am 13.11.2021 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 183 EUR
Der am Alsterlauf fern der Innenstadt gelegene "Historische Gasthof an der Mellingburger Schleuse" bietet zum Thema "Hamburg-kulinarisch; Ganz(s) Weihnachtlich" für einen kurzen Zeitraum (November - Dezember) ein sehr leckeres drei oder vier Gänge Menü an. Das Menü gestaltet sich wie folgt: Entenmouse im Schwarzbrotmantel, Quitten Gelee, Feldsalat; Geflügelkraftbrühe; Entenkeule, Balsamico Jus, Polenta, Rosenkohl und Gratiniertes Orangen-Parfait, Apfel-Trester-Kompott. Das hört sich nicht nur interessant an, sondern schmeckte auch sehr lecker und was auch handwerklich sehr gut zubereitet. Zum Menü werden passende Weine in Flasche oder Glas angeboten. Die Räumlichkeiten der "Mellingburger Schleuse" sind konservativ eingerichtet, was definitiv zur dunklen Jahreszeit und  Menü passt. Der Service ist kompetent, aufmerksam aber nicht aufdringlich.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens findet diese Bewertung gut geschrieben.
Ehemalige User hat Pasalo Bien in 22303 Hamburg bewertet
"Gut essen in Barmbek"

Geschrieben am 05.11.2021
Über einen Gutscheinanbieter waren wir mal wieder auf das Restaurant "Pasalo Bien" aufmerksam geworden. Das Restaurant bietet ein Vier-Gänge-Menü an: 1. Brot mit Aioli und Oliven 2. Garnelen, Ziegenkäse und Schinken 3. Entrecote mit Gemüse und Rosmarinkartoffeln oder Doraden-Filet 4. Dessert-Variationen. Das Essen ist wirklich sehr gut und! Sonderwünsche werden berücksichtigt. Dazu hat das Haus auch leckere Weine im Keller. Auch der Service ist sehr aufmerksam. Der Preis war durch den Gutschein sehr gut, viel mal Menü für ca. 100Euro plus Getränke. Wir waren nicht zum letzten Mal dort.
[Auf extra Seite anzeigen]

DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.
Ehemalige User hat Ristorante Taormina in 22307 Hamburg bewertet
""Italien in Barmbek"
Verifiziert

Geschrieben am 04.11.2021
Besucht am 02.11.2021 Besuchszeit: Abendessen 6 Personen Rechnungsbetrag: 178 EUR
Glücklicherweise verändern sich nicht alle Dinge in der Pandemie. Das Taormina ist immer noch in der Fuhle und wird immer noch vom "alten Team" betrieben. Auch der nicht so tolle Eingangsbereich ist geblieben, allerdings auch der nette und aufmerksame Service. Auch wir haben unsere Angewohnheiten beibehalten und beginnen mit Bruschetta und Insalada-Taormina, danach Pizza Calzone und Scaloppini Gorgonzolla und schließen das Menü mit einer Dessertplatte ab. Es müssen sich ja auch nicht alle Dinge ändern. Die Preise haben gefühlt etwas angezogen, dafür ist die Bestuhlung nicht mehr so eng. Ein Besuch lohnt immer noch.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
Ehemalige User hat Restaurant L'Orient Perle in 20095 Hamburg bewertet
"Der "Orient" jetzt auch in der Innenstadt"

Geschrieben am 16.09.2021
Über einen Gutscheinanbieter haben wir ein libanesisches Zwei-Gänge-Menü im Restaurant L´Orient Perle erworben. Beim ersten Gang handelt es sich um eine "Mazza Platte" aus frischem Gemüse, Salate, Mousses mit Nüssen und Ölen in acht Varianten. Der zweite Gang nennt sich Streifzug durch die Grillspezialitäten: Rinderkebab, Lammwürstchen, Hähnchenspieße und Lammkotelett mit Reis auf zwei Variationen und Pitabrot. Das Menü ist sehr reichhaltig und schmackhaft. Im Gespräch räumte der Koch aber ein, dass man im Original stärker würzen und auch mehr Knoblauch gebrauchen würde.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

PetraIO und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.
Ehemalige User hat Gosch · Alte Bootshalle in 25992 List bewertet
"Letztes Fischrestaurant vor Dänemark"
Verifiziert

Geschrieben am 12.09.2021
Besucht am 02.09.2021 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 61 EUR
Das „Gosch“ am Lister Hafen vor vielen vielen Jahren mit einem Imbisswagen angefangen haben soll, merkt man heute nicht mehr. Jetzt prägen seine Lokalitäten das Bild des Hafens. Uns gefällt die „Alte Bootshalle“ am besten. Die Bootshalle ist mit vielen maritimen Accessoires geschmückt, vermutlich glauben viele, die unterhalb der Elbe wohnen, so hat ein Fischrestaurant auszusehen. Der Eingangsbereich wird durch den großen Kühltresen bestimmt. Bestellung aufgeben, zahlen, Nummer erhalten, auf Aufruf warten, abholen und zum Platz tragen; gleiches gilt für Getränke. Bei... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
Ehemalige User hat Sansibar in 25980 Sylt bewertet
"Ein "Muss" auf Sylt?"

Geschrieben am 07.09.2021
Die Sansibar ist auf alles vorbereitet: großer Parkplatz an der Straße, Corona-Testzelt am Eingang zum Strandweg, ggf. Shuttleservice vom Parkplatz zur Bar. Vor der Bar diverse Strandkörbe für alle, die auf Einlass warten. Diesmal tranken wir nur einen Kaffee im Außenbereich, der Kaffee kommt in der Tasse bzw. Becher, die Milch im Thermoglas (!). Praktisch bei der ständigen Briese von See. Der Preis war ok (!für Sylt!). Die Speisekarte ist klein, die Getränkekarte hat das Format eines Taschenbuches und lässt wohl kaum Wünsche offen, einige Preise können auch astronomisch anmuten. Das Team hier ist jung und sehr höflich und auch kompetent und scheint alle Gäste gleich gut zu behandeln, egal ob Kaffeetrinker oder ….. Der Besuch kann lohnen, für alle, die Wert auf „sehen und gesehen werden“ legen.
[Auf extra Seite anzeigen]

Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
Ehemalige User hat Zollenspieker Fährhaus in 21037 Hamburg bewertet
"Regionale Küche an der Elbe"

Geschrieben am 15.08.2021
Das Restaurant / Hotel ist sehr modern gehalten und macht einen sehr guten Eindruck. Da es über einen sehr schönen Außenbereich direkt an der Elbe verfügt, ist eine Reservierung für die Terrasse bei guten Wetter empfehlenswert. Die kleine Karte besteht aus überwiegend regionalen Gerichten mit Schwerpunkt Fisch. Das, was wir bestellt hatten, war schön anzusehen, aber irgendwie fehlte die Raffinesse. Das Personal macht einen kompetenten Eindruck und versuchte auch besondere Wünsche umzusetzen, was auch gelang. Die Wartezeiten waren allesamt im akzeptablem Bereich. Die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Carsten1972 und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.