Zurück zu Cafè Meerwiesen
GastroGuide-User: Maja88
hat Cafè Meerwiesen in 68163 Mannheim bewertet.
vor 4 Wochen
"im angesagten Vintagestil"
Verifiziert

Geschrieben am 26.02.2019
Besucht am 16.01.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 24.7 EUR
Im  schönen Stadtteil Lindenhof in Mannheims Süden zu finden.
Schon von Außen wirkt das Cafe Meerwiesen sehr einladend, die großen Fensterfronten zu beiden Straßenseiten erhellen den freundlichen Innenraum des Cafes.
Im Cafe selbst ist alles  im angesagten Vintagestil  dekoriert eingerichtet
An den großen länglichen  Holztischen, Bänken  und  Stühlen sitzt man sehr bequem  , an den wesentlich  kleineneren   runden Bistrotischen  ist es z. T. sehr eng .
Geschmackvoller dunkler Holzboden
Vor dem Lokal gibt es noch einige Sitzgelegenheiten.
Das Angebot umfasst : Frühstück, Mittagstisch, Salate, Cocktails, Flammkuchen, Pasta ,Kaffee und Kuchen, Schlemmerbrote, Suppen, Quiche  und vegane Gerichte.
Zusätzlich gibt es eine wöchentlich wechselnde Tagesangebotskarte.
Wir bestellten uns :
Schlemmerbrot Bergkäse= mit getrockneten Tomaten, getrockneten Datteln, Ruccola und würzigem Bergkäse warm serviert - sehr gut
Salat Lacanau = Blattsalat mit Birnenspalten und Ziegenkäse, die vorgesehenen gerösteten Pinienkerne wurden leider vergessen - ärgerlich zumal für etwas Blattsalat ( in meinem Fall Eisbergsalat ), einige Birnenscheiben und 1 kleiner Ziegenkäse mit 10.50 Euro nicht gerade billig.
Als mir die freundliche Servicekraft berichtete das die Kollegin heute alleine in der Küche arbeitet , da die 2. Kraft krank ist , war ich schon fast wieder versöhnt.
Also gebe ich dem Lokal noch eine 2. Chance um den Rest der gut klingenden Speisekarte zu probieren.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.