Jenome

aus Pulsnitz
Platz #10 • 471,802 Punkte
Frustrierter RK´ler und nun mit einer neuen Heimat...... Beruflich bin ich oft unterwegs und daher auch öfters mal in gastronomischen Einrichtungen anzutreffen. Viel mehr liebe ich es aber mit meiner Frau und Freunden die kulturellen Begebenheiten zu besuchen. Dazu gehört dann natürlich auch ein gepflegtes Essen und schnacken in gemütlicher Atmosphäre.... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 194 Bewertungen
351456x gelesen
4613x "Hilfreich"
3211x "Gut geschrieben"
3.6 Durchschnitt bei
194 Bewertungen
5 Sterne
61 Bewertungen
61
4 Sterne
64 Bewertungen
64
3 Sterne
46 Bewertungen
46
2 Sterne
22 Bewertungen
22
1 Stern
1 Bewertungen
1
Jenome hat Landgasthof Restaurant Petersen in 23769 Fehmarn bewertet
"Ein Post allein für die Spezialität des Hauses - Fehmarnscher Sauerbraten"
Verifiziert

Geschrieben am 23.05.2022
Besucht am 18.04.2022 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 63 EUR
Wie im vorangegangenen Post geschrieben, waren wir so begeistert vom Landhaus Petersen, und auch neugierig auf den „Fehmarnschen Sauerbraten“ , das wir uns einen Tag später noch einmal zu Petersen´s nach Landkirchen begaben. Eigentlich ist das nicht meine Art zwei Rezensionen so kurz aufeinander zu schreiben, aber hier muss es heute mal sein. Opi Hartwig fühlte sich nicht wohl, hatte auch keinen Hunger, und so reisten wir also allein bei Petersen´s an. Das war aber auch kein Problem. Frau Petersen wusste... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat einen Beitrag zum Cafe Jolesch in 02763 Zittau geschrieben
"Kulturkneipe erwacht aus dem "Dornröschenschlaf""

Geschrieben am 18.05.2022
Das Café Jolesch in der Hillerschen Villa in Zittau war eineinhalb Jahre geschlossen. Nun gibt es einen Neustart - auch mit einigen Neuerungen. Nach gut eineinhalb Jahren Abstinenz öffnet das "Jolesch" in der Hillerschen Villa Zittau am Sonnabend, 14. Mai, wieder seine Tür. Wie alle Gaststätten und Cafés musste auch das "Jolesch" wegen der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 schließen. Im Juni 2020 lief der Betrieb wieder an - allerdings nur kurz. Mit dem zweiten Lockdown im Herbst 2020 musste die Kneipe erneut schließen - und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 11 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Jenome hat einen Beitrag zum Namaste in 01768 Glashütte geschrieben
"In Glashütte wird jetzt indisch gekocht"

Geschrieben am 18.05.2022
Das frühere Café Uhrwerk stand mehrere Monate leer. Nun wurde es umgebaut. Im Angebot ist auch Italienisches. Ein Inder möchte in der überschaubaren Glashütter Gastrobranche neue Akzente setzen. Vor wenigen Tagen eröffnete Sijar Singh sein Bistro - und das mitten in der Glashütter Innenstadt. Obwohl von außen noch kein Schild auf das Namaste - zu Deutsch Hallo - hinweist, konnte er schon eine Menge Leute begrüßen und beköstigen. In Glashütte funktioniert die Mund-zu-Mund-Propaganda. Auch die Flyer, die Sijar Singh verteilen ließ, zeigen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

simba47533 findet diesen Beitrag gut geschrieben.
Jenome hat Restaurant Kolle's Fischpfanne in 23769 Fehmarn bewertet
"Unser neuer Favorit"
Verifiziert

Geschrieben am 15.05.2022
Besucht am 16.04.2022 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 81 EUR
Fehmarn, endlich wieder Fehmarn. Nachdem wir im Dezember leider das letzte Mal bei Opi Hartwig auf Fehmarn waren, wurde es nun zu Ostern aber mal allerhöchste Zeit, wieder einmal hoch zu fahren. Die Wiedersehensfreude war riesengroß, mindestens einmal wöchentlich telefonieren reicht dann ebend doch nicht. Damit Opi nicht wieder so viel Stress mit unserer Versorgung hat, wir könnten ja verhungern und nagen bestimmt am Hungertuch, habe ich vorab schon mal wieder die Gastros gecheckt. Eigentlich ist unser erster Abend immer der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat Indisches Restaurant "Panjabi" in 01454 Radeberg bewertet
"Das Essen gut, beim Rest haperts"
Verifiziert

Geschrieben am 15.05.2022
Besucht am 02.04.2022 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 54 EUR
Sturmfreie Bude, die (großen) Kinder alle außer Haus. Da lohnt es sich nicht abends die Küche anzuwerfen, stattdessen verspüren wir die Lust auszugehen. Kurzerhand wird eine Freundin meiner Frau angefragt ob sie denn auch Lust hätte, und da auch ihre Tochter arbeiten ist, haben wir halt ein Date zu dritt. Da wir nicht allzu weit fahren wollten, entschieden wir uns nach vielen Jahren wieder einmal nach Radeberg ins indische Restaurant „Panjabi“ einzukehren.  Also kurzerhand zum Telefonhörer gegriffen, und für den... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat einen Beitrag zum Gaststätte Sportzentrum Thonberg in 01917 Kamenz geschrieben
"Nach Brand vorerst geschlossen"

Geschrieben am 06.05.2022
Nach dem verherenden Brand im Vereinshaus des Thonberger SV bleibt die Vereinsgaststätte Aufgrund von massiven Brand-und Rauchschäden bis auf weiteres geschlossen. https://www.tag24.de/dresden/feuerwehreinsatz-dresden/grosser-schaden-nach-feuer-fussballverein-verliert-alle-baelle-und-trikots-2443902
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 9 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Jenome hat Restaurant Makkaroni in 01591 Riesa bewertet
"Nach 5 Jahren waren wir wieder zur "Langen Nudelnacht" und wieder restlos begeistert"
Verifiziert

Geschrieben am 05.05.2022 | Aktualisiert am 05.05.2022
Besucht am 25.03.2022 Besuchszeit: Abendessen 5 Personen Rechnungsbetrag: 250 EUR
Es hat sich einiges getan. 5 Jahre und 90 GG-Bewertungen nach unserem ersten Besuch sind wir wieder einmal im Nudelcenter in Riesa. Auch dieses Mal ist es wieder ein Geburtstagsgeschenk, allerdings für den angehenden Möchtegernschwiegersohn. Wir hatten also für 5 Personen Karten für die Riesaer Nudelnacht gebucht. Diese beinhalten einen Begrüßungstrunk, ein Begrüßungshäppchen, eine über einstündige Führung durch die laufende Nudelproduktion und im Anschluss ein großes Abendbüffet. Kamen die Karten vor fünf Jahren noch 28 Euro pro Person, mussten wir... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat Cafe Lösch in 01277 Dresden bewertet
"Ein gelungener Nachmittag zum runden Jubiläum"
Verifiziert

Geschrieben am 05.05.2022
Besucht am 14.04.2022 Besuchszeit: Feier 4 Personen Rechnungsbetrag: 33 EUR
Das große Kind hat Geburtstag. Die zweite Schnapszahl in ihrem Leben. Das muss natürlich gefeiert werden. Da die Große in Dresden studiert, die Kleine in einem Dresdner Krankenhaus ihre Lehre absolviert, und auch ich mein Büro in der sächsischen Landeshauptstadt habe, was liegt da also näher als in unserem schönen Dresden zum Kaffeetrinken zu gehen.  Im Voraus checke ich GG als auch andere Portale nach einem guten Café ab, welches verkehrstechnisch am günstigsten liegt. Das dies gar nicht so einfach... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat einen Beitrag zum Zur Eiche in 25980 Sylt geschrieben
"Zum 31.07.2022 schließt die Eiche in Tinnum endgültig ihre Türen, und wird abgerissen"

Geschrieben am 02.05.2022
Sie war lange Jahre der Dorftreffpunkt schlechthin in Tinnum und ist Gründungsort des Tinnumer Sportvereins und der Feuerwehr. Doch die Tage der „Eiche“ sind gezählt. Der Verkauf des Sylter Traditionsrestaurants ist besiegelt, der Abriss beschlossene Sache. Ende Juli gehen im Restaurant „Zur Eiche“ die Lichter aus. Abriss für neue Wohnungen „Wir schließen zum 31. Juli“, sagt Inhaber Olaf Jaschinski. „Jetzt ist die Sache spruchreif, alles ist besiegelt und die Verträge sind unterzeichnet.“ Jaschinski hat seine Gaststätte mit der Hausnummer 38 an der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Jenome hat einen Beitrag zum Tutti – Café und Bistro im Kulturpalast in 01067 Dresden geschrieben
"Neue Kulinarik im Kulturpalast"

Geschrieben am 29.04.2022
Der Kulturpalast musste sich von der "Palastecke" trennen. Dafür zieht jetzt ein neues Restaurant ein. In den vergangenen fünf Jahren hat sich der Kulturpalast zu einem offenen Haus für Dresdner und Besucher entwickelt. Neben Spielstätte, Konzertsaal und Bibliothek gab es auch eine Neuausrichtung in der hauseigenen Gastronomie. Nachdem die „Palastecke“ coronabedingt schließen musste, steht nun ein neues Restaurant in den Startlöchern: „Tutti“ soll das Café und Bistro heißen, welches von René Kuhnt betrieben werden soll. Der Gastronom ist in Dresden kein Unbekannter. Kuhnt führt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 9 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

hbeermann und eine andere Person finden diesen Beitrag gut geschrieben.