Zurück zu Lloyds Bar & Restaurant
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Lloyds Bar & Restaurant in 28215 Bremen bewertet.
vor 4 Jahren
"Gute Hotelküche in zentraler Lage"

Geschrieben am 18.02.2015
Besucht am 26.06.2014
Allgemein

Großzugig gestaltetes Courtyard-Hotel mit amerikanisch-hanseatischem Flair. Für ein zentral gelegenes Haus angenehm unkompliziert und mit preiswerten Speisen aus der Region und dem internationalen Hotelbaukasten. Das in die Bar integrierte Restaurant leger-chic und lebendig.
Bedienung
Junges, aufmerksames und gut ausgebildetes Team. Ordentliche, auch gut gelaunte Betreuung.
Das Essen
Vom Snack über Bremer Knipp, regionalen Fisch bis zur wohlklingenden Steakkomposition ist die kleine Karte interessant und fair kalkuliert. Eine Kürbis-Süßkartoffelsuppe (5,90€; reichlicher Teller mit Extrabeilage Tacochips) war exotisch-hot, fein abgestimmt und von angenehmer, nicht zu dünner Konsistenz. Lediglich einige fädige Texturen vom Gemüse waren etwas unangenehm und nur im Ganzen zu verschlucken oder wie eine Gräte an den Tellerrand zu legen...
Der Lloyd's-Burger mit hausgemachter Burgersauce (11,90€ mit Pommes Frites und gutem Ketchup/Mayonaise) reichlich-deftig mit Speck und Käse, frischem Salat und ordentlichem Pattie sehr angenehm, saftig und kräftigem Estragon aus der Sauce rund und wohlschmeckend. Passt auch gut zum Bier...
Das Ambiente
Historische Fotos und Embleme geben dem wuchtigen Hotelbau im alten Norddeutscher Lloyd-Hauptgebäude trotz funktionaler Komponenten doch einen schönen Bremisch-Hansatischen Flair. Die Tische nahe der Bar eher übersichtlich aber gut gedeckt. Für ein Candlelight-Dinner dann doch lieber in den benachbarten Raum, der auch für das Frühstück genutzt wird.
Sauberkeit
Alles gut gepflegt!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung