Zurück zu Nerly Cafe-Restaurant-Bar
GastroGuide-User: annevomdach
hat Nerly Cafe-Restaurant-Bar in 99084 Erfurt bewertet.
vor 6 Jahren
"Außergewöhnliche Location mitten in der Altstadt"

Geschrieben am 05.03.2015 | Aktualisiert am 11.08.2015
Besucht am 02.11.2014
Das Café Nerly liegt ein wenig versteckt in einem zurückgesetzt stehenden Backsteinhaus an der belebten Erfurter Marktstraße, ist aber definitiv einen, zwei, drei Besuch(e) wert.

Die Einrichtung ist irgendwo zwischen charmant abgewetzten 20er Jahre-Stil  und Vintage-Chic. Es gibt einen kleinen, hellen Gastraum mit Theke und einen etwas größeren Saal, der sich auch für private Feiern eignet. Dort finden oft auch Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen statt.

Die Speisenkarte ist klein, aber oho. Wir entschieden uns für die Vorspeisenplatte und waren begeistert. Soviel Raffinesse und Kreativität und so ausgewählte Zutaten (Büffelmozzarella, Thunfischfilet, ...) traut man dem Laden vielleicht auf den ersten Blick gar nicht zu. Auch die Getränkeauswahl ist super.

Die Toiletten sind nicht so wahnsinnig schön, das macht der Laden mit seinem Charme und im Sommer v.a. mit dem gemütlichen Biergarten wieder wett. Ein anderes Manko ist, dass im Saal geraucht werden darf. Das macht ihn leider zu einer ziemlichen Räucherbude.

edit: Im Juli haben wir im Café Nerly unsere Hochzeit gefeiert. Vom Abendbüffet schwärmen unsere Gäste immer noch, und auch der Service ließ keine Wünsche offen.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder findet diese Bewertung hilfreich.