kgsbus

aus Bergisch Gladbach
Platz #3 • 545,543 Punkte
Ich besuche ein Restaurant nie, um es zu testen. Ich besuche ein Restaurant in der Hoffnung und Erwartung, genüsslich essen und trinken zu können. Ich möchte erleben, wie Gerichte in Perfektion zubereitet und angerichtet werden, wie sie duften und wie sie schmecken und mit welchen Getränken sie harmonieren. Wenn ich Glück... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 400 Bewertungen
237274x gelesen
8247x "Hilfreich"
6394x "Gut geschrieben"
3.7 Durchschnitt bei
400 Bewertungen
5 Sterne
59 Bewertungen
59
4 Sterne
210 Bewertungen
210
3 Sterne
118 Bewertungen
118
2 Sterne
12 Bewertungen
12
1 Stern
1 Bewertungen
1
kgsbus hat Café Tilda im Liederkranz in 51465 Bergisch Gladbach bewertet
"Eine Oase zum Entspannen - Café in Bergisch Gladbach"

Geschrieben am 26.05.2018
Neben einer schönen Eisdiele suchen wir auch nette Cafés in Gladbach. Ein Stück Kuchen, ein Frühstück, etwas zum Lesen, entspannen. Das ist wohl gar nicht so einfach – hier oder in der heutigen Zeit! Die Bäckereien mit Filialen haben den Markt erobert und bestimmen das Bild: BackWerk, Merzenich, Kamps – um nur einige zu nennen - bieten längst neben Brot und Kuchen auch Sitzgelegenheiten mit Frühstück oder Mittagstisch an. Und der eilige Kunde greift zu und erledigt schnell sein Bedürfnis. Meist auch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

DerBorgfelder und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Immer ein Hochgenuss"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2018 | Aktualisiert am 23.05.2018
Besucht am 19.05.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Das Vendome und sein Konzept haben mich von Anfang an begeistert. Die Mitglieder des Teams wechseln zwar gelegentlich, aber der Chef Joachim Wissler hält die Fäden sicher in der Hand und sorgt für Speisen, die mich immer wieder in Freude versetzen. Bei der Getränkeversorgung stehen stets außergewöhnliche Persönlichkeiten als Sommelier bereit: Jeder Wechsel hatte zwar Stiländerungen zur Folge, aber immer stimmig im Ergebnis. Und der Service war auch jedes Mal hervorragend. Das spricht für eine gute Hand bei der Auswahl der Kräfte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

tischnotizen und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat einen Beitrag zum NeoBiota in 50672 Köln geschrieben
"Es ist soweit: Das neue Lokal hat den Betrieb für Gäste aufgenommen"

Geschrieben am 16.05.2018 | Aktualisiert am 16.05.2018
Ein neues Konzept für Köln oder sogar Deutschland. Hier gibt es ein Luxus-Frühstück zum Beispiel. Der Gast wählt aus einer Liste seine Köstlichkeiten aus. Am Abend gibt es mehrgänige Menüs, die man direkt mit und ohne Getränkebegleitung wählen kann. Es gibt eine Liste der Angebote und daraus wählt man aus. Abgerechnet wird nach der Anzahl der Gänge. Seinen Platz kann man online schon buchen. Ganz schön viel Arbeit für die Küche - und lange Öffnungszeiten: 10 bis 15 Uhr frühstück - ab 18.30 Uhr Dinner. Hört sich aber gut an - und die Zutaten sind recht exklusiv. Ach ja, beinahe hätte ich es vergessen: Sonja Baumann & Erik Scheffler sind die Köche und Macher. Sie waren vorher Sterneköche im Restaurant Gut Lärchenhof. Jetzt haben sie sich selbständig gemacht.
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 9 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
kgsbus hat einen Beitrag zum Himmel un Äd · Gourmetrestaurant · Romantik Hotel im Wasserturm in 50676 Köln geschrieben
"Wieder Schluss mit dem Sterne-Restaurant im Hause"

Geschrieben am 08.05.2018
Im Luxushotel „Im Wasserturm“ wird wieder einmal ein Sterne-Restaurant geschlossen. Erst Anfang 2017 hatte man Eric Werner ins Haus geholt. Er hatte vorher im Zwei-Sterne-Haus „Résidence“ in Essen als Chefkoch gewirkt. Als das geschlossen wurde, ging er ins „Himmel un Äd“ nach Köln. Vorher war im „Wasserturm“ sogar schon einmal ein Zwei-Sterne-Restaurant gewesen: „La Vision". Hans Horberth hatte das geschafft. Aber er musste nach einem Unfall den Chefposten aufgeben. Ein Jahr lang kochte sein Sous-Chef Hendrik Olfen weiter und hielt sogar die Sterne.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 11 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

simba47533 und 4 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.
kgsbus hat einen Beitrag zum Schwäke Waldgaststätte in 51465 Bergisch Gladbach geschrieben
"Der Küchenchef übernimmt"

Geschrieben am 03.05.2018
Es gibt einen neuen Pächter: Dominik Eßler. Das Lokal ist frisch renoviert unf läuft wieder. Es hat auch mittags ein Angebot. Also auf die HP schauen und das Angebot studieren.
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
kgsbus hat Metzger & Marie in 50670 Köln bewertet
"Ein gelungener Abend mit ansprechenden Speisen und Getränken"
Verifiziert

Geschrieben am 20.04.2018
Besucht am 17.04.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 79 EUR
„Metzger&Marie“ habe ich vor einiger Zeit schon einmal besucht und war ganz angetan. Aber es hat sich bisher kein neuer Besuch ergeben (Anfahrt und Öffnungszeiten). Nun wurde jedoch von YouDinner ein besonderes Motto angeboten: From Nose to Tail – ein Menu rund um das ganze Kalb. Also ein (guter) Grund im Lokal endlich erneut einzukehren. Eigentlich sind Dienstag und Mittwoch die Ruhetage des Hauses. Für unsere Gruppe wurde jedoch extra geöffnet.   Ambiente   Von außen sieht das Haus nicht besonders attraktiv aus – eher unscheinbar. Aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat living kitchen in 51063 Köln bewertet
"Brotbacken und zünftige Brotzeit"
Verifiziert

Geschrieben am 18.04.2018 | Aktualisiert am 18.04.2018
Besucht am 04.04.2018 1 Personen Rechnungsbetrag: 59 EUR
Frisches Brot gehört für mich zu meiner Ess-Kultur. Deswegen schmeckt mir auch nicht jedes Brot, das ich kaufe oder selber backe, auch wirklich gut. Aber es gibt bei uns (immer noch) sehr gute Backwaren – trotz Brotfabriken und Großbäckern - und einige Betriebe, die mit Liebe und Können herrliche Brote produzieren. Manche Köche „hassen“ es jedoch, sich an Rezepte ziemlich genau halten zu müssen und gehen dem Thema Backen daher lieber aus dem Weg. Aber in einem „guten“ Restaurant gibt es eigentlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Eiscafe Venezia in 51465 Bergisch Gladbach bewertet
"Eisdielen in Bergisch Gladbach - 4. Teil"
Verifiziert

Geschrieben am 14.04.2018
Bei google-maps suchten wir weitere Eisdielen in der fußläufigen Umgebung der Gladbacher Innenstadt. Aber der Weg erschien relativ weit auf dem Bild. Da waren wir erstaunt, dass direkt hinter dem Marktplatz neben der Kirche schon die vierte Eisdiele wartete; ein recht üblicher Name: Venezia. Also probierten wir auch hier ein Spaghetti-Eis. Schließlich suchen wir noch das beste Eis der Stadt.   Ambiente   Der Außenbereich vor dem Lokal ist relativ groß gehalten. Innen erwartete uns ein schlauchartiger Raum. Die Theke ist sinnvollerweise so angelegt, dass zur... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Eiscafe de Fanti in 51465 Bergisch Gladbach bewertet
"Eisdielen in Bergisch Gladbach - 5. Teil"
Verifiziert

Geschrieben am 14.04.2018
Hinter dem Marktplatz – ganz am Ende der Fußgängerzone, schon leicht auswärts – befindet sich die letzte Eisdiele, die ich in der Innenstadt von Bergisch Gladbach bisher finden konnte. Eine Baustelle verdeckte sogar die Sicht auf das Lokal – jetzt sollen aber die Spuren der Arbeiten verschwinden und wieder ein normaler Zugang zur Eisdiele möglich werden.   Ambiente   Das Geschäft wirkte von außen recht klein und unscheinbar. Vor dem Eingang befand sich auch ein Bereich für die Außengastronomie. Auch dieses Haus hat eine „Schlauchform“ im... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Haus Bieger in 47475 Kamp-Lintfort bewertet
"Bürgerliche Küche in angenehmer Umgebung"
Verifiziert

Geschrieben am 03.04.2018 | Aktualisiert am 03.04.2018
Besucht am 02.04.2018 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen
Ein Osterbesuch führte uns wieder einmal nach Kamp-Lintfort. Wir wollten diesmal in der Nähe von Kloster Kamp einen Lunch einnehmen. Direkt neben der Kirche befindet sich das Haus Bieger, ein Restaurant und Cafe.   Das Restaurant war gut besucht; viele Gäste blieben nur kurz: Sie verspeisten ihren (Haupt) –Gang und verschwanden wieder. So wurde ein Tisch neben uns zum Beispiel dreimal belegt.   Aber auch eine kleine Gesellschaft mit mehreren Personen saß an einer längeren Tafel und blieb etwas länger.   Ambiente   Vor dem Haus befindet sich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.