Lavandula

aus Warburg
Platz #1 • 1,247,562 Punkte
Es gibt nur Weniges, was ich nicht mag, dazu gehört die Bratwurst in allen Variationen, auch Linsensuppe, Graupensuppe, Grießpudding, Milchreis. Ansonsten probiere ich gern alles, was ich noch nicht kenne. Ich liebe die mediterrane Küche, vor allem die spanische. In allen Ländern, die ich besucht habe und noch besuchen werde, wähle... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 165 Bewertungen
121918x gelesen
3089x "Hilfreich"
2917x "Gut geschrieben"
3.9 Durchschnitt bei
165 Bewertungen
5 Sterne
36 Bewertungen
36
4 Sterne
108 Bewertungen
108
3 Sterne
19 Bewertungen
19
2 Sterne
1 Bewertungen
1
1 Stern
1 Bewertungen
1
Lavandula hat Restaurant El Greco in 34414 Warburg bewertet
"Gleich bleibende gute Qualität über viele Jahre hinweg!"
Verifiziert

Geschrieben am 07.04.2020
Besucht am 26.02.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 47 EUR
Vor sieben Jahren, in meinen ersten Monaten bei GastroGuide, habe ich mein griechisches Lieblingslokal zum ersten und bislang einzigem Mal bewertet. Ich weiß nicht mehr, wie häufig ich in den vergangenen Jahren hier war, mit Freunden, mit Familie, jedenfalls war es reichlich. In der Hauptsache liegt das an der gleichbleibend guten Qualität der Produkte und der Zubereitung. Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals enttäuscht gewesen zu sein. Zum anderen ist die gleichbleibende Freundlichkeit der Familie Costas, immer gur gelaunt, immer... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Lavandula hat Strate's Brauhaus in 32756 Detmold bewertet
"Empfehlenswerte deftige Brauhausküche!"

Geschrieben am 22.03.2020
Besucht am 29.02.2020 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen
Wir drei Freundinnen besuchten eine andere Freundin, die in der Nähe von Detmold zur Reha war. Vorher wollten wir noch ein bisschen durch Detmold bummeln und gemeinsam zu Mittag essen. Das war gar nicht so einfach! Die Fußgängerzone war rappelvoll, die Restaurants auch, in dreien, die uns gefielen, war kein Platz mehr zu bekommen. Also ins nächste, „Strates Brauhaus“, das uns auch schon von außen gefiel. Das zweitälteste Fachwerkhaus wurde 1550 gebaut und steht unter Denkmalschutz. Als wir das Restaurant betraten, dachten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Lavandula hat einen Beitrag zum D'Jabana Coffeeshop in 34414 Warburg geschrieben
"Das Djabana ist ab 1. März Geschichte! Leider!"

Geschrieben am 22.02.2020
Nun ist es leider so weit! Seit mehr als sieben Jahren habe ich hier mehrmals in der Woche Kaffee oder Cappuccino getrunken und genossen, Kuchen gegessen, mich mit anderen zum Quatschen und Klönen getroffen, donnerstags in den neuen „Stern“ und samstags in den „Spiegel“ geschaut. Für viele Warburger war es zwölf Jahre lang „der“ Treffpunkt im Zentrum der Stadt. Vor allem die Außenterrasse war sehr beliebt, nicht nur im Sommer. Seit mehr als einem Jahr wurde schon ein Nachmieter gesucht, die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 7 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Lavandula hat einen Beitrag zum Brasserie Aroma in 37671 Höxter geschrieben
"Betrieb eingestellt seit Januar 2020"

Geschrieben am 22.02.2020
Der Betreiber der Brasserie Aroma in der Fußgängerzone von Höxter ist insolvent, daher wurde der Betrieb auf Anordnung des Insolvenzgerichts nach den Weihnachtstagen vorerst geschlossen. 14 Jahre lang hatte Konstantinos Zezios das Aroma geführt und ein vielfältiges Angebot für seine Gäste gehabt. Wie es weitergeht, ist noch unklar. Der vorläufige Insolvenzverwalter äußerte sich dahingehend, dass es durchaus Interesse an einer Neuvermietung gebe, sowohl von gastronomischen Ketten als auch von einzelnen Gastronomen.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Lavandula hat Brasserie Sol y Sombra in 34414 Warburg bewertet
"Eine echte Bereicherung! Kein Sombra, nur Sol!"
Verifiziert

Geschrieben am 09.02.2020 | Aktualisiert am 09.02.2020
Besucht am 09.02.2020 Besuchszeit: Feier 40 Personen
Nach mehreren Besuchen seit der Eröffnung im November 2019 kann ich nun meine erste Bewertung für die neue Brasserie im Zentrum von Warburg abgeben. Von Beginn an wurde die Brasserie von den Warburgern sehr gut angenommen und es empfiehlt sich, vor dem Besuch einen Tisch zu reservieren. Klar, Don Pepe ist als guter Koch hier sehr bekannt und arbeitet mit seinem spanischen Restaurant „Don Pepe“ im Hotel Alt Warburg schon seit Mai 2015 sehr erfolgreich. Vor allem das Frühstücksangebot à la carte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Lavandula hat Gasthof Zur alten Schule | Essen vom heißen Stein in 26810 Westoverledingen bewertet
"Gut für Gruppen - Essen vom heißen Stein"
Verifiziert

Geschrieben am 04.02.2020 | Aktualisiert am 04.02.2020
Besucht am 21.09.2019 Besuchszeit: Abendessen 50 Personen
Bustour eines heimischen Reiseveranstalters nach Papenburg mit Besichtigung der Meyer-Werft, ein beeindruckendes Erlebnis! Mit im Tourpreis enthalten war das Essen im Gasthof Zur Alten Schule – Essen vom heißen Stein. Das mehr als 130 Jahre alte Gebäude in der ländlichen Idylle beherbergte einst die ehemalige vierklassige alte Grundschule von Völlenerfehn und sollte in den 1970er Jahren eigentlich abgerissen werden. Doch nach vielen aufwändigen Renovierungen entstand hier ein Gasthof, der seit 30 Jahren Erlebnisgastronomie (Familienfeiern, Gruppenreisen, Clubs) ausschließlich auf Vorbestellung anbietet. Für... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Lavandula hat einen Beitrag zum Restaurant Pferdestall im Gräflicher Park Hotel & Spa in 33014 Bad Driburg geschrieben
"Comeback: Der Pferdestall ist wieder da!"

Geschrieben am 03.02.2020 | Aktualisiert am 04.02.2020
Ich habe den Newsletter vom Gräflichen Park Health & Balance Resort in Bad Driburg abonniert. Hier wurde schon Mitte Dezember 2019 angekündigt, dass ein neues Konzept für den Betrieb erarbeitet wurde, sodass der Personalmangel behoben werden konnte. Dazu tragen sicherlich auch die geänderten Öffnungszeiten bei. So wird der Pferdestall an vier statt wie bisher an sieben Tagen – von Mittwoch bis Samstag – geöffnet sein. Der „Pferdestall“ im Gräflichen Park wurde am 18. Januar 2020 als Restaurant und Weinstube wieder eröffnet,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 15 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Oparazzo und 11 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.
Lavandula hat einen Beitrag zum Kaffeehaus Zum Arabischen Coffe Baum in 04109 Leipzig geschrieben
"Eine Leipziger Sehenswürdigkeit wurde Ende 2019 geschlossen. Eine umfassende Sanierung ist geplant."

Geschrieben am 11.01.2020
Das Betreiberehepaar Steffen hatte den Restaurant- und Cafébetrieb, der auf drei Etagen des Hauses bewirtschaftet wurde, nach zwanzig Jahren schon Ende Dezember 2018 geschlossen. Die Entscheidung hatte das Ehepaar schon zwei Jahre vorher getroffen. Ausschlaggebend dafür waren die dramatische Personalnot im Gastgewerbe und die ungünstigen Arbeitszeiten sowie das eigene Alter. Was in den 15 kleinen Räumen des Museums präsentiert wird, ist mit Exponaten aus 300 Jahren Kaffeekulturgeschichte wirklich beachtlich. Als wir 2017 dieses Museum besuchten, waren wir sehr beeindruckt. Nun ist... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 11 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Lavandula hat BOLERO’s | Spanish Grill & Tapas Bar in 93047 Regensburg bewertet
"Empfehlenswerter „Spanier“ in außergewöhnlichem Ambiente!"
Verifiziert

Geschrieben am 11.01.2020 | Aktualisiert am 11.01.2020
Besucht am 04.12.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 40 EUR
Auf der Suche nach einem Restaurant für unser drittes und letztes Abendessen in Regensburg, standen wir vor dem Wirtshaus Hackerbräu und studierten die Speisekarte im Aushang. Gutbürgerliche, deftige Hausmannskost, aber so richtig begeistert waren wir nicht, denn das hatten wir ja am gestrigen Abend im Dicken Mann. Und da geriet das „Bolero“ in unser Blickfeld. Spanisch? Mexikanisch? Also, quer über die Straße und mal gucken … Der Chef des Hauses, Claudio Alexe, kam gerade heraus, wir kamen ins Gespräch und er... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Lavandula hat Cafe Prinzess in 93047 Regensburg bewertet
"Wunderbare Torten in Deutschlands ältestem Café-Haus!"
Verifiziert

Geschrieben am 10.01.2020 | Aktualisiert am 10.01.2020
Besucht am 04.12.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 12 EUR
Direkt vor dem altehrwürdigen Rathaus liegt das altehrwürdige Café Prinzess, bekannt auch als Hoflieferant vom Fürstenhaus Thurn und Taxis. Ein Hinweisschild an der Außenfassade verweist darauf, dass hier Deutschlands erstes Café-Haus steht, gegründet 1686. Betritt man das Café-Haus, steht man zunächst in der Confiserie, die heute am späten Mittag sehr viele Kunden hatte, die aus dem überreichen Angebot an Pralinen und anderen Kaloriensünden aus eigener Produktion wählten. Mit den vielen weihnachtlichen Dekorationen sah der Raum fast schon ein bisschen kitschig aus. Auch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Oparazzo und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.