Zurück zu Osteria La Vite
GastroGuide-User: TotalLecksch
hat Osteria La Vite in 73728 Esslingen am Neckar bewertet.
vor 6 Jahren
"Über dem Scala- kleine Karte und o.k."

Geschrieben am 22.02.2015
Besucht am 26.10.2013
Wir haben aufgrund der positiven Bewertung die Osteria besucht. Wir sind freundlich empfangen worden und unser Tisch wurde uns zugewiesen. Sehr moderne Einrichtung und die Athmosphäre ist nicht ganz italienisch, wie wir es uns vorgestellt hatten.

Bedienung
Sehr nette junge Frau die aber gar nicht die "italienische Melodie" die zu einem echten Italiener gehört  (wie wir finden) zelebriert. Man könnte auch bei einem Spanier oder sonst einer internationalen Gastronomie sein- aber nicht in einer Trattoria , wie wir es gvon unzähligen Besuchen in Italien kennt.
Das Essen
Wir haben eine kleine Karte oder Tafel (wie sie in Trattorien oder Osterien in Italien hängen) erwartet.
Als Vorspeise gab es Venusmuscheln mit Polenta und Gnocchi mit Vodka-Garnelen. Beides war gut, wobei die Polenta schon etwas lauwarm war.
Als Hauptspeise gab es Kalbfleisch mit Aubergine gebraten sowie Rosmarinkartoffeln. Die Iberischen Schweinefleischgerichte waren leider aus. Das kann schon mal vorkommen, ist uns auch lieber wenn alles frisch dadurch ist.
Die Sose auf dem Kalbfleisch war etwas sauer und so haben wir alle ein wenig abgekratzt damit wir nicht zu viel davon essen mußten.
Die Dessertvariation war o.k. Das Panna Cotta gut, die Süßkuchenstückchen auch o.k.
Wein aus Apulien war gut, wurde auch schön erklärt.
Alles in Allem aber ist die Osteria mit Prei-Leistung zu teuer. Das ist dann doch etwa 50.-€ zuviel gewesen.
Das Ambiente
Etwas steril- uns allen zu wenig heimisch und ohne Italien-Wärme, die sonst dort in derartigen Küchen / Osterien praktiziert wird.
Die Moderne in Ehren aber in einer Trattoria oder Osteria halt "to much".
Sauberkeit
Alles sehr sauber auch die Toiletten wie mir berichtet wurde.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


konnie findet diese Bewertung hilfreich.