Hotel Restaurant Weßner Hof
(1)

Pettendorf 11, 83250 Marquartstein
Restaurant Metzgerei Cafe Hotel Konditorei
Zurück zu Hotel Restaurant Weßner Hof
GastroGuide-User: saarschmecker
hat Hotel Restaurant Weßner Hof in 83250 Marquartstein bewertet.
vor 5 Jahren
"Sehr gute Küche unter Verwendung von Produkten aus eigener Produktion, urig gemütliches Ambiente und guter Service. Absolut empfehlenswert."
Verifiziert

Geschrieben am 24.05.2016
Besucht am 16.05.2016 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 17 EUR
Allgemein/Ambiente

Freunde haben in höchsten Tönen vom Weßner Hof im Marquartstein geschwärmt. Die Küche des Hauses wurde in höchsten Tönen gelobt. Wie ich nach meinem Besuch bestätigen kann – zu Recht.
Das 3 – Sterne – Hotel im traditionell alpenländischen Stil ist auch über Marquartstein hinaus bekannt als empfehlenswerte  Adresse für eine gehobene gutbürgerlich bayrische Gastronomie.
Die große Gaststube im „Zwirbelstuben“-Stil  ist mehrfach unterteilt; egal, wo man einen Platz im stets gutbesuchten Restaurant findet, man fühlt sich direkt wohl. Wände und Decken sind sehr aufwendig mit hellem Holz verkleidet, die geschmackvolle Einrichtung ist ländlich elegant. Das urig gemütliche Ambiente lädt zum Verweilen ein.
Der Weßner Hof ist aus einem ursprünglichen Bauernhof entstanden und so setzt man auch heute noch auf Nachhaltigkeit. Das Restaurant verwöhnt seine Gäste mit hausgemachten Spezialitäten. Die Produkte stammen weitgehend aus der eigenen Landwirtschaft und  Metzgerei. Die Kuchen stammen aus der Weßner-Konditorei und die Hofeigenen Brennerei liefert Obstbrände und Liköre.

Küche

Die Speisekarte ist klassisch und bayrisch traditionell, wirklich ansprechend und gut sortiert. Ich entschied mich für

Bauernhendl mit Country-Kartoffeln und Salat
für 13,90€

Das Hähnchen stammte natürlich ebenfalls vom Weßner-Hof, also nicht vergleichbar mit Geflügel aus dem Supermarkt um die Ecke. Man schmeckt den Unterschied. In ungeteiltem Zustand brachte der Vogel sicher so um die stolze 1600gr auf die Waage und war auch halbiert eine Portion zum satt werden. Das Hendl war perfekt zubereitet, goldbraun die Haut, gut gewürzt, das helle Fleisch massig, angerichtet auf einer harmonierenden  hellen Soße. Die Country-Kartoffeln waren definitiv keine TK-Ware, alles frisch verarbeitet, Spalten aus dem Backofen. Auch der knackig frische Salatmix konnte überzeugen, lecker angemacht mit einem dezenten Sauerrahmdip.
Dazu ein gepflegt eingeschenktes Augustiner Helles und einen Willi als Verdauerli – was will man mehr. Ich war rundum zufrieden.
Bedient wurde ich von einer jungen Dame im Dirndl, absolut nichts zu beanstanden – unkompliziert, freundlich, flott – so muss es sein.

Fazit: sehr gute Küche unter Verwendung von Produkten aus eigener Produktion, urig gemütliches Ambiente und guter Service. Absolut empfehlenswert.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.