DerBorgfelder

aus Bremen
Platz #26 • 171,171 Punkte
Leider auch Gourmand gehe ich mittags regelmäßig allein oder mit Kollegen essen. Abendessen zu zweit waren in der Vergangenheit rar gesät, das wird jetzt nachgeholt! Auf Dienstreisen vertreibe ich mir die Zeit stets mit abendlichen Restaurantbesuchen, möglichst in den Highlights. So war ich auf Restaurantkritik gekommen und hatte den inneren... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 153 Bewertungen
82739x gelesen
4758x "Hilfreich"
4572x "Gut geschrieben"
4.0 Durchschnitt bei
153 Bewertungen
5 Sterne
43 Bewertungen
43
4 Sterne
93 Bewertungen
93
3 Sterne
14 Bewertungen
14
2 Sterne
2 Bewertungen
2
1 Stern
1 Bewertungen
1
DerBorgfelder hat Giverny in 48143 Münster bewertet
"Schöner Abend im 2. Wohnzimmer..."
Verifiziert

Geschrieben am 22.02.2019 | Aktualisiert am 22.02.2019
Besucht am 09.02.2019 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 812 EUR
...des Ehepaars Carsten1972. Jedenfalls könnte man diesen Eindruck gewinnen, angesichts der Häufigkeit der Besuche; am Valentinstag ging es für die Beiden schon wieder ins schöne Münster. Aber damit nicht immer wieder derselbe Gourmet dieses französische Familienrestaurant lobt, konnte ich mich diesmal nicht vor der Kritikeraufgabe wegducken. Bei gemeinsamen Besuchen mit GG-Kollegen drücke ich mich ja sonst gern unter Hinweis auf mein Schneckentempo. Bei unserem Eintreffen wurden wir herzlich begrüßt. Vermutlich hatte Carsten die Mannschaft schon vorgewarnt... Wir wurden vom rustikalen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat 5 · Gourmetrestaurant in 70173 Stuttgart bewertet
"In einer Höhle in Stuttgart da speiste ein Bremer"
Verifiziert

Geschrieben am 14.05.2019 | Aktualisiert am 14.05.2019
Besucht am 05.11.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 288 EUR
Im 5 (wohl: Five) in der Stuttgarter Innenstadt nahe dem Schloss gelegen (und nicht mit dem Berliner „Cinco“ zu verwechseln) fährt man eine interessante All-in-one-Strategie: Während sich das Erdgeschoss im Lauf des Tages von der hippen Frühstück-Location über Kaffee und Kuchen oder Streetfood bis hin zu Bar und Lounge wandelt, ist der 1. Stock dem Sterne-Restaurant und Events vorbehalten. Und das in einem Ambiente, das mir vom ersten Augenblick gefiel. Satte Brauntöne, die an Whiskey und Tabak erinnern, teils stylisch,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 28 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Herz & Niere in 10967 Berlin bewertet
"To boldly go where no man has gone before!"
Verifiziert

Geschrieben am 18.04.2019 | Aktualisiert am 18.04.2019
Besucht am 23.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 133 EUR
An das StarTrek-Motto fühlte ich mich erinnert, als ich bei der wie immer engagierten und herzlichen Vicky Kniely im Herz&Niere ganz offensiv das volle Innereien-Programm geordert hatte. Und wir wurden nicht enttäuscht... Zum Start kam ein Gin-Tonic ins Glas, der mit selbstgemachte Traubenkirsch-Sirup aromatisiert war. Vom Brett durfte ich Schweinenacken, Rinderschinken und Rehsalami knabbern. Dazu gab es vier überzeugende hauseigene Brote. Mein Favorit war die tolle Variante mit sehr intensiver roter Beete. Die aufgeschlagene Butter brachte mit einem tiefen Grün von Topinamburblättern... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Obacht! und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Erbprinz in 76275 Ettlingen bewertet
"Auf gutem Weg zu alten Höhen"
Verifiziert

Geschrieben am 13.04.2019 | Aktualisiert am 13.04.2019
Besucht am 18.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 223 EUR
Nach dem Desaster im Karlsruher Schlosshotel schwang ich mich beim nächsten Termin in der Fächerstadt in die Straßenbahn und war ruck-zuck in Ettlingen. Das gegenüber dem Schloßpark gelegene Hotel Erbprinz wirkt zwischen Gleisen und Hauptstraße recht unscheinbar (ist dafür aber umso verwinkelter mit Um- und Anbauten im Inneren) und schien Anfang der 2000er in Betulichkeit erstarrt zu sein. Umso erfreuter war ich, dass bei meinem Besuch viele Räumlichkeiten frisch renoviert erstrahlten und das Personal sich herzlich um meine Belange kümmerte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 29 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Erika11 und 30 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Restaurant Marly in 68159 Mannheim bewertet
"Nicht alles eitel Sonnenschein"
Verifiziert

Geschrieben am 29.03.2019 | Aktualisiert am 29.03.2019
Besucht am 12.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 62 EUR
außer auf der am Rhein gelegenen Terrasse des Marly.  Über Lage und Ambiente des Sternerestaurants hat der Mannheimer Dauerkritiker schon alles geschrieben; ich lasse Bilder sprechen. Ambiente von mir 5 Sterne. Auf der Heimfahrt aus der Pfalz mit dem so netten Besuch im Geisenheimer Admiral lag die Quadratestadt günstig für einen sehr späten Lunch. Vorsichtshalber fragte ich die Küchenzeit telefonisch ab und erhielt einen zwar zögerlichen, aber positiven Bescheid. Nach einer kurzen Taxifahrt konnte ich in der Bibliothek Platz nehmen, in der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 27 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 28 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Admiral in 67273 Weisenheim am Berg bewertet
"Auch ohne Stern ein Flaggschiff der gehobenen Gastlichkeit"
Verifiziert

Geschrieben am 21.10.2018 | Aktualisiert am 21.10.2018
Besucht am 11.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 348 EUR
Endlich hatte ein Termin in der Pfalz auch für ein Treffen mit dem Daueresser und seiner besseren Hälfte gepasst, die netterweise auch den Fahrdienst übernahm. Bei der Anreise kam ich den Zweien noch entgegen, zu später Stunde wurde ich bis vor mein Hotel chauffiert. Dafür noch einmal ganz herzlichen Dank. Beim Admiral angekommen, fanden wir den Garten hübsch herbstlich dekoriert vor, nach Einbruch der Dämmerung schuf die Beleuchtung eine verwunschene Stimmung. (Das Bild lädt nur zum Fotobereich hoch, nicht zur Bewertung,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Pades Restaurant in 27283 Verden (Aller) bewertet
"Erfreuliches Mittagessen"
Verifiziert

Geschrieben am 24.03.2019 | Aktualisiert am 29.03.2019
Besucht am 29.09.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 89 EUR
Pades Restaurant in der niedersächsischen Kreis- und Reiterstadt Verden hielt durchgängig 17 Jahre lang einen Michelin-Stern, bis sich Wolfgang Pade 2010 entschloss - in meiner Wahrnehmung als einer der ersten -, den zumindest damals bestehenden Erwartungshaltungen an Teller-Ikebana nicht mehr zu entsprechen, sondern seine Küche zu simplifizieren: Regional, saisonal, produktfokussiert, aber kreativ und auch mal mit dem Blick über den Tellerrand nach Asien oder ans Mittelmeer. Eigentlich alles, was aktuell für gehobene deutsche Küche steht. Ich kann einen Besuch auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 28 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 28 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat The Grill Bremen - Steaks in Style in 28329 Bremen bewertet
"6. Heimspiel: Mein Streifzug durch die Bremer Top-Gastronomie"
Verifiziert

Geschrieben am 06.12.2018 | Aktualisiert am 08.12.2018
Besucht am 26.09.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 162 EUR
Die Gastro-Führer sind sich weitgehend einig: In Deutschlands zehntgrößter Gemeinde hat man den Anschluss an die kulinarischen Entwicklungen verloren. Seit vier Jahren kein Michelin-Stern mehr in der Stadt. Ein einziger Bib-Gourmand nur im noch strukturschwächeren Bremerhaven. Die Reaktion darauf überraschend: „Die Tester haben halt einen schlechten Tag erwischt./Die stören sich doch nur an fehlenden Tischdecken und einfachem Besteck./Wir kochen für Gäste, nicht für Kritiker/Der Laden ist voll, also sind wir auf dem richtigen Weg.“ Selbstkritik sieht anders aus. Aber vielleicht liegt es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

FamilieGernesser und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Restaurant Wels im Hotel Munte in 28213 Bremen bewertet
"Englische Wochen! 7. Heimspiel: Mein Streifzug durch die Bremer Top-Gastronomie"
Verifiziert

Geschrieben am 12.12.2018 | Aktualisiert am 12.12.2018
Besucht am 15.09.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 107 EUR
Die Gastro-Führer sind sich weitgehend einig: In Deutschlands zehntgrößter Gemeinde hat man den Anschluss an die kulinarischen Entwicklungen verloren. Seit vier Jahren kein Michelin-Stern mehr in der Stadt. Ein einziger Bib-Gourmand nur im noch strukturschwächeren Bremerhaven. Die Reaktion darauf überraschend: „Die Tester haben halt einen schlechten Tag erwischt./Die stören sich doch nur an fehlenden Tischdecken und einfachem Besteck./Wir kochen für Gäste, nicht für Kritiker./Der Laden ist voll, also sind wir auf dem richtigen Weg.“ Selbstkritik sieht anders aus. Aber vielleicht liegt es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Schwarzwaldstube im Schlosshotel in 76137 Karlsruhe bewertet
"Ein Rostbraten allein macht noch keine gute Küche."
Verifiziert

Geschrieben am 09.03.2019 | Aktualisiert am 09.03.2019
Besucht am 10.09.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 64 EUR
Und zum Zweiten: Späte Anreise, Hunger, Hotel in Bahnhofsnähe. Nun ist es mit dem klassischen 1. Haus am Platz so eine Sache. Entweder man trimmt es auf die Erwartungen der heutigen Kundschaft in dieser Klasse. Das kostet...und zwar nicht zu knapp. Oder man lebt von Banketten etc., im Übrigen aber vom Ruhm vergangener Tage und versucht, das alternde Haus betriebswirtschaftlich zu optimieren. Im Schlosshotel Karlsruhe, das in eine wechselvolle Eigentümer-Geschichte hinter sich hat, wird oft und gern darauf hingewiesen, dass... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.