kgsbus

aus Bergisch Gladbach
Platz #4 • 587,093 Punkte
Ich besuche ein Restaurant nie, um es zu testen. Ich besuche ein Restaurant in der Hoffnung und Erwartung, genüsslich essen und trinken zu können. Ich möchte erleben, wie Gerichte in Perfektion zubereitet und angerichtet werden, wie sie duften und wie sie schmecken und mit welchen Getränken sie harmonieren. Wenn ich Glück... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 458 Bewertungen
309738x gelesen
9645x "Hilfreich"
7771x "Gut geschrieben"
3.7 Durchschnitt bei
458 Bewertungen
5 Sterne
70 Bewertungen
70
4 Sterne
246 Bewertungen
246
3 Sterne
129 Bewertungen
129
2 Sterne
12 Bewertungen
12
1 Stern
1 Bewertungen
1
kgsbus hat Henne Weinbar in 50672 Köln bewertet
"Weinbar mit starken Speisen und Getränken"
Verifiziert

Geschrieben am 13.04.2019 | Aktualisiert am 13.04.2019
Besucht am 09.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 85 EUR
Hendrik Olfen kennt die Gastronomie aus unterschiedlichen Bereichen. Aus seiner Zeit in der „Traube Tonbach“ in Baiersbronn, viele Jahren im Zwei-Sterne-Restaurant „La Vision“ an der Seite von Hans Horberth und mit Dominic Jeske im „La Societé“ * hat der gebürtige Xantener die Sterneküche kennengelernt und mitgestaltet. Als Leiter der Produktentwicklung bei „Vapiano“ hat er auch die Systemgastronomie erlebt. Nun ist er sogar Unternehmer und Chefkoch geworden. Mitten in Kölns Innenstadt eröffnete er im April 2018 die Weinbar & Restaurant HENNE. Das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Thienerts Essen und Wein in 56068 Koblenz bewertet
"Ein Menü von Sebastian Franke macht Spaß"
Verifiziert

Geschrieben am 06.04.2019 | Aktualisiert am 06.04.2019
Besucht am 31.03.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 89 EUR
Vor kurzer Zeit ist Sebastian Franke zurück in seine Heimatstadt Koblenz gezogen. Dort will er leben und arbeiten. Beruflich sollte es die Chefkochstelle in „Thienerts Essen und Wein“ werden. Sicher ist der Abschied von Köln ein Verlust für unsere Stadt, in der er über sechs Jahre recht erfolgreich gewirkt hat. Hier hat er mit den Stationen „Werkshase“ und „Pigbull“ seine kulinarischen Spuren hinterlassen. Seine aktuellen Vorstellungen von Küche zeigte er heute für YouDinner – bei einem Gastspiel in Köln. Das Küchen-Credo lautete: Regional,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Bei der Reservierung war es noch 1 Stern, beim Besuch dann sogar 2 Sterne"
Verifiziert

Geschrieben am 01.03.2019 | Aktualisiert am 01.03.2019
Besucht am 27.02.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 179 EUR
Mit drei Monaten „Verspätung“ im Verhältnis zu den früheren Jahren, erschien nun endlich der Michelin 2019 Ende Februar. Und darin steigt „Ox & Klee“ eine Treppe höher: Bisher einen Stopp wert, nun auch einen Umweg. Doch ich fand das Restaurant auch vorher schon Spitze. Als ich die Ankündigung bei YouDinner im Dezember 2018 gelesen habe, musste ich mir daher sofort einen Platz sichern: „So schmeckt die Zukunft: Sternekoch Daniel Gottschlich präsentiert uns seine Vision von der Spitzenküche von morgen … am Chef's... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Pigbull BBQ in 50674 Köln bewertet
"Wirklich lecker hier"
Verifiziert

Geschrieben am 24.02.2019 | Aktualisiert am 24.02.2019
Besucht am 20.02.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 18 EUR
Weil wir noch etwas Hunger hatten und auch mal sehen wollten wie der Laden nun ohne Sebastian Franke läuft, kehrten wir kurz ein. Die verkosteten Speisen  Sweet ’n‘ Salty Beef Brisket klein/groß 8,50 €/10 € Ca. 180 g Limousin-Rinderbrust aus der Eifel, 24 Stunden lang in hauseigener Gewürzmischung mariniert, danach 16 Stunden lang über Kirsch-, Apfel- und Hickoryholz geräuchert, in Scheiben geschnitten und mit Deinem Lieblingssalat serviert. Ich habe das klassische hausgemachte Coleslaw bekommen: mild und würzig. Spicy Louisiana Pulled Pork klein/groß 7,50/€/9 € Ca. 180... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Filos in 50677 Köln bewertet
"Freundliche Kneipe in einem Viertel mit endlos vielen Gastronomien (die überwiegend nur abends öffnen)"
Verifiziert

Geschrieben am 24.02.2019 | Aktualisiert am 24.02.2019
Besucht am 20.02.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 32 EUR
„FILOS Köln – Wer das Filos nicht kennt, hat die Südstadt verpennt“, heißt der Wahlspruch des Lokals. Filos, das heißt Freund auf deutsch. Das Haus hat eine lange Tradition: Start war hier schon 1982. Weiter steht auf der Homepage: „Das modern möblierte Lokal mit hellem Tresen und Holztischen serviert Tapas, mediterrane Küche und Steaks.“ Karneval und Fußball (FC) werden auch großgeschrieben, steht zu lesen. Mein Genießer-Kollege hatte es für uns ausgesucht, weil er Gutes vom Restaurant gehört hatte. Ich fand die Karte im... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Cafe Zimmermann in 50858 Köln bewertet
"Schlichtes Haus – berühmteste Torte"
Verifiziert

Geschrieben am 24.02.2019 | Aktualisiert am 24.02.2019
Besucht am 20.02.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 12 EUR
Nach dem Essen in der Südstadt überlegten wir das weitere Vorgehen. Wir waren uns schnell einig, dass wir Kaffee und Kuchen probieren wollten. Aber wo hingehen und was hat geöffnet? Da kam dem Kollegen die geniale Idee, wir essen eine Schnitte von der legendären Havanna-Sahne-Torte im Cafe Zimmermann. Also vom Chlodwigplatz mit der KVB nach Junkersdorf. Von der Straßenbahn in den Kirchweg. Eine sehr ruhige Wohngegend mit wenig Geschäften. Das Haus sah dann auch sehr unspektakulär aus: Das Lokal war so, wie man es sich vorstellt,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Bergischer Löwe in 51465 Bergisch Gladbach bewertet
"Zentrale Lage, stets geöffnet, große Karte"
Verifiziert

Geschrieben am 13.02.2019 | Aktualisiert am 13.02.2019
Besucht am 11.02.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 27 EUR
Da wir wieder mittags zwei Termine in der Stadt hatten, suchten wir einen Mittagstisch In Bergisch Gladbach Zentrum. Warum also nicht ein griechisches Restaurant? Es befindet sich direkt am Marktplatz im Bergischen Löwen. Wir sind schon oft daran vorbei gegangen, aber nie eingekehrt. Die Homepage sah gar nicht so übel aus. Das Lokal öffnet täglich. Ambiente Pluspunkt: Es gibt bei gutem Wetter einen Außenbereich, die Plätze sind ordentlich im Raum verteilt, die Tische stehen auf mindestens zwei Ebenen. Die Einrichtung entspricht dem landläufig zu erwartendem griechischen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Restaurant Guru in 51465 Bergisch Gladbach bewertet
"Ein Restaurant mit umfangreichen Angeboten"
Verifiziert

Geschrieben am 10.02.2019 | Aktualisiert am 10.02.2019
Besucht am 08.02.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Das indische Restaurant liegt im zentral im Ortsteil Gronau. Es ist daher günstig mit Bussen und zu Fuß  zu erreichen. Ich habe ein paar Einkäufe erledigt und wollte schnell etwas essen und wieder nach Hause fahren. Die Bandbreite des Angebots war für mich eigentlich etwas zu hoch: Indisch, mediterran und Pizza. Aber die Betreiber sind eindeutig indischer Herkunft. Also, warum nicht etwas Indisches in Gladbach probieren. Ambiente Von außen sieht das Haus unscheinbar aus – wie ein Hotel im Backsteinstil. Es steht auch „Fürstenhof“ am Haus. Innen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Bar Rix in 50672 Köln bewertet
"Riechen, Gurgeln, Aromen-Raten und Vergleichen – Weinschule in der Bar"
Verifiziert

Geschrieben am 27.01.2019
Besucht am 22.01.2019 1 Personen Rechnungsbetrag: 39 EUR
Valentine Mühlberger betreibt seit 2018 eine Weinbar unter dem Namene „Bar Rix“ in Köln. Sie hat ein Diplom als Weinakademikerin (DipWSET). Neben dem normalen Betrieb bietet sie an einigen „Ruhetagen“ auch Seminare an (zur Zeit meist dienstags). Schon die Ankündigung zu einer „hedonistischen“ Weinprobe lässt mein Herz höher schlagen; denn ich liebe das „Genießen“. Es ist für mich eine Lebenseinstellung, die ich anstrebe. Epikur ist ein bedeutender Vertreter des Hedonismus. Er verbindet mit dem Wort „Lust“ die Lebenslust als Prinzip gelingenden Lebens. Die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
kgsbus hat Osteria del Corso in 51465 Bergisch Gladbach bewertet
"Heute mal eine Pizza-Probe"
Verifiziert

Geschrieben am 23.01.2019 | Aktualisiert am 23.01.2019
Besucht am 13.01.2019 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 79 EUR
Verschiedene Speisen haben wir hier bereits verkostet und waren von Geschmack und Qualität recht angetan. Aber die Pizze des Hauses hatten wir bisher nicht probiert. An anderen Tischen hatten wir jedoch gesehen, dass die Exemplare riesig ausfallen und gut aussehen. Daher war es unser Plan, sie beim nächsten Besuch selbst zu probieren. An einem Sonntag war es soweit. Die verkosteten Speisen  Wie üblich wurde uns die Karte gereicht und die Tafel mit den zusätzlichen Angeboten aufgebaut. Obwohl aus der optischen Erinnerung jede Pizza dort sehr... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


enjaunddusty und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.