Aktivitäten in Rheinland-Pfalz

GastroGuide-User: Casi
hat Hohe Loog Haus in 67434 Neustadt an der Weinstraße bewertet.
vor 3 Tagen
"Typisch Pfälzer Imbiss mitten im Wald"

Geschrieben am 13.01.2021
Besucht am 22.08.2020
Ganz so einfach wollten wir es uns ja auch nicht machen. Deshalb wollten wir uns den Schoppe verdienen und machten vorher eine kleine Wanderung durch den Pfälzer Wald. Über Stock und Stein, stetig bergauf und bei hochsommerlichen Temperaturen kamen wir doch ganz bald ganz arg ins Schwitzen. So ein Streß!  Oben angekommen war am Samstag nachmittag natürlich einiges an Menschenmaterial um die Hütte versammelt und war schon dabei, die Pfälzer Köstlichkeiten zu genießen. Es gibt ausschließlich Bierbankgarnituren als Sitzgelegenheiten. Eine davon... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Käsbüro in 67098 Bad Dürkheim bewertet.
vor 4 Tagen
"In diesem Dürkheimer Traditionslokal könnte man glatt zum kulinarischen Amtsschimmel werden"
Verifiziert

Geschrieben am 12.01.2021 | Aktualisiert am 12.01.2021
Besucht am 17.10.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 93 EUR
Viel zu selten verschlägt es uns nach Bad Dürkheim. Dabei hat die Kurstadt an der Haardt, wie der Ostrand des Pfälzerwaldes auch genannt wird, einiges mehr zu bieten als nur den (fast) jährlichen Wurstmarkt und das Riesenfass. Vor allem in kulinarischer Hinsicht lassen sich hier einige spannende Entdeckungen machen.   Das Annaberg Restaurant (im gleichnamigen Hotel), die Weinstube Bach-Mayer, das Restaurant Konrad2 in der Klosterruine Limburg, das Honigsäckel im nahegelegen Ungstein, die Alte Schmelz im romantischen Jägerthal und das im Ortsteil... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

manowar02 und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Asia Bistro Dreieck in 67742 Lauterecken bewertet.
vor 2 Wochen
"Ein feiner und entspannter Jahresabschluss"
Verifiziert

Geschrieben am 01.01.2021 | Aktualisiert am 03.01.2021
Besucht am 31.12.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 76 EUR
Silvester fühlte sich gestern für uns nicht viel anders als in den vergangenen Jahren an. Nur, dass wir meist zum Abendessen im Restaurant waren. Zum Jahreswechsel waren wir eigentlich immer wieder zu Hause um unsere Fellnasen nicht alleine zu lassen und feinperlig anzustoßen ohne den Führerschein zu gefährden. Der Restaurantbesuch fiel dann dieses Jahr für uns alle aus. Ich suchte nach einem, mit unserem Weihnachtsmenü der Weiherschleife vergleichbaren, Silvesterangebot. Fand aber nichts Passendes. Nach den abgeholten Speisen im Asia Dreieck am... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: gaumenschmaus
hat Louisiana in 54290 Trier bewertet.
vor 2 Wochen
"Coole Location für Fingerfood, Getränke und Fußball"

Geschrieben am 31.12.2020
Im Louisiana kann man sehr gut bei einem Getränk oder gutem Fingerfood wie Burgern oder Snacks Sport bzw. Fußball schauen. Sehr zentral gelegen.
[Auf extra Seite anzeigen]

gaumenschmaus findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: gaumenschmaus
hat Bitburger Wirtshaus in 54290 Trier bewertet.
vor 2 Wochen
"Gemütliches Wirtshaus mit guter deutscher Küche"

Geschrieben am 31.12.2020
Das Bitburger Wirtshaus ist sehr zentral gelegen und hat einen typisch urigen Gastraum. Auch ohne Reservierung haben wir mit 4 Leuten noch einen Platz bekommen, war allerdings schon Ende Januar dieses Jahres. Es gibt hauptsächlich gut bürgerliche Küche und regionale Spezialitäten. Natürlich mit Bitburger vom Fass. Die Preise liegen, würde ich sagen etwas über dem Durchschnitt, sind aber trotzdem fair, weil die Qualität passt. Sehr zu empfehlen wenn man in Trier ist.
[Auf extra Seite anzeigen]

DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

gaumenschmaus findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Birkenthaler Hof in 76857 Eußerthal bewertet.
vor 3 Wochen
"Sympathischer Familienbetrieb, der uns mit regional-saisonal geprägter Gutbürgerlichkeit den kulinarischen Herbst erhellte"
Verifiziert

Geschrieben am 29.12.2020 | Aktualisiert am 30.12.2020
Besucht am 16.10.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 61 EUR
Nach Eußerthal verschlägt es einen nicht zufällig. Zumal die Straße, die durch das beschauliche, zur Verbandsgemeinde Annweiler zählende Örtchen im "Trifelsland" führt, nach etwa acht kurvenreichen Kilometern auf dem 520 Meter hoch gelegenen Taubensuhl, einer mit empfehlenswertem Gasthaus ("Forsthaus Taubensuhl") ausgestatteten Streusiedlung, endet.   Für Mountainbiker und Wanderer bietet diese Ecke des Pfälzerwaldes jede Menge Abwechslung. Und so treibt es auch uns regelmäßig dorthin, um dem Alltagsmuff mit einer gehörigen Brise Waldluft zu begegnen und auf mehr oder minder bekannten Waldwegen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Zur Weiher Schleife in 55743 Idar-Oberstein bewertet.
vor 3 Wochen
"Weihnachten zu Hause mit dem Menü vom Küchenmeister"
Verifiziert

Geschrieben am 29.12.2020 | Aktualisiert am 29.12.2020
Besucht am 25.12.2020 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 75 EUR
Essen gehen an Weihnachten ist in unserer Familie tatsächlich die Ausnahme. In diesem Jahr wollten wir gerne die Gastronomie unterstützen und ich freute mich, einen der beiden Weihnachtstage nicht in der Küche zu verbringen. Und schon platzte die Blase der Vorfreude, die Restaurants wurden ab dem 2.11. pandemiebedingt geschlossen. Dann entdeckte ich über den neu gegründeten Lieferdienst ribir.de das Angebot der Gaststätte Zur Weiherschleife. Und dieses Angebot war genau das, worauf ich seit einiger Zeit hoffte! Koch und Inhaber Benjamin Breckner bot... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Asia Bistro Dreieck in 67742 Lauterecken bewertet.
vor 3 Wochen
"Entspannt und gut gesättigt in den Weihnachtsurlaub"
Verifiziert

Geschrieben am 27.12.2020 | Aktualisiert am 27.12.2020
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Asia Bistro Dreieck
Besucht am 14.12.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 26 EUR
Dieses Jahr war mein letzter Arbeitstag bereits der 14.12.2020. Mein Chef wollte mich 2020 nochmals persönlich sehen und so fand mein letzter Arbeitstag als Präsenztag in Meisenheim statt. Es war auch tatsächlich schön, aus dem Homeoffice mal wieder raus ins Leben zu kommen und die Kollegen zum Jahresabschluss nochmals zu sehen. Und dann gab es noch schöne Geschenke nach einem schwierigen Jahr. Etwas früher machte ich an diesem Tag Feierabendum an meinem früheren Wohnort Lauterecken noch ein paar Dinge zu erledigen. Mir... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: C.H.
hat Da Giovanni, Zum Laubenheimer Ried in 55130 Mainz bewertet.
vor 4 Wochen
"Pizza und Pasta immer hervorragend, wir bestellen einmal die Woche dort."

Geschrieben am 20.12.2020
Besucht am 15.07.2020 3 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
Alles was wir bisher gegessen haben war immer sehr gut. Ob Bruchetta, selbstgemachte Pasta (z.B. Giganti mit Steinpilzfüllung) oder Pizza (Pizza Chef - yummy!) es schmeckt immer sehr lecker! Wir gehen dort essen oder bestellen jede Woche. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ambiente ist eher rustikal aber das Essen macht es mehr als wett.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


NoTeaForMe findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: marcO74
hat Ristorante La Forchetta in 67434 Neustadt an der Weinstraße bewertet.
vor 4 Wochen
"Italienische Genussmomente neben dem Court"

Geschrieben am 19.12.2020 | Aktualisiert am 19.12.2020
Besucht am 07.10.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Es war die Empfehlung eines neu an meiner Schule arbeitenden Kollegen, der sich sehr lobend über dieses unscheinbare italienische Ristorante im Neustadter Stadtteil Hambach ausließ. Ich solle mich nicht von der Tatsache, dass es sich hier um eine Clubhausgaststätte handle, abschrecken lassen. Das Essen würde die Fahrt nach Neustadt allemal rechtfertigen, gilt doch das „La Forchetta“ in Neustadt und Umgebung schon seit Jahren als Geheimtipp für Freunde handwerklich solide zubereiteter Italo-Küche.   “Sì, adoro la cucina italiana!” Also nichts wie hin zum... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
einen Beitrag zum Zum Teufelsfels in 55619 Hennweiler geschrieben.
vor 4 Wochen
"Abholangebot zum 1. Weihnachtstag"

Geschrieben am 18.12.2020 | Aktualisiert am 18.12.2020
Viele Gasthäuser lassen sich was einfallen. Auch im kleinen Hennweiler gibt es  Speisen zum Abholen am 1. Weihnachtstag.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: marcO74
hat Zum Alten Engel in 67346 Speyer bewertet.
vor 1 Monat
"Auf „alte“ Engel ist Verlass! Oder: wo der Niederbremer kocht, ist ein „Oberbremer“ nicht weit…"

Geschrieben am 15.12.2020 | Aktualisiert am 15.12.2020
Besucht am 06.10.2020 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 241 EUR
„Ich will zurück auf die Straße – will wieder singen – nicht schön, sondern geil und laut!“   Ach was habe ich früher die Textzeilen dieses bekannten deutschen Rockbarden geträllert. Nie hätte ich gedacht (nicht einmal „Mit 18“…), dass einmal eine Zeit kommen würde, in der eben jener Satz mein Verlangen nach der Rückkehr zur alten, so schmerzlich vermissten „Normalität“ am ehesten ausdrückt. Und das nicht nur in Bezug auf das gemeinsame Musizieren mit guten Kollegen.   Die meisten Dinge, die uns als soziale... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Waldhotel Felschbachhof in 66887 Ulmet bewertet.
vor 1 Monat
"Eine der besten Adressen im Kuseler Musikantenland"
Verifiziert

Geschrieben am 13.12.2020 | Aktualisiert am 13.12.2020
Besucht am 16.09.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 46 EUR
Mein letzter Besuch im Felschbachhof ist tatsächlich schon wieder 5 Jahre her! Damals im Rahmen eines Seminares nahm ich mir fest vor bald mit meinem Mann hier aufzuschlagen. Nun, 5 Jahre sind wirklich nicht als „bald“ zu bezeichnen. Aber für einfach mal zum Essen zu fahren, ist der kleine Ort Ulmet im Kreis Kusel doch etwas weit von Idar-Oberstein entfernt. Nach unserem Ausflug nach Homburg passte der Abstecher mit einem kleinen und landschaftlich viel schöneren Umweg. Reserviert hatten wir nicht und der Parkplatz... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Habibis in 55743 Idar-Oberstein bewertet.
vor 1 Monat
"Grüße aus der Levante per Start-up Lieferdienst ribir"
Verifiziert

Geschrieben am 05.12.2020 | Aktualisiert am 05.12.2020
Besucht am 26.11.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 36 EUR
Die Gastronomie hat seit dem Frühjahr erheblich unter der Coronapandemie zu leiden.  Ein Startup im Stadtteil Idar hat es sicherlich besonders hart getroffen. „Habibis“ ist das Nachfolgerestaurant von „Mandos“. „Mandos“ bot syrische Küche und wir schätzten das kleine Restaurant sehr. Der sympathische Inhaber Herr Mandos schloss das Restaurant zum 1. Februar 2020 mit der Ansage, in ca. 6 Monaten in Idar-Oberstein ein neues Restaurant zu eröffnen. Am 15. März eröffnete Habibis als Nachfolger das Restaurant in der Idarer Fußgängerzone. Ebenfalls mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Zum Goldenen Hirsch in 67346 Speyer bewertet.
vor 1 Monat
"Mit dem Fahrrad nach Speyer – mit ‘nem Schnitzel im Bauch zurück!"
Verifiziert

Geschrieben am 05.12.2020
Besucht am 19.09.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Sommer, Sonne, Schnitzel unter freiem Himmel! Davon sind wir derzeit etwa so weit entfernt wie von einer bemannten Marsmission. Aber drehen wir die Zeit um ein paar Monate zurück und blicken auf den in vielerlei Hinsicht herrlichen September. Der Sommer ging locker über den August hinaus und wurde nicht müde, uns seine täglichen Zugaben auch im sogenannten „Herbstmonat“ zu bescheren.   Da gehörte das Radfahren zum Wochenende wie das Weizenbier zum Daueresser oder der Meursault zum Rezensionsliteraten von der Weser. Und so... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Café Yuca in 76726 Germersheim bewertet.
vor 2 Monaten
"Ein guter Burger kann dir den Tag retten!"

Geschrieben am 24.11.2020 | Aktualisiert am 25.11.2020
Besucht am 15.09.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 26 EUR
Ein dienstlicher Termin verschlug mich an einem Dienstagmittag Mitte September zusammen mit einem Kollegen nach Germersheim zur Kreisverwaltung, wo wir einer vom Ergebnis her recht bescheidenen Sitzung zum Schulbusbetrieb im Kontext der derzeitigen Pandemie beiwohnten.   Schon bei unserer Ankunft in der 17er-Straße stießen wir auf gastronomisches Neuland. Unten im Erdgeschoss des „Germersheimer Collini-Centers“ befindet sich quasi neben der KFZ-Zulassungsstelle seit März dieses Jahres ein neues Café, das allein vom äußeren Erscheinungsbild den ziemlich schmucklosen Verwaltungsbau etwas aufwertet.   Dem nicht genug. Durch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Landhaus Mischler in 66996 Schönau bewertet.
vor 2 Monaten
"Generationswechsel erfolgreich vollzogen! Das Landhaus im idyllischen Sauertal steht auch weiterhin für souverän vorgetragene Hausmannskost und herzlichen Service"

Geschrieben am 21.11.2020
Besucht am 12.09.2020 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 81 EUR
Nicht nur in Folge der Pandemie und den damit einhergehenden Schließungen ist eine gastronomische Spezies in Deutschland ganz besonders vom Aussterben bedroht: der gutbürgerlich aufgestellte Landgasthof.   In vielen ländlichen Gegenden ist schon vor der Corona-Krise die Zahl der Gastwirtschaften massiv geschrumpft. Die Gründe hierfür sind meist immer dieselben. Die Betreiber gehen in ihren wohlverdienten Ruhestand und finden keine Nachfolger. Bezahlung und Arbeitszeit gehören in der Gastrobranche bekanntlich nicht zu den Hauptargumenten, um Nachwuchs zu ködern.   Und die paar Idealisten, die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Harfenmühle in 55758 Mörschied bewertet.
vor 2 Monaten
"Wohlfühlküche im Grünen"
Verifiziert

Geschrieben am 15.11.2020 | Aktualisiert am 15.11.2020
Besucht am 15.09.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 37 EUR
Da sitzt man an einem heißen Augusttag im Büro und brütet für sich und über der Arbeit. Seit dem Frühjahr ist weitgehend Selbstverpflegung angesagt, denn die Kantine läuft coronabedingt auf Sparflamme.   Und dann schickt der Liebste Fotos von seinem Mittagsausflug mit Rast in der Harfenmühle, genießt Penne mit Pilzen und ein kühles Bier auf der schattigen Terrasse des Restaurants!   Mein Appetit war geweckt. Knapp 1 Monat später „durfte“ mich mein Mann an einem freien Tag in die Harfenmühle einladen.   Die Familien Koch und Caudron... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Café Meisentörtchen in 55590 Meisenheim bewertet.
vor 2 Monaten
"Vorfreude ist die schönste Freude!"
Verifiziert

Geschrieben am 12.11.2020 | Aktualisiert am 12.11.2020
Besucht am 11.09.2020 2 Personen Rechnungsbetrag: 19 EUR
Zu meinem Geburtstag 2019 lud ich meine Lieblingskollegin ins Café Meisentörtchen ein. Hier wollten wir beide schon seit der Eröffnung 2017 hin. Die Vorfreude und die Erwartungen: -       Meine Lieblingskollegin ist eine ganz Süße -       Ich wollte ihr eine Freude machen, mir auch (in der Hoffnung auf herzhafte Kleinigkeiten) -       Wir sehen außerhalb unserer Arbeitszeit fast nie etwas von dem schönen Ort -       Das Meisentörtchen gehört zum JRE-Restaurant Meisenheimer Hof unter der Leitung von Markus Pape Unglaublich, aber mit 17 Monaten Verspätung schafften wir es tatsächlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Alt Maikammer in 67487 Maikammer bewertet.
vor 2 Monaten
"Solide Kroatenkost in bester Gesellschaft"

Geschrieben am 10.11.2020
Besucht am 11.09.2020 Besuchszeit: Abendessen 5 Personen
Bei sommerlichen Temperaturen starteten wir unsere seit langem geplante Wanderung im engsten, ja man kann schon sagen vertrautesten Kollegenkreis an einem Freitagmittag nach dem üblichen pädagogischen Wochenwahnsinn von Maikammer aus. Bewaffnet mit deftiger Wurst und gut gekühltem Weißwein ging es nach einem stärkenden Picknick zum Zeter Berghaus, wo wir fröhlich die ein oder andere Pfälzer Rieslingschorle schoppenweise vernichteten.   Wir, das sind fünf Kollegen (vier Freunde und ein Präsident), die nicht nur seit mittlerweile 17 Jahren miteinander arbeiten, sondern auch auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Landgasthof Dorfkrug Messer in 55596 Oberstreit bewertet.
vor 2 Monaten
"PetraIO auf vergessenen Pfaden"
Verifiziert

Geschrieben am 08.11.2020 | Aktualisiert am 08.11.2020
Besucht am 07.09.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 44 EUR
Mit zunehmendem Alter muss man sich wohl an „Vergessenes“ gewöhnen. Umso schöner ist es, wenn die Wiederbelebung glückt. Kritikerkollege Nolux berichtete Anfang September von seinem Genussabend im Dorfkrug Messer. Mir fiel ein, dass bereits 2 Arbeitskollegen mir den Dorfkrug empfahlen und auch sehr einladend beschrieben. An diesem Montag begleitete ich meinen Mann zu einem Arzttermin. Der schnellste und unnötigste Termin aller Zeiten. Wir hatten den ganzen Abend mit Kopfschütteln zu tun, nahmen es aber mit Humor. Es galt, aus dem angefangenen, sonnigen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
einen Beitrag zum Waldhotel Sonnora in 54518 Dreis geschrieben.
vor 2 Monaten
"Besitzerwechsel zum Jahresende 2020"

Geschrieben am 06.11.2020
Das Waldhotel Sonnora mit seiner Sterneküche war mehr als 40 Jahren im Besitz der Familie Thieltges. Die Eltern von Helmut Thieltges holten den Sohn 1978 aus Köln zurück an den heimischen Herd. Dort erkochte er schnell Stern um Stern. Seit 1999 waren es dann stets drei. Im Jahr 2017 starb der Ausnahmekoch unerwartet. Clemens Rambichler war sein Sous-Chef und wurde dann Chef in der Küche und konnte sogleich erfolgreich die drei Sterne halten. Zum Jahreswechsel gibt die Witwe Ulrike Thieltes nun das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 19 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Carsten1972 und 14 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Gehrlein's Alte Mühle in 76770 Hatzenbühl bewertet.
vor 3 Monaten
"Spätsommerliches Soulfood im idyllischen Innenhof"

Geschrieben am 01.11.2020
Besucht am 09.09.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 69 EUR
Ja, ich gebe es ohne Umschweife zu. Meine Frau und ich sind große Fans der Gehrlein’schen Küche, weshalb wir uns in regelmäßigen Abständen im Restaurant „Hardtwald“ zu Neupotz einfinden, um die verfeinerte Landhausküche von Martin Gehrlein und seinem Team zu genießen. Wenn wir es etwas legerer, aber genauso delikat haben wollen, ist jedoch sein 2017 eröffnetes Zweitlokal unsere erste Adresse im Umkreis von 15 Autominuten.   Die mit viel Schweiß und Herzblut sanierte „Alte Mühle“ vor den Toren der südpfälzischen Gemeinde... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 27 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Art Café in 76891 Nothweiler bewertet.
vor 3 Monaten
"Verstecktes Café in sehr schöner Lage"
Verifiziert

Geschrieben am 30.10.2020 | Aktualisiert am 30.10.2020
Besucht am 06.09.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 21 EUR
Der Rückweg unseres Ausfluges nach Leinsweiler führte uns am  Nachmittag vorbei am Dahner Felsenland. Wir machten einen Abstecher nach Nothweiler, die kleine Gemeinde (ca. 130 Einwohner) liegt gleich an der französischen Grenze. Mein Mann erinnerte sich an das Landgasthaus „Zur Wegelnburg“ mitten im Ortskern. Hier fanden wir keinen Platz. Denn an der coronabedingten Anmeldung am Eingang ließ sich einfach kein Mitarbeiter bei uns sehen. So zogen wir weiter und entdeckten die Wegweiser zum Art Café. Die sind absolut notwendig, denn das Café liegt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: EJMGarnier06
hat CHEZ JOEL in 66885 Altenglan bewertet.
vor 3 Monaten
"Amazing place!"

Geschrieben am 24.10.2020
I love this place! It has a wonderful atmosphere with really, wonderful service! The owners are great. The food is fantastic. Highly recommend!
[Auf extra Seite anzeigen]