Zurück zu Café Bistro Magnus
GastroGuide-User: Lavandula
hat Café Bistro Magnus in 34431 Marsberg bewertet.
vor 7 Jahren
"Sehen und gesehen werden!"

Geschrieben am 20.07.2013 | Aktualisiert am 03.03.2018
Bei einem Bummel durch Marsbergs Einkaufsstraße und Fußgängerzone fällt das Plateau  (die Außenterrasse) vor dem Eingang des Café Magnus ins Auge, vor allem, wenn es voll besetzt ist. Hier kann man aus etwa einem Meter Höhe das geschäftige Treiben rund herum gut beobachten. Das Café im Inneren des klassizistischen Gebäudes hat zwei Ebenen, die durch die warmen, angenehmen Farben ein mediterranes Flair ausstrahlen, im Stil eines französischen Bistros.

Es gibt eine Frühstückskarte, deren Angebote ich bislang noch nicht genutzt habe. Die Auswahl an Kuchen ist überschaubar, jedoch ist alles frisch und hausgemacht und ausgesprochen lecker. An herzhaften Gerichten kann man wählen zwischen Baguettes, Toasts, Röstis, Folienkartoffeln, Gratins, Salaten in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, insgesamt ein abwechslungsreiches Angebot zu fairen Preisen. Die Eiskarte bietet alle gängigen Eisbecher an.

Die beiden Damen des Service verhielten sich freundlich. Der insgesamt positive Eindruck wird durch den edel eingerichteten und sehr gepflegten WC-Bereich abgerundet!