Zurück zu Wurstkuchl
GastroGuide-User: Paulchen2
hat Wurstkuchl in 93047 Regensburg bewertet.
vor 5 Jahren
"Ein Sommer-Muss!"

Geschrieben am 10.11.2014
Besucht am 10.09.2014
Ein Besuch der historischen Wurstkuchl einmal im Sommer ist ein Muss. Die kurzen Bratwürstl sind würzig, harmonieren sehr gut mit dem hier üblichen süßen (!) Senf. Dazu isst man krosse Weckerl, die in einem Körbchen am Tisch stehen. Das zugehörige Sauerkraut bestelle ich ab, lieber noch ein Weckerl... Besteck ist ebenfalls am Tisch. Servietten gibt's eher keine.

Das beste neben den Würsteln ist natürlich die Lage, direkt unterhalb der Steinernen Brücke, den Dom auf der anderen Seite lässt es sich wunderbar an der Donau sitzen, ein Weißbier dazu, Touristen beobachten, noch ein Bratwürstel essen.... Wir haben hier schon viele schöne Stunden verbracht.

Der Service ist entsprechend der touristischen Ausrichtung eher distanziert als herzlich, aber sie bringen Getränke und Essen zügig.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung