Zurück zu Delphi
GastroGuide-User: Sternengoldevy
hat Delphi in 85049 Ingolstadt bewertet.
vor 1 Jahr
"früher wars besser"
Verifiziert

Geschrieben am 17.03.2018
Besucht am 23.02.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 33 EUR
Ein alteingesessesener Grieche In IN. Nach der Renovierung ist alles deutlich moderner gestaltet. Es wirkt alles viel offener und weniger angestaubt. Der Kellner durchaus freundlich. Wir bestellten 1 Dorfteller und einmal warme Vorspeise. Ich kannte das Gericht, da ich immer warme Vorspeise esse, denn da ist von allem etwas dabei, dachte ich..! Bekommen habe ich alles panierte vom Käse Aubergine und 2 panierte Zucchini. War dann doch etwas verwundert, denn ich hatte erwartet gefüllte Weinblätter, Oliven gebackenen Käse  zu bekommen. Schade, hab halt die Karte nicht angeschaut und von daher wusste ich es nicht das es diese Art von Vorspeisen  nicht mehr gibt. So und nun hatte ich ein Teller vor mir, alles paniert, in der Mitte ein kleines Schälchen Tzatziki. Das wars..! Ich bestellte mir zusätzlich ein paar Oliven, damit diese trockene Sache etwas leichter  zu ertragen ist. Der Dorfteller war ok, wie gehabt. 
Beim Abräumen fragte der Kellner freundlich ob ich die restlichen Oliven  mitnehmen möchte. Natürlich meinte ich, wenn das geht. Ich freute mich schlichtweg über die freundliche Aufmerksamkeit. 
Nachdem wir Zuhause waren, ich den Kassenbon nochmal durchgesehn hab, stellte ich fest das mit die Verpackung mit 50 Cent berechnet wurde. Es geht sicher nicht um 50 Cent aber hätte man es mir nicht mitteilen können? Oder ist das nicht Preis dabei? Hat halt jetzt ein bisschen einen unangenehmen Nachgeschmack für mich .
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.