Maja88

aus Mörlenbach
Platz #14 • 440,666 Punkte
Da ich oft beruflich reisen ,unterwegs essen ( z..T. übernachten ) muss und privat gerne ausgehe,dazu noch gerne esse bin auf Gastroguide gestoßen.

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 1195 Bewertungen
878854x gelesen
4046x "Hilfreich"
3166x "Gut geschrieben"
3.6 Durchschnitt bei
1195 Bewertungen
5 Sterne
165 Bewertungen
165
4 Sterne
601 Bewertungen
601
3 Sterne
401 Bewertungen
401
2 Sterne
27 Bewertungen
27
1 Stern
1 Bewertungen
1
Maja88 hat Der Fette Bulle in 60311 Frankfurt am Main bewertet
"Burgerrestaurant"
Verifiziert

Geschrieben am 16.04.2024
Besucht am 30.07.2023 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 47 EUR
Im Frankfurter Bahnhofviertel , nur wenige Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof  der Mainmetropole zu finden . Nettes , modernes Lokal welches im industriell Stil eingerichtet ist,  etliche große Grünpflanzen geben dem offen gestalteten Restaurant Atmosphäre . Bei gutem Wetter erweitert  ein Außenbereich direkt vor dem Lokal die Sitzmöglichkeiten . Einfache Tische und Stühle, keinerlei Deko oder Sitzkissen laden nicht gerade zum verweilen ein, das ist hier aber wohl auch nicht beabsichtigt , schnell essen und dann Platz machen für die nächsten lautet hier die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Maja88 hat Raststätte Gräfenhausen West in 64331 Weiterstadt bewertet
"angenehme Raststätte"
Verifiziert

Geschrieben am 16.04.2024
Besucht am 30.07.2023 2 Personen Rechnungsbetrag: 6 EUR
Direkt an der  Autobahnausfahrt der A 5 gelegen . Auf dem Rückweg unseres Wanderurlaubs im Harz , quälte uns der  "kleine Hunger", und da wir eh tanken mussten, wieso nicht das notwendige mit schönen verbinden und sich eine kleine Pause gönnen. Gesagt getan. Nachdem wir unser Auto wieder vollgetankt hatten, kehrten wir in den Restaurantbereich der Autobahnraststätte Gräfenhausen West ein. Erstaunlich  sauber und gepflegt für eine Raststätte, das ist leider nicht immer  und überall so vorzufinden . Sehr gut besucht an diesem So mittag... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jenome und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Maja88 hat Café Steffens in 38644 Goslar bewertet
"alpines Flair im Harz"
Verifiziert

Geschrieben am 11.04.2024
Besucht am 27.07.2023 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 64 EUR
Auf  unserer Wanderung vom Bocksberg   nach Hahnenklee, wo wir Abends zu einem klassischen Konzert in der wunderschönen Stabkirche  (  einmalig in Deutschland und sehr sehenswert )   zugegen waren ,trafen wir unterwegs Leute welche wir nach einem Einkehrtipp fragten ( haben damit bessere Erfahrungen gemacht als bei Internetbewertungen , wo mindestens 4-5 Sterne inflationär selbst für die z.T. letzten Kaschemmen verteilt werden )  Man riet uns zum Cafe Steffens in Hahnenklee , also machten wir uns auf den Weg dorthin. Unweit des Kurparks... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Maja88 hat Gasthof zur Ratswaage in 37520 Osterode am Harz bewertet
"speisen im historischen Gebäude"
Verifiziert

Geschrieben am 11.04.2024
Besucht am 28.07.2023 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 72 EUR
Das Restaurant Ratswaage ist in der Altstadt des schmucken Harzer Fachwerkstädtchen Osterrode zu finden. Schon von außen imponiert das große sehr schön restaurierte Fachwerkgebäude . Erbaut 1550 diente es zunächst als städtisches  "Waaghaus" worauf auch der heuten noch erhaltene Waagebalken an der Fassade hinweist. Über die Jahrhunderte hinweg diente es auch als Hochzeitshaus, Posthalterei, Kulturhaus, Kino........und nun eben als Restaurant. Das aufwendig restaurierte Gebäude ist verziert mit Sonnenrosen, Sternen und an den Ecken geschnitzte Balken  mit  Sonnenblumen und Weintrauben sowie  eine Schreckmaske am Giebel... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Maja88 hat Zum Harzer Roller in 38700 Braunlage bewertet
"rustikale Kneipe"
Verifiziert

Geschrieben am 03.04.2024
Besucht am 26.07.2023 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 47 EUR
Futtern wie bei Muttern , damit lockte das Lokal seine potenziellen  Gäste zur Einkehr.  Da ließen wir uns nicht 2mal bitten , denn schließlich weiß jeder das niemand so gut kocht wie Mama oder die Oma. Recht zentral  , direkt an der Hauptstrasse  im bekannten  Wintersportort Braunlage befindet sich dieses Lokal. Nach unserer Wanderung zum Wurmbergturm kehrten 3 von uns in den Harzer Roller ein. Direkt neben der schönen alten Holzkirche gelegen  , welche wir auch nach unserem Essen noch besichtigten ,nahmen  wir hier... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Maja88 hat Restaurant Laddu Gopal in 38640 Goslar bewertet
"indische Küche in geschichtsträchtiger Kaiserstadt"
Verifiziert

Geschrieben am 03.04.2024
Besucht am 27.07.2023 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 54 EUR
Nachdem wir heute einen Tag Wanderpause einlegten, wollte unsere Gruppe die geschichtsträchtige Stadt Goslar erkunden. Nachdem wir bei einer Stadtführung das Glockenfigurenspiel am Marktplatz bestaunt  hatten,  durch die pittoresken  Gassen des hübschen Fachwerkstädtchen geschlendert  waren, die historische Kaiserpfalz besichtigt und die vielen Stufen  im Turm der Marktkirche bis zum Glockenturm geklettert waren (  hier  wurden wir mit einem tollen Ausblick über die Stadt und das waldreiche Umland belohnt ) meldete sich um die Mittagszeit der Magen und forderte sein recht. Unsere Gruppe... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Maja88 hat Eis-Cafe Venezia in 38855 Wernigerode bewertet
"prämiertes Eiscafe im Stadtzentrum"
Verifiziert

Geschrieben am 27.03.2024
Besucht am 23.07.2023 2 Personen Rechnungsbetrag: 20 EUR
Nach einer Wanderung und anschließender Besichtigung der sehenswerten  historischen Altstadt gelüstete uns nach Eis. Wir  mussten nicht lange suchen, und fanden in  einem schön restaurierten Fachwerkhaus das Eiscafe/Ristorante Venezia. Wir ergatterten einen der letzten freien Außensitzpläte vor dem Lokal, direkt in der Fußgängerzone. Es machte uns Spaß den sonntäglichen Treiben und den vielen Touristen beim bummeln zuzuschauen. Leider waren die Tische/Stühle sehr, sehr eng gestellt, sodass  man sich zum sitzen hineinzwängen musste bzw. beim verlassen Mitgäste bitte musste zur Seite zu rücken, ebenso verstand... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Maja88 hat Café am Kurpark in 38879 Schierke bewertet
"Ausflugsziel unterhalb vom Brocken"
Verifiziert

Geschrieben am 27.03.2024
Besucht am 27.07.2023 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 41 EUR
Nachdem  wir ab Schierke den Brocken erklimmt hatten , nahmen wir auf dem Rückweg die historische Dampflokomotive  nach  Schierke. Nachdem auch die Uhrzeit bereits die 12.00 Uhr Marke  schon weit überschritten hatte, meldete sich zuverlässig der "kleine Hunger " , sodass wir uns auf die Such nach einem Gasthaus machten. Direkt neben der Touristeninformation fanden wir das Cafe am Kurpark. Ein wunderschön restauriertes Holzhaus mit angegliedertem Wintergarten und rundherum verglaster Pavillon  wirkte schon von außen sehr einladend. Wir nahmen auf der Terrasse platz welche ... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Maja88 hat Der Steiger Cafe - Bäckerei Moock in 38678 Clausthal-Zellerfeld bewertet
"modernes , gemütliches Cafe"
Verifiziert

Geschrieben am 20.03.2024
Besucht am 23.07.2023 4 Personen Rechnungsbetrag: 41 EUR
Das Cafe der Steiger , hat seinen Namen  angelehnt an die weit zurückgehende Bergbautradition im Harz   erhalten. Es befindet sich im beschaulichen Stadtteil Zellerfeld an der Hauptdurchfahrtsstraße . Unweit der sehr sehenswerten  alten Bergapotheke von 1576 ( nicht nur von außen ein Schmuckstück, während der Öffnungszeit unbedingt einen Blick in das historische Offizin werfen ) . Dieses hübsche Cafe bietet vieles was dem hungrigen Zeitgenossen zupasse kommt : Frühstücksvariationen, Waffeln,  Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, Eisbecher , Snacks, Kaffee,-Teespezialitäten., gefüllte Windbeutel ........ Da heute 1er... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Maja88 hat Restaurant Calvör im Hotel Zum Harzer in 38678 Clausthal-Zellerfeld bewertet
"Der eiserne Hut"
Verifiziert

Geschrieben am 20.03.2024
Besucht am 22.07.2023 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 87 EUR
Im Stadtteil Zellerfeld  direkt neben dem Bergbaumuseum gelegen , gegenüber befindet sich in einem kleinen Park das sehenswerte/hörenswerte Glockenspiel mit Fahrkunst. Auf dem Platz davor findet Donnerstags der Bergbauernmarkt statt, wo man  allerlei regionalen  Harzer Spezialitäten einkaufen  kann, vor Ort genießen oder Kunsthandwerkern bei der Arbeit über die Schulter schauen kann. Eben auf dem Besuch des Bergbauernmarktes wurden wir auf das Restaurant aufmerksam. Das Calvör befindet sich im denkmalgeschützten ,schmucken  Hotel Zum Harzer, ein von außen schon sehr einladend wirkendes Lokal. Außer dem Hotelbetrieb... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.