Zurück zu Bierakademie Alt-Kappeln
GastroGuide-User: Howpromotion
Howpromotion hat Bierakademie Alt-Kappeln in 24376 Kappeln bewertet.
vor 9 Jahren
"Unkompliziert-lockeres, uriges Bierlokal mit deftig-regionaler, guter Küche"

Geschrieben am 18.02.2015
Besucht am 06.06.2014
Allgemein

Wiederbesuch im bekannten, unkomplizierten Lokal mit der schönen, überdachten (und später ausgebuchten) Terrasse/Biergarten im Hof.
Die Preise haben etwas angezogen (pro Hauptgericht ca. 2,-€), ansonsten und bei den Getränken blieb's fast beim alten.
Bewährte rustikale Küche bei sehr freundlich-verbindlicher Bedienung, guter Fischqualität und lockerem Umgang. Positiv: Wieder in Richtung der gewohnten (Küchen-) Form des Erstbesuchs!
Bedienung
Eine gestandene Dame; selbstbewusst, humorvoll und aufmerksam. Fand für jede Zielgruppe den richtigen Ton und entsprechende Ansprache... Angenehm und zum Konzept passend. Sonderwünsche wurden gern erfüllt.
Das Essen
Der Matjes vom der ortsansässigen Aalräucherei Föh ist der beste, den wir kennen. Rosa-fleischig-zart, kräftig aber nicht zu fischig einfach perfekt! So durfte der mit großem Auftritt (3 Filets)  als "Matjestopf Alt Kappeln" (11,90) in Begleitung von Butterkartoffeln und Hausfrauensauce aus frischen Äpfeln, Zwiebel und Gurke nicht fehlen.
Der Heringsteller mit Bratkartoffeln (13,90€) enthielt ein großes Exemplar neben anstandigem, nicht zu sauren Brathering und einem ordentlichen Bismarkhering. Die Fische sehr gute Qualität; die Bratkartoffeln geschmacklich o.k. aber noch etwas hell.
Das Ambiente
Urig, gemütlich, unkompliziert und auch etwas bunt... Die Terrassse wirkt etwas provisorisch und der große Schirm sollte mal wieder wie vorgesehen an den Streben befestigt werden.
Sauberkeit
Alles in Ordnung; Terrassenmöbel gut gepflegt und Tische abgewischt.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung