Minitar

aus Böblingen
Platz #10 • 390,580 Punkte
„Die meisten laufen so sehr dem Genuss nach, dass sie an ihm vorbeilaufen“ Soren Kierkegaard

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 1193 Bewertungen
373501x gelesen
955x "Hilfreich"
870x "Gut geschrieben"
3.3 Durchschnitt bei
1193 Bewertungen
5 Sterne
170 Bewertungen
170
4 Sterne
370 Bewertungen
370
3 Sterne
470 Bewertungen
470
2 Sterne
140 Bewertungen
140
1 Stern
43 Bewertungen
43
Minitar hat Forellenhof Buhlbach in 72270 Baiersbronn bewertet
"Einkehren im Naturparadies"
Verifiziert

Geschrieben am 16.10.2019
Besucht am 14.10.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
Längst besteht die gastronomische Bareiss-Dynastie nicht nur aus dem haubenumgekrönten Haupthaus in Baiersbronn-Mitteltal, sondern ist durch einige attraktive Dependancen angereichert. Der neueste Spross ist der Forellenhof Buhlbach inmitten des extrem schön gelegenen und (noch!) sehr ruhigen Landschaftsschutzgebietes Buhlbach in einem Ortsteil von Baiersbronn. Ehrlich gesagt hätte ich mich nicht ohne weiteres in dieses kleine Nebental verirrt, wenn mich nicht ein Hinweisschild auf den Kulturpark Glashütte in diese Richtung gewiesen hätte. Aber das gehört in ein anderes Ressort… Am Ortsende von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Minitar hat Restaurant quindi in 71063 Sindelfingen bewertet
"Für Pizza- und Pasta-Freunde"
Verifiziert

Geschrieben am 26.09.2019
Besucht am 26.09.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 12 EUR
Noch längst habe ich nicht alle gastronomischen Betriebe meines Heimatortes durchgetestet. Wenngleich man sich im vorliegenden Falle über den Ort etwas streiten kann. Das vor einigen Jahren förmlich aus dem Boden gestampfte niegelnalgelneue Viertel „Flugfeld“ (auf dem Areal des einstigen Landesflughafens) wird teils Böblingen, teils Sindelfingen zugeschrieben. Schön finde ich es hier nicht – doch die verkehrsgünstige Lage direkt an der A81 hat enorm viel an Industrie und Wohnungsbau angelockt. In einem der äussersten Winkel ist das Lokal „Quindi“... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Minitar hat Café Bassanese in 91054 Erlangen bewertet
"Gestresstes Personal"
Verifiziert

Geschrieben am 23.09.2019
Besucht am 01.09.2019 1 Personen Rechnungsbetrag: 8 EUR
Hier der letzte Nachklapp zu meinem Erlangen-Aufenthalt Ende August/ Anfang September. Auch wenn die Stadt im besten fränkischen Würstchenland liegt, von nahen Weinbergen und Bierbrauereien gesegnet ist, war mein mehrtägiger Aufenthalt in kulinarischer Hinsicht nicht ganz glücklich. Vielleicht sollte man sich hier im Sommer nicht von Spontanität treiben lassen, sondern sorgsam das gastronomische Angebot im Vorfeld sichten, sich einen Tisch reservieren und den Besuch gut planen. Einen Tipp jedoch vorneweg für alle jene, die vielleicht mal das Poetenfest besuchen: die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


enjaunddusty und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Minitar hat Alte Station in 73098 Rechberghausen bewertet
"Üppige Portionen und freundlicher Service"
Verifiziert

Geschrieben am 09.09.2019
Besucht am 08.09.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 31 EUR
Einst führte an der „Alten Station“ in Rechberghausen die Hohenstaufenbahn vorbei, im Volksmund liebevoll „Josefle“ oder „Klepperle“ genannt. Leider wurde diese Nahverkehrslinie 1984 aufgelassen und in einen Radweg umgewidmet. Wer heutzutage von Göppingen nach Schwäbisch Gmünd fahren will, kann dies vermutlich nur ganz kompliziert über Stuttgart machen. Das kann man alles am Tag der Architektur erfahren, der uns auch in diese Gegend geleitet hat. Sonst wäre ich vermutlich niemals in Rechberghausen gelandet. Das Gebäude der „Alten Station“ thront grosszügig... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Minitar hat Wiesengarten in 71067 Sindelfingen bewertet
"Entspannte Sommerlocation im Sommerhofenpark"
Verifiziert

Geschrieben am 07.09.2019
Besucht am 06.09.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 22 EUR
Die Neueröffnung des Wiesengartens im Mai 2019 wurden von vielen schon heiss ersehnt: von allen Spaziergängern, Radfahrern, Boulespielern, Naherholungssuchenden, Mütter-Kind-Gruppen, Rentnern, Touristen, Flaneuren und Kleinfamilien, die den Sommerhofenpark in Sindelfingen aufsuchen. Einst residierte hier gefühlte Dekaden lang das legendäre Café Wiesn, das zwar sehr beliebt war, aber in letzter Zeit ein bisschen in die Jahre gekommen war. Vor allem die Toiletten waren wahrlich unterirdisch und eigentlich nicht mehr benutzbar. Den eigentlichen Schliessungsgrund (war der Wirtschaftskontrolldienst tätig? Mussten die Sanierungskosten erst... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Siebecko und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Minitar hat Locanda in 91054 Erlangen bewertet
"Zentral gelegener Italiener mit grosser Auswahl an Pizze und Pasta"
Verifiziert

Geschrieben am 05.09.2019
Besucht am 31.08.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Mein Besuch in Erlangen scheint - gastronomisch gesehen – erst mal unter keinem einladenden Stern zu stehen. Mehrfach muss ich Lokale oder einen bereits eingenommenen Platz wieder verlassen, weil das Restaurant a) gleich schliesst oder b) die Küche schon dicht hat oder c) der Tisch reserviert ist (obwohl kein Schild darauf hinweist). Nach diesen ernüchternden Erfahrungen kann man fast schon in Selbstzweifel verfallen. So bin ich hocherfreut, an einem lauen Samstagabend Ende August zur besten Essenszeit tatsächlich einen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Minitar hat Römming in 91054 Erlangen bewertet
"Böhmische Dörfer"
Verifiziert

Geschrieben am 02.09.2019
Besucht am 30.08.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
Jedes Jahr am letzten Augustwochenende findet nun schon seit fast 40 Jahren das Poetenfest in Erlangen statt, eine gute Gelegenheit, diese aparte fränkische Stadt einmal zu besuchen. Es locken zahlreiche Baudenkmäler, ein wunderbarer Schlossgarten, eine intakte Innenstadt und bei den derzeitigen Temperaturen ein rundherum südländisches Feeling. Um die Zeit bis zur Abendveranstaltung zu überbrücken und meinen Durst zu stillen (der Hunger ist bei dieser Hitze nicht so dolle), kehre ich am Freitagabend in der Gaststätte Römming ein, die böhmische... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Minitar hat Burgerheart in 74072 Heilbronn bewertet
"Man sieht nur mit dem Herzen gut"
Verifiziert

Geschrieben am 27.08.2019 | Aktualisiert am 27.08.2019
Besucht am 25.08.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 17 EUR
Die Neckarstadt Heilbronn gebärdet sich an einem heissen, schwülen Augustabend geradezu mediterran und südländisch. Man flaniert bis in die späten Abendstunden hinein, sitzt am Flussufer, trinkt und schwätzt. Dazu bringt die diesjährige Bundesgartenschau enorm viel Touristen und Knete in die Stadt. Man fühlt sich geradewegs wie im Urlaub am Mittelmeer. Als ich an einem Sonntagabend aus Mannheim eintreffe, bin ich eigentlich von den dortigen Völlereien (das wird noch getrennt besprochen!) noch ziemlich satt, mag aber unbedingt was trinken, vielleicht auch einen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Minitar hat Marktwirtschaft in 74354 Besigheim bewertet
"Top-Lage, gepflegtes Ambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 19.08.2019
Besucht am 18.08.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 9 EUR
Besigheim am Neckar wurde vor vielen Jahren von den Zuschauern des MDR zum schönsten Weinort Deutschlands gekürt. Was natürlich daran liegen kann, dass der Neckar maximal weit von Sachsen entfernt ist – oder dass man aus der Ferne gerne mal dem Glorifizieren verfällt. Doch in diesem Falle kann ich auch als Einheimischer unumwunden zustimmen. Besigheim verfügt über eine intakte, malerische Innenstadt, üppig mediterrane Begrünung (könnte jedes Jahr den „Unser-Dorf-soll-schöner-werden-Award“ gewinnen), sowie ein reizvolles gastronomisches Angebot, das sich nicht nur allein... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Minitar hat Mercaden EG · Herr Kächele in 71034 Böblingen bewertet
"Schwäbisches für Schleckige"
Verifiziert

Geschrieben am 17.08.2019
Besucht am 17.08.2019 1 Personen Rechnungsbetrag: 8 EUR
Um den Slogan gleich mal für alle Nichtschwaben zu erklären: „schleckig“ bedeutet, wählerisch zu sein, was das Essen angeht. Das ist sicherlich schon mal ein prima Ansatz. Und absolut nicht verkehrt. So schmeichelt sich Herr Kächele gleich in unsere Gastroherzen ein. Und das auch noch „hälenga“ (= heimlich, hintenrum). Plötzlich war Herr Kächele da. Erst mal nur in Stuttgart, seit zwei Jahren auch in Böblingen. Der kochlöffelschwingende grauhaarige Herr gibt sich als Spezialist für Maultaschen, Spätzle, schwäbischen Kartoffelsalat, Fleischküchle,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.