Aktivitäten in Rheinland-Pfalz

Cafe & Gästehaus Leeze
Maja88 hat Cafe & Gästehaus Leeze auf GastroGuide eingetragen
vor 9 Stunden
GastroGuide-User: marcO74
hat neue Fotos zu Hubertushof in 76831 Ilbesheim bei Landau in der Pfalz hochgeladen.
vor 23 Stunden
GastroGuide-User: marcO74
hat neue Fotos zu Kapeller Hopfestubb in 76889 Kapellen-Drusweiler hochgeladen.
vor 23 Stunden
GastroGuide-User: marcO74
hat Logels Quartier in 76835 Hainfeld bewertet.
vor 1 Tag
"Ich war (doch) wieder hier…in Logels Quartier…und diesmal hat alles gepasst!"

Geschrieben am 21.10.2019
Besucht am 17.10.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 56 EUR
ǀ Prolog ǀ   Ende des letzten Jahres, genauer gesagt am 29.12.2018, kam es zu einem verheerenden Brand im Ortskern des direkt an der Weinstraße gelegenen Hainfeld. Davon betroffen war das Restaurant „Zum Logel“, ein gutbürgerliches Kleinod aus Sandstein und Fachwerkgebälk, dessen gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vor allem Freunde deftiger Hausmannskost anlockte.   Seine traditionelle Bauweise beschleunigte leider die Feuerentwicklung, was die nahezu komplette Zerstörung des von Inhaber Helmut Götz in fünf Jahren mühevoller Arbeit sanierten Winzerhauses zur Folge hatte. In der Regionalpresse wurde der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Logels Quartier
marcO74 hat Logels Quartier auf GastroGuide eingetragen
vor 1 Tag
Restaurant Steinalb
PetraIO hat Restaurant Steinalb auf GastroGuide eingetragen
vor 2 Tagen
GastroGuide-User: marcO74
hat neue Fotos zu Robichon in 76833 Frankweiler hochgeladen.
vor 7 Tagen
GastroGuide-User: marcO74
hat Robichon in 76833 Frankweiler bewertet.
vor 7 Tagen
"Akkurat zubereitete französische Bistroklassik in einem charmant geführten Familienbetrieb"

Geschrieben am 15.10.2019 | Aktualisiert am 15.10.2019
Besucht am 16.08.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 126 EUR
Als der Franzose Bruno Robichon zusammen mit seiner Frau Hannelore im Juli des Jahres 1984 im idyllisch gelegenen Rieslingdorf Frankweiler die Dorfwirtschaft „Zur Frankenburg“ in der Orensfelsstraße übernahm, dümpelte die Südpfalz aus kulinarischer Sicht noch mächtig vor sich hin.   Gut, im selben Jahr übernahm ein gewisser Karl-Emil Kuntz das Amt des Küchenchefs in der Haynaer Krone und erkochte sich zwei Jahre später seinen ersten Stern, aber ansonsten war in der von Weinstuben, Straußwirtschaften und Dorfbeizen gesäumten Region kulinarisch nicht besonders... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Erhan Et
Casi hat Erhan Et auf GastroGuide eingetragen
vor 1 Woche