DerBorgfelder

aus Bremen
Platz #8 • 575,211 Punkte
Leider auch Gourmand gehe ich mittags regelmäßig allein oder mit Kollegen essen. Abendessen zu zweit waren in der Vergangenheit rar gesät, das wird jetzt nachgeholt! Auf Dienstreisen vertreibe ich mir die Zeit stets mit abendlichen Restaurantbesuchen, möglichst in den Highlights. So war ich auf Restaurantkritik gekommen und hatte den inneren... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 276 Bewertungen
337081x gelesen
9887x "Hilfreich"
8871x "Gut geschrieben"
4.0 Durchschnitt bei
276 Bewertungen
5 Sterne
88 Bewertungen
88
4 Sterne
161 Bewertungen
161
3 Sterne
23 Bewertungen
23
2 Sterne
3 Bewertungen
3
1 Stern
1 Bewertungen
1
"Deutlich verbessert mit Luft nach oben"
Verifiziert

Geschrieben am 09.05.2024 | Aktualisiert am 11.05.2024
Besucht am 14.04.2024 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 94 EUR
War mein Erstbesuch am Dresdner Jüdenhof noch von vielen Kinderkrankheiten begleitet, zeigte die schnelle Wiederholung nach der Eröffnung des Grandhotels im Taschenbergpalais eine wieder  in die Spur gekommene Mannschaft. Für das, was das Palais sein soll - gehobenes Bistro für Hotelgäste und sonstige Kundschaft, die sich nicht an leicht erhöhten Preisen stört - wurden die Erwartungen erfüllt. Ich wollte mal sehen, wie die renovierten Räumlichkeiten des Kempinski strahlten und wählte daher den Hoteleingang von der Straße Taschenbergpalais auf der Rückseite des... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Restaurant Zero Banchi in 40210 Düsseldorf bewertet
"Wenn sich die Nebel lichten"
Verifiziert

Geschrieben am 27.04.2024 | Aktualisiert am 27.04.2024
Besucht am 03.03.2024 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 115 EUR
Mal wieder im japanischen Viertel der Landeshauptstadt untergekommen, konnte ich von meinem Hotelzimmer die langen Schlangen (hauptsächlich europäischer Gäste) vor dem Takumi und vieler anderer Läden auf der Immermannstraße beobachten. Auf langes Warten und womöglich gehetztes Essen hatte ich aber so überhaupt keine Lust. Wer weiß, ob ich sonst den Weg in dieses eher kleine Restaurant gefunden hätte, das ein Ableger des bekannteren Kushi-tei of Tokyo ist und den Fokus auf Spezialitäten der nördlichsten Hauptinsel Hokkaido legt.  Aber auch die „üblichen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat einen Beitrag zum Restaurant Villa Kellermann in 14467 Potsdam geschrieben
"Und wieder eine Schließung in der gehobenen Gastro"

Geschrieben am 26.04.2024
Der Restaurantbetrieb in der Potsdamer Villa Kellermann schließt zum 21.6.2024. Die Betreiber bedauern das Betriebsende nach fast fünf Jahren sehr. „Wir hätten gerne weiter gemacht. Aber Corona, stark gestiegene Betriebskosten und eine angespannte Personalsituation ließen keine andere Entscheidung zu", sagt der Geschäftsführer Manfred Dengel. Zum 1. Juni 2023 hatte bereits Patron und kulinarischer Konzeptgeber Tim Raue den Staffelstab an Küchenchef Christopher Wecker übergeben - Besitzer der Villa Kellermann ist Günther Jauch. (Quelle: Gourmetwelten)
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 6 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
DerBorgfelder hat einen Beitrag zum Sandbank Lounge by Bastian Opitz in 18119 Rostock geschrieben
"Neues Pop-up von Bastian Opitz bis 15.5.2024"

Geschrieben am 13.04.2024
ROSTOCK-WARNEMÜNDE. Der frühere Küchenchef des Gourmet Restaurant 1751 in Schwerin, Bastian Opitz, betreibt seit Mitte März sein eigenes Casual-Fine-Dining-Restaurant Sandbank Lounge. Angeboten wird eine Auswahl klassischer Gerichte, wie Matjes, Kalbstatar, oder Lachsforelle mit Spargel, Kartoffeln und Hollandaise oder Maishähnchen mit Selleriecreme und Portwein-Zwiebeln. Bei ihm solle das perfekt zubereitete Produkt im Vordergrund stehen, erklärt Bastian Opitz seine Leitlinie in der Küche. (Quelle: Restaurant-Ranglisten.de)
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
DerBorgfelder hat Das Azit | Modern Korean Pub in 40210 Düsseldorf bewertet
"Jeder braucht einen Schlupfwinkel zum Danebenbenehmen!"
Verifiziert

Geschrieben am 06.04.2024 | Aktualisiert am 07.04.2024
Besucht am 25.10.2023 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 87 EUR
Ein Azit, wer wüsste das nicht (der eine Suchmaschine bedienen kann), ist ein mehr oder minder heimlicher Treffpunkt, um sich mit seinen Kumpels zu treffen.  Nachdem ich freundlich zu zwei Besuchen in der Düsseldorfer Charlottenstraße hereingewunken wurde kann ich zumindest bestätigen, dass sich in der eher etwas lieblosen, hell beleuchteten Einrichtung kleinere und größere Gruppen trafen, bei denen es sich der Kleidung nach zu urteilen um Kollegen nach der Arbeit handelten. Dazwischen mischten sich Freundinnen und einzelne Paare, fast alle unterhielten sich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Ein paar Wölkchen können das Strahlen der Sterne nicht wirklich trüben"
Verifiziert

Geschrieben am 29.03.2024 | Aktualisiert am 29.03.2024
Besucht am 07.09.2023 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 170 EUR
Weil ich das Mittagessen im Söl‘ring Hof auf Sylt noch so nett in Erinnerung und mein beruflicher Termin nahe des Potsdamer Platzes schon am späten Vormittag geendet hatte, versuchte ich es spontan mit einer telefonischen Reservierung im ebenfalls zweifach besternten Facil. Kein Problem, war die freundliche Antwort. Etwas vor der Öffnungszeit wurde ich an der unauffälligen Rezeption des Mandala empfangen und von einer jungen Dame per Fahrstuhl in den 5. Stock begleitet. So etwas hat Stil. Ebenso wie das Foyer,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Oparazzo und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat einen Beitrag zum Restaurant Chiaro im Hotel de Rome in 10117 Berlin geschrieben
"Keine Experimente (mehr)"

Geschrieben am 17.03.2024
Das CHIARO kehrt zurück zu seiner DNA. Die neue Ausrichtung fokussiert sich wieder auf die italienische Küche. Klassiker modern gedacht, aber immer mit Authentizität bei höchstem Qualitätsanspruch heißt das Motto. Kuratiert vom ehemaligen 2-Sterne-Chef Fulvio Pierangelini, dem Kulinarik-Chef der Rocco Forte Hotelgruppe.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
DerBorgfelder hat Nördlichste Fischbude in 25992 List bewertet
"Helmut, Jürgen und wir beide"

Geschrieben am 17.03.2024 | Aktualisiert am 17.03.2024
Besucht am 31.08.2023 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Eigentlich sollte das Kai3 meine Sylt-Kritiken abschließen. In memoriam Helmut Beermann jedoch hier ein paar Eindrücke einer Restauration, die wir ohne seine Berichte höchstwahrscheinlich nicht aufgesucht hätten.  Denn die Dreifaltigkeit von Anrufbeantworter besingen - Champagner in den Kofferraum laden - Bei Gosch in List am Fähranleger essen durfte in keinem Jahr fehlen und zumindest Letzteres wollten wir dem Doc nachtun, als uns der gut organisierte Busverkehr an die Nordspitze der Insel kutschiert hatte. Das von Gosch inzwischen belegte Areal ist inzwischen beeindruckend... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Howpromotion und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Restaurant Kai 3 · Hotel Budersand in 25997 Hörnum bewertet
"Wunderbarer Abschluss unseres Urlaubs"
Verifiziert

Geschrieben am 08.03.2024 | Aktualisiert am 09.03.2024
Besucht am 01.09.2023 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Zum Ende unseres Premierenbesuchs auf Sylt sollte es natürlich nochmal ein kulinarisches Highlight sein und so hatten wir für den letzten Abend das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Kai3 im Golfhotel Budersand in Hörnum an der Südspitze der Insel gebucht. Zudem hatten mich im Vorfeld schon einige Flaschen aus der Weinkarte nervös gemacht, auch der Preise wegen. Aber wir hatten ja die Woche über eher spartanisch getafelt (Gastroguide berichtete…) Anders als Carsten zu Corona-Zeiten betraten wir nach dem Überqueren des Parkplatzes das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Restaurant Eki | Asia Fusion Kitchen in 06108 Halle an der Saale bewertet
"Pansasiate mit mehr Schatten als Licht"
Verifiziert

Geschrieben am 24.02.2024 | Aktualisiert am 24.02.2024
Besucht am 21.02.2024 Besuchszeit: Abendessen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Ein panasiatisches Restaurant, wie so viele in den letzten Jahren aufgemacht haben. Die Betreiber "natürlich" Vietnamesen, lt. der gepflegten Honepage ein family business. Von außen sieht es eher nach Imbiss aus und tatsächlich dürften Abholer und Lieferando&Co. mehr bringen als das Abendgeschäft. Nach hinten gibt es einen Gastraum mit immerhin 40 Plätzen. Zu wärmerer Zeit ist die aufgebockte Holz-Terrasse zur Straße ganz nett. Genau gegenüber die Panasia-Konkurrenz von Sao Mai. Die haben sogar einen Wintergarten. Mich begrüßt ein junger Mann im Service,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.