kgsbus

aus Bergisch Gladbach
Platz #4 • 572,953 Punkte
Ich besuche ein Restaurant nie, um es zu testen. Ich besuche ein Restaurant in der Hoffnung und Erwartung, genüsslich essen und trinken zu können. Ich möchte erleben, wie Gerichte in Perfektion zubereitet und angerichtet werden, wie sie duften und wie sie schmecken und mit welchen Getränken sie harmonieren. Wenn ich Glück... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 446 Bewertungen
280579x gelesen
9271x "Hilfreich"
7396x "Gut geschrieben"
3.7 Durchschnitt bei
446 Bewertungen
5 Sterne
66 Bewertungen
66
4 Sterne
242 Bewertungen
242
3 Sterne
125 Bewertungen
125
2 Sterne
12 Bewertungen
12
1 Stern
1 Bewertungen
1
kgsbus hat Pepe Nero in 42929 Wermelskirchen bewertet
"Beliebter Italiener in der Stadt"
Verifiziert

Geschrieben am 10.12.2018
Besucht am 04.12.2018 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 59 EUR
Das „Bella Italia“ startete als erstes italienisches Restaurant in Wermelskirchen am Schwanen. So kam das Gefühl für „Dolce Vita“ (die Sehnsucht nach Italien und Urlaub) auch ins Bergische Land. Seit 1980 kochte dann die Familie Schirone dort. Der Schwiegersohn Luigi Prete übernahm dann 1989 den Laden. 2014 fand ein Umzug innerhalb der Stadt in die Nähe der Stadtkirche statt und der Name wechselte nun zu „Pepe Nero“: Ein Neustart mit Wechsel des Ortes und auch ein wenig der Ausrichtung. Beim „alten“ Cosimo... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Ristorante Gambero d'Oro in 47475 Kamp-Lintfort bewertet
"Ein Restaurant, das sich in Kamp-Lintfort einen Platz gesichert hat"
Verifiziert

Geschrieben am 06.12.2018 | Aktualisiert am 07.12.2018
Besucht am 03.12.2018 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 80 EUR
1982 hat sich die Betreiber-Familie in der Innenstadt von Kamp-Lintfort niedergelassen und über die Jahre einen Kundenkreis aufgebaut. 2004 fand der Umzug in die heutigen Räumlichkeiten der 'Villa van Elsbergen' auf der Friedrichstraße 2 statt. Über zwei Etagen gibt es genug Platz für Mittagsbesucher, Abendgäste und für Events jeder Art wie Betriebsfeiern oder Geburtstagsfeste. Bei gutem Wetter kann man auch draußen sitzen. Ambiente Das „alte“ Haus strahlt einen gewissen Charme aus. Aber es sind auch viele diverse Treppenstufen für das Betreten zu... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat La Cuisine Rademacher in 51069 Köln bewertet
"Das Potential ist für mich mittags nicht voll zum Tragen gekommen"
Verifiziert

Geschrieben am 28.11.2018 | Aktualisiert am 28.11.2018
Besucht am 28.11.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 28 EUR
Vor ein paar Tagen hatte ich etwas in Köln Dellbrück zu erledigen. Dabei fiel mir ein Lokal in der Nähe der S-Bahnhaltestelle auf: La Cuisine Rademacher. Das Restaurant sah von außen schon interessant aus. Im Internet stand dann als Selbstaussage zum Chef: „Marlon Rademacher begann seine Ausbildung zum Koch in dem renommierten Sternerestaurant „Zur Post“ in Odenthal. Im Anschluss folgte ein Praktikum in dem 3 Sterne Restaurant The Table von Kevin Fehling. Nach erfolgreicher Ausbildung arbeitete Marlon im 3 Sterne Restaurant... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Bar Rix in 50672 Köln bewertet
"Weinbar und Weinschule"

Geschrieben am 28.11.2018 | Aktualisiert am 28.11.2018
Dieses kleine „Gasthaus“ gefällt mit sehr gut. Hier werden zwar „nur“ Weine angeboten (auch Brot, Käse und Wurst gibt es schon als Snacks bei Bedarf zu haben). Aber das Hauptziel ist Wein. Und die werden nach Motto oder Thema wechselnd angeboten. Zu den normalen Öffnungszeiten gibt es eine Karte mit offenen Weinen. Ambiente Das Lokal ist wirklich relativ klein. An den Tischen können sicher 14 bis 16 Personen sitzen – mehr geht wohl kaum. Dafür ist es gemütlich und wohnlich eingerichtet. Service Die Chefin ist sehr freundlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Das Entstehen des höchsten Gutes und der Genuss daran sind gleichzeitig - Epikur von Samos"

Geschrieben am 23.11.2018 | Aktualisiert am 23.11.2018
Mögen einige Köche oder Betriebe zur Zeit auch mehr angesagt sein, Joachim Wissler und das Vendome sind in meinem Kosmos einfach die absolute Spitze (aber meine Welt ist ja auf jeden Fall „begrenzt“ – jedoch mache ich gelegentlich einen kleinen Abstecher aus dem Bergischen Land und der Köln-Bonner-Bucht hinaus. Aber nur in Orte mit vielversprechender Küche: als Erweiterung oder Erinnerung – so stehen für mich Christian Bau oder Sonnora weiterhin als Ziele an – die Küche in Perl möchte ich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

FamilieGernesser und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Osteria del Corso in 51465 Bergisch Gladbach bewertet
"Die Küche sagt uns zu"

Geschrieben am 09.11.2018 | Aktualisiert am 09.11.2018
Bei der Suche nach einem „Lieblingsitaliener“ in Bergisch Gladbach haben wir erneut das Restaurant „Osteria del Corso“ aufgesucht. Wir glauben auch fündig geworden zu sein. Ambiente Der Innenraum ist mit Tischen und Stühlen so eingerichtet, dass man sich wohlfühlen kann. Es ist nicht zu eng und es gibt genug Plätze für kleine Gruppen oder zwei Personen. Sauberkeit  Alles ist gut gepflegt. Sanitär Die Toiletten sind ebenerdig zu erreichen. Auch hier gibt es genug Platz, um sich entspannt frisch zu machen. Service Die Juniorchefin ist sehr aufmerksam und freundlich. Ein... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Dimitra in 42929 Wermelskirchen bewertet
"Sichere Bank"

Geschrieben am 09.11.2018 | Aktualisiert am 09.11.2018
Gelegentlich kommen wir noch nach Wermelskirchen, um ein Fest oder Bekannte zu besuchen. Da ist es eine sichere Bank zum Griechen zu gehen. Man kann das Lokal gut mit Verkehrsmitteln erreichen, die Portionen sind ordentlich groß und es gibt selten unangenehme Überraschungen in der Qualität. Der Zulauf ist auch recht gut und daher lohnt es zu reservieren. Ambiente Das Lokal ist zweckmäßig eingerichtet. Es gibt feste Bänke mit Tischen und in einem hinteren Bereich auch variable Tische und Sitze. Die überwiegende Farbe im Raum... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

AndiHa und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Hernando Cortez in 50667 Köln bewertet
"Gebäck und Schokoladen sind vorzüglich"

Geschrieben am 08.11.2018 | Aktualisiert am 08.11.2018
Wenn wir in der Nähe von St. Aposteln am Neumarkt einkaufen, ist eine Rast bei Törtchen Törtchen oder Hernando Cortez fast schon eine Selbstverständlichkeit. Hernando Cortez ist aber ein besonders kleiner Laden und man findet nicht immer einen freien Platz (im Gegensatz zu Törtchen Törtchen). Aber dafür ist es etwas überschaubarer – und es ist auch ein Süßigkeitenladen: Das Angebot an feiner Schokolade ist besonders ansprechend. Ambiente Am Eingang ist links die Theke und rechts befinden sich die Schokoladen. Etwas weiter durch sind... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Fassbenders Genussmanufaktur in 50667 Köln bewertet
"Ein klassisches Cafe"

Geschrieben am 08.11.2018
Beim Bummeln oder Einkaufen in Köln muss ich gelegentlich eine Pause machen: Mittags gerne einen Lunch und dann am Nachmittag einen Kaffee und ein Stück Kuchen. Diesmal fanden wir in der Gegend (Altstadt bzw. Innenstadt) nicht auf Anhieb ein Cafe, das uns von außen zusagte (Es muss etwas ruhiges mit bequemen Sitzen im Inneren eines Hauses sein – daher sind wir an einigen kleinen „Imbiss-Cafes“ vorüber gegangen). Doch dann lag da diese Gastronomie am Weg. Ambiente Der Gastraum ist recht groß und mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Postschänke in 51519 Odenthal bewertet
"Im Hotel Zur Post fühle ich mich wohl"

Geschrieben am 08.11.2018 | Aktualisiert am 08.11.2018
In der Postschänke finde ich stets Gerichte, die mir zusagen. So kam es wieder zu einem Lunch mit Bekannten dort. Ambiente Wir waren sechs Personen und natürlich wurde der Tisch so hergerichtet, dass wir uns gut unterhalten konnten. Service Die Bedienungen sind die selben, die auch im Gourmetrestaurant arbeiten. Auch die Köche sind die gleichen. Das steht für Qualität. Die Karte(n) Es wird stets ein Lunch-Menü angeboten. Aber man kann auch aus der kleinen Karte wählen. Die verkosteten Speisen  Fast alle haben auf Gerichte aus dem Menü zurückgegriffen. Aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.