Zurück zu Roadside Diner
GastroGuide-User: magero
hat Roadside Diner in 64579 Gernsheim bewertet.
vor 5 Jahren
"Das Roadside Diner ist eine Amerika..."

Geschrieben am 23.12.2013
Das Roadside Diner ist eine Amerikanische Bar im Stil der 50er. Die dafür typischen Blechschilder und Bilder sind vorhanden, aber es wirkt trotzdem etwas kühl und steril. Das Diner hat einige 2er und 4er Tische und eine Bar. Die Tür zur Küche steht immer auf und man kann so mitbekommen was dort passiert. Die Küche ist groß und geräumig. Als ich dort war, war recht wenig los und ich wurde recht zügig mit der Speisekarte versorgt. Es gibt Burger, Tortilla, Steaks & Chilis und klassische Beilagen wie Pommes, Ofenkartoffeln und Krautsalat. Gewählt habe ich Bacon Cheese Burger mit Pommes und Krautsalat. Da dieser leider aus war, dann eben nur den Burger mit den Pommes. Neben dem Besteck bekommt man noch eine Flasche Ketchup und Mayonnaise an den Tisch gebracht. Das Essen kam relativ schnell. Die Pommes waren noch richtig heiß aber das Burgerbrötchen, war leider schon recht kühl und auch etwas trocken. Das Fleisch war lecker, allerdings recht hart und kompakt was auf TK Ware schließen lässt. Der Bacon war für mein Empfinden etwas zu hart gebacken. Geschmacklich war die rauchige BBQ – Sauce hervorragend lecker. Preislich das Essen angemessen. Was mich an dem Restaurant gestört hat, das es sehr nach Zigarettenrauch gerochen hat. Ich weiß nicht woran es lag, ich vermute ein Raucherraum, der nicht gut abgetrennt ist. Das finde ich sehr unangenehm.
Fazit: Keine frische Küche, aber trotzdem einigermaßen lecker, Zigarettenrauch stößt mich leider ab.