Aktivitäten in Bad Dürkheim

GastroGuide-User: marcO74
hat Käsbüro in 67098 Bad Dürkheim bewertet.
vor 3 Monaten
"Bad Dürkheims kulinarische Aushängeschilder – Teil 1: das Genussbüro der Kolleys!"

Geschrieben am 10.09.2018
Besucht am 08.08.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 124 EUR
Ein typischer Effekt, der sich nicht nur bei Rezensenten, Kritikern und anderen Fressbewertern irgendwann einmal einschleicht: Je mehr man kennt und schon probiert hat, desto schwieriger ist man zu überraschen. Umso schöner, wenn es dann doch passiert. So geschehen in einer der traditionsreichsten Adressen für gutes Essen und leckere Weine, die das am Rande des Pfälzerwaldes gelegene Kurstädtchen Bad Dürkheim zu bieten hat, der Weinstube Käsbüro im Stadtteil Seebach.   Seit 2012 wirkt hier im liebevoll renovierten Äbtissinnenhaus aus dem 11. Jahrhundert... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Vully und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat neue Fotos zu Zum Rebstöckel in 67098 Bad Dürkheim hochgeladen.
vor 4 Monaten
Zum Rebstöckel
marcO74 hat Zum Rebstöckel auf GastroGuide eingetragen
vor 4 Monaten
GastroGuide-User: Babba
hat Waffenschmiede in 67098 Bad Dürkheim bewertet.
vor 7 Monaten
"Super Rumpsteak"

Geschrieben am 28.05.2018
Besucht am 26.05.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 48 EUR
Wie gehen jetzt schon über Jahre unregelmäßig in die Waffenschmiede und sind noch nie enttäuscht worden. Super Rumpsteak (auf den Bildern das Schmiedemeister Rumpsteak für 19 Euro) und andere Gerichte, auch Saure Nieren (wer's mag) und abwechselnd Tagesgerichte. Uriges Ambiente und auch ein Außenbereich in Richtung Kurgarten, nicht mehr an der Straße. Ich kann die Waffenschmiede nur empfehlen.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Thorsten192
hat Waffenschmiede in 67098 Bad Dürkheim bewertet.
vor 1 Jahr
"Altdeutsches Ambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 15.10.2017
Besucht am 28.09.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 55 EUR
Wir waren vor 10 Jahren das erste Mal dort. Es sieht immer noch exakt gleich aus, vermutlich war es vor 20 oder 30 Jahren ebenso. Dunkles Mobiliar, Speisekarte unverändert. Am Wochenende Tanz im Nebenraum. Wer die Reisereportagen von Manfred Schmidt aus den 60er Jahren kennt, fühlt sich in jene Zeit zurückversetzt. Allerdings kam in jüngerer Zeit ein Aussenbereich hinzu in Richtung Kurpark mit Blick auf den freigelegten Fluss. Das Ambiente ist insgesamt ja gar nicht übel, man kennt es nur nicht mehr... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Thorsten192
hat Dürkheimer Fass in 67098 Bad Dürkheim bewertet.
vor 1 Jahr
"Viele Touristen, trotzdem gut"
Verifiziert

Geschrieben am 24.09.2017
Besucht am 22.09.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 60 EUR
Wir fahren seit einiger Zeit 1 x im Jahr nach Bad Dürkheim und kommen dort nach der üblichen Mittagszeit an. Da ist es schön ein Lokal mit durchgängiger Küchenzeit zu finden. Das Lokal wird von Touristen, auch von Bussen besucht. Die Karte ist daher mehrsprachig. Das drängt bei mir immer so den Verdacht einer Massenabspeisung auf > stimmt aber nicht. Es gibt regionale Gerichte, auch als Seniorenportion. Daneben auch mehr internationales, insgesamt preislich leicht über dem Durchschnitt. Sehr große Weinauswahl. Meine... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
einen Beitrag zum Klosterschänke auf der Limburg in 67098 Bad Dürkheim geschrieben.
vor 1 Jahr
"Klosterschänke ausgebrannt"

Geschrieben am 14.07.2017
Bei einem Großbrand wurde die Klosterschänke heute Nacht schwer beschädigt. 200 Einsatzkräfte der Feuerwehr schafften es, dass die Flammen weder auf Wald, noch auf die Klosterruine übergriffen. Quelle: https://www.rheinpfalz.de/lokal/artikel/bad-duerkheim-brand-auf-der-limburg-mit-videos/
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Waldgaststätte Schützenhaus
Waldgaststätte Schützenhaus in 67098 Bad Dürkheim in hat neue Öffnungszeiten.
vor 2 Jahren
Montag: Ruhetag
Dienstag: Ruhetag
Mittwoch: 10:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 22:00 Uhr
Freitag: 10:00 - 22:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 22:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 22:00 Uhr

Im Winterhalbjahr kann es zu kürzere Öffnungszeiten kommen

Savarin
Neue Fotos von Savarin in 67098 Bad Dürkheim.
vor 2 Jahren