Das Schnitzelhaus - Zass
(1)

Zastrowstr. 14, 24114 Kiel
Restaurant Catering Partyservice XXL-Restaurant
Zurück zu Das Schnitzelhaus - Zass
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Das Schnitzelhaus - Zass in 24114 Kiel bewertet.
vor 6 Jahren
"Gutes Schnitzelhaus mit familienfreundlichen Preisen."
Verifiziert

Geschrieben am 26.01.2015 | Aktualisiert am 26.01.2015
Besucht am 25.01.2015
Auf der Suche nach einem gutbürgerlichen Restaurant erinnerten wir uns an das "Zass - Das Schnitzelhaus Nr.1".
Beim "Zass" handelte es sich um ein recht großes und recht gut frequentiertes Restaurant mit familienfreundlichen Preisen und einer Karte, die für jeden bürgerlichen Gaumen etwas zu bieten hat. Das Hauptaugenmerk wird hier auf Schnitzel gelegt, welche es in unzähligen Variationen sowohl von Pute und Schwein, als auch in XXL gibt. Aber auch Freunde von Steaks, Nudelgerichten, Fisch und Ofenkartoffeln kommen auf ihre Kosten. Die Gerichte für Kinder fehlen ebenfalls nicht.
Vom Spazierengehen hungrig, betreten wir am Sonntag Nachmittag das Restaurant, welches durchgehend warme Küche bietet. Eine Mitarbeiterin empfängt uns herzlich. Schon mal ein guter Start. Da ich mich am Abend vorher telefonisch erkundigt habe, weiß ich, dass es zwischen 15:00 und 17:00 Uhr eine ruhigere Phase gibt und wir uns den Tisch weitestgehend aussuchen können. Es sind schon einige Tische reserviert, wir finden aber noch einen Tisch am Fenster.
Nach kurzer Zeit erscheint auch schon eine Mitarbeiterin mit den Karten und ich bestelle ein Holsteiner Schnitzel mit Bratkartoffeln und Salat. Den Salat gibt es an der Salatbar, welche einen guten Eindruck vermittelt. Alles ist frisch, die Töpfe mit dem Dressing sind sauber und es gibt  Croûtons und gehackte Petersilie in extra Schüsselchen zum Drüberstreuen. Wir müssen nicht lange auf die Gerichte warten.  Mein Holsteiner Schnitzel besteht aus zwei größeren Schnitzeln mit einem Spiegelei und etwas bunter Salatdekoration. Dazu gibt es eine Schüssel mit herzhaften Bratkartoffeln. Die Schnitzel sind reichlich und vom Geschmack her recht gut, mir persönlich ist aber die Panade etwas zu fest, sodass es hier nicht zu der sonst üblichen fluffigen Wellenbildung kommt. Die Bratkartoffeln sind herzhaft mit Speck und insgesamt bin ich recht zufrieden, zumal ich für mein Schnitzel mit Salat von der Salatbar 6,90€ bezahle. Allerdings liegen die Getränkepreise dann mit 3,10€ für 0,4l Alsterwasser (Radler) für hiesige Verhältnisse etwas über dem Durchschnitt.
Zusammenfassend spricht absolut nichts gegen weitere Besuche. Das Essen hat ein mehr als sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Mitarbeiterinnen sind ausnahmslos freundlich, erkundigen sich nach Getränkewünschen und Zufriedenheit. Das Restaurant und die sanitären Anlagen sind sauber. Also alles OK.
Ich empfehle allerdings dringend einen Anruf oder vorherige Reservierung. Als wir gehen, füllt sich das Restaurant peu à peu. Außerdem finden hier auch gern Familien- und Vereinsfeiern statt, sodass man mit einem Anruf immer auf der sicheren Seite ist.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Johnny-B findet diese Bewertung gut geschrieben.