Aktivitäten in Rheinland-Pfalz

GastroGuide-User: Feld
Feld hat Yaman Döner in 56218 Mülheim-Kärlich bewertet.
vor 1 Woche
"Schnell und reichlich."

Geschrieben am 09.08.2022
Große Portionen, schnelle Bedienung, helles Restaurant in mitten des Gewerbegebietes Mülheim Kärlich. Sehr zu empfehlen.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: PetraIO
PetraIO einen Beitrag zum König Ludwig Keller in 67480 Edenkoben geschrieben.
vor 1 Woche
"Aktuell kein Restaurantbetrieb - aber Eventlocation!"

Geschrieben am 07.08.2022 | Aktualisiert am 07.08.2022
Das beliebte Restaurant mit wunderschönen Biergarten verkündet Folgendes auf seiner Homepage: https://koenig-ludwig-keller.info/wp-content/uploads/2017/03/KLK_Ankuendigung-1024x1024.png Den Restaurantbetrieb werden sicherlich viele Gäste vermissen.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: marcO74
marcO74 hat Krone · Pfälzer Stuben in 76863 Herxheim bei Landau/Pfalz bewertet.
vor 2 Wochen
"Gehobener Regionalgenuss als Mischkalkulation – in dieser renommierten Pfälzer Bastion des guten Geschmacks nimmt man das auch mal in Kauf"
Verifiziert

Geschrieben am 31.07.2022 | Aktualisiert am 31.07.2022
Besucht am 16.06.2022 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 153 EUR
Mittlerweile habe ich fünf Rezensionen über die von der Familie Kuntz/Schlindwein seit mehreren Generationen erfolgreich betriebene Einkehradresse im früheren Tabakdorf Hayna (bei Herxheim) geschrieben. Damals beim Erstbericht aus dem Jahr 2015 stand noch Kochlegende Karl-Emil Kuntz am Herd.   Seit vier Jahren hat dessen jüngste Tochter Erika in der „Krone“ das Sagen. Der Mann, der nicht nur privat an ihrer Seite steht, sondern auch die Küchenbrigade anführt, heißt Fabio Daneluzzi. Er ist als ehemaliger Schüler von Kuntz in mächtig große Fußstapfen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: EricZe
EricZe hat Zäb Dee in 67659 Kaiserslautern bewertet.
vor 3 Wochen
"Das neue Lokal am Blechhammer entprach nicht unseren Erwartungen"

Geschrieben am 29.07.2022
Negative Berichte lässt das Restaurant schnellstmöglich entfernen, leider unsere Erfahrung, aber dennoch, möchten wir nochmal folgendes mitteilen: Wir waren zweimal in diesem neuen Restaurant am Blechhammer, wir wurden zweimal enttäuscht, hinsichlich Qualität des Speisen, Service, Preis etc. Positiv- die Lage im Wald, Terrasse - Parkmöglichkeiten - immerhin!!
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: EricZe
EricZe hat Il Mondo bei Denis in 67657 Kaiserslautern bewertet.
vor 3 Wochen
"Beste Pizza in KMC"

Geschrieben am 28.07.2022
mit Freunden einen schönen Abend verbracht letzte Woche, Pizzen alle top, die Vorspeisenplatte ebenfalls etwas lange Warterei auf Bedienung, aber noch im Rahmen, Getränke kamen dann schnell, wir kommen wieder
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: marcO74
marcO74 hat Landgasthaus Jägerhof in 76889 Birkenhördt bewertet.
vor 4 Wochen
"Ehrliche deutsche Landküche, die nicht mit mediterranen Einflüssen geizt"

Geschrieben am 21.07.2022 | Aktualisiert am 22.07.2022
Besucht am 10.06.2022 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 92 EUR
Fährt man von Bad Bergzabern aus in Richtung Dahn (Pfälzerwald), kommt man zwangsläufig durch die etwas mehr als 600 Einwohner zählende Gemeinde Birkenhördt, die immerhin drei gastronomische Betriebe beherbergt.   Keine 100 Meter vom Landgasthaus Jägerhof, dem ersten Haus im Dorfe, entfernt, befindet sich die urige Gaststätte „Zum Häädstorze“, die mit deftiger Weinstubenküche lockt. Nur am Wochenende öffnet das kleine, aber feine Restaurant „La Fleur“, von dem ich schon viel Positives gehört habe. Mal schauen, vielleicht schaffen wir es ja dieses... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Oparazzo und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Vater+Sohn
Vater+Sohn hat Luitpold in 76829 Landau in der Pfalz bewertet.
vor 4 Wochen
"Entspannen ohne Esszwang"

Geschrieben am 20.07.2022
Hitzerekord am Dienstag: Schatten suchen, gemütlich sitzen und erfrischen. Gelandet bei Luitpold am Marktplatz. Ausgedehnte Erholungspause mit Erfrischungsgetränken.Bedienung weiblich und männlich gleich freundlich und zuvorkommend. Selbst als einer jungen Kellnerin ein Serviertablett entglitt und damit die gefüllten Biergläser lautstark am Boden zerschellten entstand keine Panik, die gute Atmosphäre blieb. Die junge Frau tat mir so leid, und nicht nur weil sie so hübsch war. Sollte mich mein Weg wieder nach Landau führen werde ich dort einkehren. Danke dem Team, Ihr seid Spitze.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: marcO74
marcO74 hat Jack's Bajazzo in 76744 Wörth am Rhein bewertet.
vor 1 Monat
"Lieber ein Rumpsteak beim Rimmel als einen Roman von J. M. Simmel!"
Verifiziert

Geschrieben am 17.07.2022
Besucht am 29.05.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
Ein Motto, das nicht nur für literaturbegeisterte Karnivoren aus der Region gilt, sondern das seit nunmehr 25 Jahren – das Jubiläum wurde Mitte Juni mit einem Konzert der Pfalzrockband „Fine Rip“ gebührend gefeiert – im „Zentrum“ des Wörther Ortsbezirks Maximiliansau auf gutbürgerliche Art und Weise zur Sättigung beiträgt.   Mein letzter Bericht über das vom ehemaligen Oberligafußballer (der SV Viktoria Herxheim, Anm.) Horst „Jacko“ Rimmel geführte Lokal ist über sechs Jahre her. Genügend Zeit also, um eine neuerliche kulinarische Bestandsaufnahme zu... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
Carsten1972 hat Zum Turm in 56349 Kaub bewertet.
vor 2 Monaten
"Bleibt ein guter Ort zur Einkehr!"

Geschrieben am 27.06.2022 | Aktualisiert am 27.06.2022
Die Rheinsteig Etappe zwischen Sankt Goarshausen und Kaub erwanderten meine Frau und ich am Freitag, den 27. Mai 2022. Das ist die Etappe über den Loreley Felsen, wobei man diesen Ort sicher nicht als den schönsten des Steiges bezeichnen kann. Zum Abendessen hatten wir uns im uns bekannten Restaurant Zum Turm einen Tisch reserviert, genächtigt wurde in einem Hotel Garni. Wir waren recht fix über die äußerst anstrengenden 20 Kilometer gewandert und relativ früh in Kaub, siehe auch mein Bericht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: hoschmi
hoschmi hat Restaurant Spinne in 67433 Neustadt an der Weinstraße bewertet.
vor 2 Monaten
"Gerne wieder"

Geschrieben am 27.06.2022
Besucht am 23.06.2022 Besuchszeit: Abendessen 6 Personen
Für einen Kurzurlaub waren wir mit Freunden in der „Spinne“ in Haardt bei Neustadt. Und ich muss sagen: In der „Spinne“ finden Freunde guter Küche ein kulinarisches Kleinod. In diesem familiär geführten kleinen Haus kocht der Chef noch selbst. Und eine empathische Chefin sorgt dafür dass rundum alles passt. Zudem ermöglichen zahlreiche Weingüter im Umkreis der „Spinne“ jederzeit tolle Weinproben. Besonders angetan waren wir von der Weinprobe mit der hübschen und sympathischen SWR-Rezeptsucherin Susanne Nett im gleich um die Ecke befindlichen Weingut Zeter. Ja, wir haben uns hier wohlgefühlt!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: marcO74
marcO74 hat El Toro in 76879 Essingen bewertet.
vor 2 Monaten
"Einfach mal entspannt den Stier bei den Burgern packen…"
Verifiziert

Geschrieben am 26.06.2022 | Aktualisiert am 26.06.2022
Besucht am 25.05.2022 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 141 EUR
…und mit ein paar Genusskollegen in der Gastro des Essinger Golfclubs aufschlagen. Das dachte sich wohl auch unser präsidiales Oberhaupt als er an einem sonnigen Mittwochabend endlich wieder an der Reihe war, um die Lokalität für das nächste offizielle Treffen unseres Wörther Gaumenvierers zu bestimmen. Er hatte einen Tisch auf der lauschigen Außenterrasse des El Toro reserviert.   Dort lässt es sich besonders an warmen Sommerabenden ganz vortrefflich aushalten. Auch die schlägerschwingende, nicht immer mit dem allermeisten Talent für diesen komplexen Sport... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Ruppi
Ruppi hat Offene Flamme - Thomas Kreis in 55758 Kempfeld bewertet.
vor 2 Monaten
"Essen mit den Kollegen der Firma an der Weiherschleife"

Geschrieben am 15.06.2022
Letzte Wochen waren wir mit 10 Personen bei Thomas an der Weiherschleife zum Schnitzel-Essen. Wir wurden sehr freundlich vom Chef empfangen und konnten uns im Lokal gemütlich an einen liebevoll gedeckten Tisch setzten. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam, es fehlte an nichts. Das Essen war wie immer bei Thomas sehr gut und überaus reichlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden mit Sicherheit wiederkommen.
[Auf extra Seite anzeigen]

AndiHa und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: uteester
uteester einen Beitrag zum PURs · Gourmethotel ConVent in 56626 Andernach geschrieben.
vor 2 Monaten
"Gastro-Beben in Andernch"

Geschrieben am 13.06.2022 | Aktualisiert am 13.06.2022
Der Gault&Millau Deutschland hat am Freitg exklusiv ein Gastro-Beben in Andernach gemeldet. Sarah Henke, Marian Henß und Nicholas Hahn würden die Restaurants Yoso, PURS und Ai Pero verlassen. So sieht es mit Bestätigungen für diese Nachricht aus: https.//bit.ly/3Qelx5e Quelle aus: restaurant-ranglisten.de 
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 9 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: Deju
Deju hat Zum Erwin in 67489 Kirrweiler (Pfalz) bewertet.
vor 2 Monaten
"Super regionales Essen und nettes Personal"

Geschrieben am 08.06.2022 | Aktualisiert am 09.06.2022
Besucht am 07.06.2022 Besuchszeit: Abendessen -2 Personen Rechnungsbetrag: 38 EUR
Wer in einer Weingegend regionale Küche möchte, ist hier genau richtig. Schönes Ambiente und sehr nettes Personal. Auf unserer jährlichen Reise ist Kirrweiler ein Abenessen bei "Erwin" ein "Muss"!!! Richtige Pfälzer Küche und dazu Pfälzer Wein, so sollte es sein.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: trebor
trebor hat Bitburger Wirtshaus in 54290 Trier bewertet.
vor 2 Monaten
"Etwas Nachlässig in der Rush-Hour"

Geschrieben am 07.06.2022
Nach dem Stadtrundgang bietet sich das Bitburger Brauhaus in der Mitte des geschehens für "Gutbürgerliche Küche" an. Wir sind passend am frühen Abend eingetrudelt, bevor es so richtig voll wurde. Das passt, wir haben den ganzen Tag über Hunger angesammelt. Das alkoholfreie Bit gibt es hier vom Fass, das neue "herb" erstmal nur in der Flasche. Als alkoholfreies Weizen wird das Benediktiner geliefert. Bei der Bestellung wird sofort mitgeteilt, dass der "Lachs" alle ist und der gewünschte Auflauf mit Spinat nicht verfügbar... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
marcO74 hat Heinrichs | Die Wirtschaft in 55116 Mainz bewertet.
vor 2 Monaten
"Überzeugender Mittagstisch bei zwei Mainzer Wirtschaftsweisen"
Verifiziert

Geschrieben am 05.06.2022
Besucht am 06.05.2022 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 56 EUR
Alle paar Jahre verschlägt es mich zusammen mit meiner Frau Mama aus gesundheitlichen Gründen in unsere Landeshauptstadt. In der dortigen Uniklinik ist sie nämlich wegen ihrer Osteoporose in Behandlung. Wenn wir danach noch Zeit und Hunger haben, gönnen wir uns im Anschluss ein gutes Mittagsmahl.   So war das auch vor ca. drei Jahren, als wir die französisch inspirierte Wohlfühlküche in den renommierten Geberts Weinstuben genossen – der Bericht dazu ist hier auf GG nachlesbar – und danach hochzufrieden die Heimreise... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
Carsten1972 hat Weingut Bahles - Zur Pfalz in 56349 Kaub bewertet.
vor 2 Monaten
"schöne Weinstube"

Geschrieben am 03.06.2022 | Aktualisiert am 03.06.2022
Kaub ist ein weiterer Etappenort des Rheinsteigs. Und für meine Frau und mich des Ende einer Himmelfahrts-Wanderung über den Steig von Kamp Bornhofen über Sankt Goarshausen nach Kaub. Diese beiden Etappen werden als die Königsetappen vom Weg beschrieben und genau die Botschaft vermittelten uns auch unsere Waden, nachdem wir nach 40 Kilometern in Kaub eintrafen. Quartier hatten wir im Hotel Garni Haus Berlin bezogen, dass Abendessen war im Turm schon vorher reserviert worden. Wir hatten aber noch etwas Zeit und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
Carsten1972 hat Zum Schiffchen · Weinstube Koch in 56346 Sankt Goarshausen bewertet.
vor 2 Monaten
"Das war okay"

Geschrieben am 03.06.2022 | Aktualisiert am 03.06.2022
Besucht am 27.05.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 50 EUR
Etappe Rheinsteig von Kamp Bornhofen nach Sankt Goarshausen. Frau Becker Senior verabschiedete uns in ihrem Hotel mit der nicht gerade schmeichelhaften Bemerkung, dass beste an Sankt Goarshausen wäre die schnelle Passage durch den Ort über die Bundesstraße. Nun muss man ja Lokalpatriotismus als besonnener Mensch entsprechend einordnen, aber ein Kern Wahrheit ist schon dran an der Bemerkung. Von allen Orten rechtsrheinisch zwischen Wiesbaden und Koblenz ist Sankt Goarshausen einer der weniger attraktiven. Aber er ist nun mal ein Etappenort am... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Bomani
Bomani hat Wirtshaus Zu den Maaren in 54550 Daun bewertet.
vor 3 Monaten
"Einfache,gute Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 02.06.2022 | Aktualisiert am 02.06.2022
Besucht am 25.05.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 62 EUR
Diese Lokalität haben wir auch wieder von unserer Vermieterin empfohlen bekommen. Dieses mal hat sie voll ins schwarze,getroffen. Der Chef ist locker drauf und das Mädel,welches uns bediente, auch sehr nett und fröhlich. Sie entschuldigte sich,dass sie immer beim Chef nachfragen musste,da sie noch neu war. Macht ja nix. Sie war dabei aber nicht genervt,oder nervös,sondern die ganze Zeit hatte sie ein lächeln im Gesicht.  Das haben wir beim bezahlen auch ihrem Chef gesagt, dass wir sehr zufrieden mit ihr waren. Wir durften uns... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Bomani
Bomani hat Beim Brauer in 54550 Daun bewertet.
vor 3 Monaten
"Auf jeden Fall, gerne wieder. Gute Adresse"
Verifiziert

Geschrieben am 02.06.2022
Besucht am 24.05.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 68 EUR
Dienstag waren wir dann in dieser Lokalität,welche ich mir übers Internet, rausgesucht hatte. Reichlich Parkplätze vorhanden,da ja auch Hotel,dabei. Vorne an , eine kleine nicht überdachte Terrasse,mit typischen Biergartenstühlen Daran vorbei auf die überdachte Terrasse,welche urig und gemütlich mit massiv Holz Möbeln bestückt war. Dort haben wir uns dann auch einen Tisch ausgesucht. Draußen war es Wetterbedingt, angenehm leer.Im Vorraum desRestaurants hingen die Steaks am Stück,in einer Trockenkammer. Wenn wir mal wieder in der Ecke Urlaub machen,werden wir uns in dieser Lokalität auf jeden... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Bomani
Bomani hat Restaurant Dubrovnik Stadtschänke in 54550 Daun bewertet.
vor 3 Monaten
"Typisches kroatisches Restaurant"
Verifiziert

Geschrieben am 02.06.2022 | Aktualisiert am 02.06.2022
Besucht am 23.05.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 59 EUR
Auf Empfehlung unserer Vermieterin, reservierten wir für Montag, in dieser Lokalität. Es ist ihr Lieblingsrestaurant. Na ja....sie bestellt da immer das Gleiche und das schmeckt wohl sehr gut. Das Restaurant liegt mitten im Ort und ein paar Parkplätze sind direkt vor dere Tür. Wir wurden sehr freundlich von einem Mädel empfangen ,welches uns direkt in den Wintergarten führte. Dort saßen wir wirklich schön. Bier vom Fass,gab es wieder nur Bitburger. Da wir aber das kroatische Bier Karlovacko noch nicht kannten, tranken wir dieses.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Bomani
Bomani hat Restaurant im Hotel Schneider am Maar in 54552 Schalkenmehren bewertet.
vor 3 Monaten
"Essen ist gut"
Verifiziert

Geschrieben am 01.06.2022 | Aktualisiert am 01.06.2022
Besucht am 22.05.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 94 EUR
Wir waren direkt in Schalkenmahren in Urlaub und dieses Restaurant hat uns unsere Vermieterin,empfohlen. Das Restaurant hat vorne heraus,eine sehr schöne Terrasse. Wie immer,hatten wir auch hier reserviert. Wir saßen unter einer wunderschönen Birke. Als die Bedienung kam,fragten wir,welches Bier es vom Fass gibt. Das waren dann doch schon so einige. Wir entschieden uns für das Steinfelder Klosterbier.0,5 L. zu 5,20 Euro. Mit der Bierbestellung,baten wir direkt auch um die Speisekarte. Es war 17 Uhr 50 und die Antwort der Bedienung, Küche ist erst... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
Carsten1972 hat Hotel Restaurant Becker in 56341 Kamp-Bornhofen bewertet.
vor 3 Monaten
"Weiterhin erfreuliche Küche!"

Geschrieben am 01.06.2022 | Aktualisiert am 01.06.2022
Besucht am 25.05.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
2019 war ich das letzte Mal Gast bei Familie Becker in ihrem Hotel in Kamp Bornhofen am Kloster. Und damals wie heute war der Grund eine Wanderung auf dem Rheinsteig. Mit meiner Frau hatte ich die Etappen von Koblenz nach Bornhofen erwandert und eine Nacht waren wir bei Familie Becker eingekehrt, schönes Ende einer Wanderung im September 2019. Nun sollte es für meine Frau zum ersten Mal, für mich zum zweiten Mal (in umgekehrter Richtung) über die Loreley in 2... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Bomani
Bomani hat Café Alte Molkerei in 54531 Manderscheid bewertet.
vor 3 Monaten
"Wie bei Muttern"
Verifiziert

Geschrieben am 01.06.2022
Besucht am 21.05.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 66 EUR
Wir waren in der Vulkan Eifel,in Urlaub. Natürlich waren wir dann auch in verschiedene Restaurants, zum essen. Samstag hatten wir in der alten Molkerei,reserviert. Vorne zur Straße hin,gibt es eine kleine Terrasse und hinten raus, einen etwas größeren Biergarten,auch Sonnenterrasse genannt. Direkt neben der Lokalität,gibt es auf 2 Ebenen,Parkplätze. Wir wurden freundlich empfangen und hatten die Wahl,wo wir sitzen möchten. Wir entschieden uns für drinnen, da  beide Terrassen,gut besucht waren. Wir wollten es lieber etwas ruhiger. Es gibt polnische und eifeler Speisen. Vom Fass,gab es,wie fast überall, Bitburger. Wir... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
marcO74 hat Gehrlein's Alte Mühle in 76770 Hatzenbühl bewertet.
vor 3 Monaten
"Alte Mühle rostet nicht!"

Geschrieben am 31.05.2022 | Aktualisiert am 31.05.2022
Besucht am 07.04.2022 Besuchszeit: Abendessen 5 Personen
Zum Geburtstag meiner Frau gastierte die „bucklige“ (nicht die „borgige“!) Bremer Verwandtschaft in der Pfalz. Da lag es nahe, zusammen mit den werten Schwiegereltern und meiner Mutter irgendwo in der Nähe einzukehren. Die Alte Mühle, das Zweitlokal von Martin Gehrlein, ist da immer eine verlässliche Bank. Also machten wir uns nach im Voraus getätigter Reservierung auf nach Rheinzabern, um diesem bereits mehrfach von mir rezensierten Landidyll mal wieder einen Besuch abzustatten.   Die verheerende Corona-Lage Anfang April hatte die Küchencrew ziemlich dezimiert.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.