Oparazzo

aus Bad Herrenalb
Platz #29 • 190,972 Punkte
Das Motto meines beschaulichen Lebens: Iss Gutes und rede darüber. Und wehe, wenn es nicht gut ist! ... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 96 Bewertungen
62309x gelesen
1581x "Hilfreich"
1544x "Gut geschrieben"
3.6 Durchschnitt bei
96 Bewertungen
5 Sterne
25 Bewertungen
25
4 Sterne
43 Bewertungen
43
3 Sterne
17 Bewertungen
17
2 Sterne
10 Bewertungen
10
1 Stern
1 Bewertungen
1
Oparazzo hat Restaurant Sangam in 76185 Karlsruhe bewertet
"Wiedersehen macht Freude"
Verifiziert

Geschrieben am 28.05.2022 | Aktualisiert am 28.05.2022
Besucht am 25.05.2022 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 59 EUR
Es dürfte niemanden verwundern, dass in Indien die indische Küche nahezu hundertprozentige Zustimmung findet. In Outdien dagegen stellt sich die Situation völlig anders dar, denn dort sind die Stimmen derjenigen unüberhörbar, die mit der Sinfonie subkontinentaler Gewürze nichts anfangen können, ja, die das Zusammenspiel von Koriander, Chili, Kreuzkümmel und Co. als regelrechten Missklang empfinden. Und manchmal trifft es sich, dass man mit so jemandem verheiratet ist.   Kurz, meine Frau hat’s nicht so mit indisch.   Das hat manchmal traurige Folgen. Zum Beispiel mussten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Zum Roten Lamm in 79189 Bad Krozingen bewertet
"Bisschen dünn"

Geschrieben am 23.05.2022 | Aktualisiert am 25.05.2022
Besucht am 18.05.2022 Besuchszeit: Mittagessen 5 Personen
Vor ein paar Tagen hatte ich hier noch bedauert, dass unsere Schulklasse sich inzwischen gänzlich verlaufen hat und wir seit über 40 Jahren keinen Kontakt mehr haben. Ganz anders ist das bei unserem Arbeitskreis an der Uni Freiburg, obwohl auch hier längst alle ihre eigenen Wege gegangen sind. Und das liegt in allererster Linie an unserem Professor, der in regelmäßigen Abständen seine Ehemaligen um sich schart. Dafür auch an dieser Stelle ganz herzlichen Dank.   Früher waren die Events größer und die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Omonia in 76133 Karlsruhe bewertet
"Lost in Translation"
Verifiziert

Geschrieben am 20.05.2022 | Aktualisiert am 20.05.2022
Besucht am 16.05.2022 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 92 EUR
Nicht schlecht staunten meine hungrigen, gen Asien gerichteten Augen, als ich unlängst frohen Mutes den Passagehof durchschritt, um im den Lesern meiner Berichte schon geläufigen Yangda ein paar unser Lieblingsgerichte abzufassen und heimwärts zu tragen. Denn diese (die Augen) fielen auf ein direkt daneben gelegenes, neu eröffnetes griechisches Restaurant, und zwar eines mit recht hohem Anspruch, wie ein kurzer Blick auf Ambiente, Karte und Preise verriet.    Der Passagehof ist ein städtebauliches Paradoxon, in bester Lage zur Karlsruher Flaniermeile, von dort aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Kapellenhof in 90574 Roßtal bewertet
"Und jetzt alle! Schäu-fee-lee, ich bin von dir begeistert! (Melodie: Schland o Schland)"
Verifiziert

Geschrieben am 14.05.2022 | Aktualisiert am 14.05.2022
Besucht am 07.05.2022 Besuchszeit: Mittagessen 5 Personen Rechnungsbetrag: 72 EUR
Ein deutliches Zeichen dafür, dass die Evolution nicht mehr viel zu sagen hat, seitdem der Mensch sein Schicksal selbst in die Hand genommen hat, ist das Phänomen, dass uns das meiste umso besser schmeckt, je ungesünder es ist. Ein Paradebeispiel ist das Schäufele (fränggisch: Schäuferla): Fett, viel, und furchtbar lecker.    Es wäre jetzt übertrieben zu behaupten, dass das dieses der Grund für unsere Reise ins Fränkische war - das war nämlich ein kürzlich geborenes fünftes Enkelkind -, aber ich will nicht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Restaurant Bambusgarten in 91567 Herrieden bewertet
"Das hat man davon, wenn man seine eigenen Bewertungen nicht liest"
Verifiziert

Geschrieben am 12.05.2022 | Aktualisiert am 12.05.2022
Besucht am 06.05.2022 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 54 EUR
Das Outlet im mittelfränkischen Herrieden gehört hinsichtlich Anzahl und Exklusivität der ausgelassenen Marken zu den weniger bedeutenden der Republik, doch es liegt an der A6 und damit auf dem Weg zu einer meiner Töchter. Und tatsächlich findet sich bei aller Bescheidenheit immer etwas, was in den heimischen Kleiderschränken zu fehlen scheint.    Wer dort essen, aber nicht in den Ort fahren möchte, dem bieten sich zwei Möglichkeiten: Zum einen der Börgerkönig im benachbarten Autohof, zum anderen der Bambusgarten auf dem Gelände des... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Restaurant Moriki in 76530 Baden-Baden bewertet
"Saucier des Grauens"
Verifiziert

Geschrieben am 04.05.2022 | Aktualisiert am 04.05.2022
Besucht am 01.05.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 97 EUR
Schon anlässlich MarcO74’s fulminanter, zwei Jahre alter Kritik hatte ich beklagt, dass wir am Moriki seit seiner Eröffnung im Jahr 2016 immer nur vorbeigefahren waren, aber eine Einkehr sich nie ergeben hatte.   Dann kam Corona, und die Sache wurde nicht besser.    Und als sich letztes Jahr schließlich Calvin zu unserer Familie gesellte, hatten wir die Hoffnung schon beinahe aufgegeben, denn Hunde haben dort keinen Zutritt (offene Küche!), ganz gleich, ob sie fusseln oder nicht.    Aber dann bot sich doch endlich eine Gelegenheit. Meine... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Restaurant Aroma in 76332 Bad Herrenalb bewertet
"Griechische Tragödie"
Verifiziert

Geschrieben am 24.02.2022 | Aktualisiert am 24.02.2022
Besucht am 13.02.2022 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 74 EUR
Ich hatte eine Weile geschwankt, ob ich über dieses traumatische Erlebnis überhaupt berichten sollte. Ein wenig Nachsicht ist bei Neueröffnungen ja manchmal angebracht. Doch dann fiel mir ein, dass ein weiser Mann von der Weser einmal gesagt hatte, ein guter Grieche sei ein Menschenrecht.   Und über Menschenrechtsverletzungen darf man nicht schweigen. Überhaupt, so richtig neu ist das Aroma ja gar nicht. Schon als wir vor 12 Jahren nach Bad Herrenalb zogen, befand sich in diesem Haus ein griechisches Restaurant, das auf den... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Herrenalber Gockel in 76332 Bad Herrenalb bewertet
"Und zweimal krähete der Gockel"
Verifiziert

Geschrieben am 23.12.2021 | Aktualisiert am 23.12.2021
Besucht am 15.12.2021 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Es gibt in Bad Herrenhalb Restaurants, wo sich die Pächter die Klinke in die Hand geben. Dazu gehört auch das Haus am Sägwasenplatz 10, das in den inzwischen 12 Jahren, die wir hier wohnen, vier Betreiber der unterschiedlichsten Küchenrichtungen gesehen hat, und dazwischen zum Teil jahrelange Leerstände. Nachdem dem letzten Pächter ein fataler Mix aus mäßiger Kochkunst und Corona den Garaus gemacht hat (finanziell jedenfalls), führt seit November ein junges Pächterpaar mit türkischem Namen den Herrenalber Gockel, ein Restaurant, das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Restaurant Yangda in 76133 Karlsruhe bewertet
"Kann man ab und zu machen"
Verifiziert

Geschrieben am 10.12.2021 | Aktualisiert am 10.12.2021
Besucht am 29.11.2021 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 41 EUR
Wer mit seiner Frau das Amazon-Konto teilt, sollte für Weihnachtsgeschenke auf den stationären Handel zurückgreifen. Aus diesem Grunde, aber auch, weil der nächste Lockdown nicht zu 100% auszuschließen war, bin ich Anfang letzter Woche noch mal schnell in die Stadt geflitzt. Da die daheimgebliebene Frau und ihre Schwester an diesem Tag ausnahmsweise Besseres zu tun hatten als zu kochen, baten sie mich, etwas mitzubringen, und zwar - Überraschung! - vom Yangda.   Bevor treue Leser meiner Beiträge „bitte nicht schon wieder!!“ aufstöhnen:... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Park Restaurant Kurhaus in 76332 Bad Herrenalb bewertet
"Plan B, Note A"
Verifiziert

Geschrieben am 24.11.2021 | Aktualisiert am 24.11.2021
Besucht am 21.11.2021 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 152 EUR
Wir versuchen ja schon, nicht zu schnell nacheinander im selben Restaurant einkehren, jedenfalls dann, wenn abzusehen ist, dass es sich darüber zu berichten lohnt. Schließlich möchte man seine getreuen Leser nicht langweilen.    Letzten Sonntag sind wir nach einem Vierteljahr aber doch wieder im Park Restaurant gelandet. Eigentlich wollten wir in die Alte Post, wo wir seit Coronabeginn nicht mehr waren, aber dort waren Betriebsferien. Also steuerten wir das nächstgelegene verlässliche Haus an. Experimente wie zwei Tage zuvor standen nämlich nicht zur... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.