Zurück zu Bäckerei-Café Ziegler
GastroGuide-User: Minitar
hat Bäckerei-Café Ziegler in 72280 Dornstetten bewertet.
vor 7 Jahren
"Das Ziegler liegt strategisch sehr ..."

Geschrieben am 14.03.2014
Das Ziegler liegt strategisch sehr günstig: direkt an der Ortseinfahrt und zudem vis-a-vis des Busbahnhofes mit den Verkehrslinien nach Freudenstadt, Horb etc. Hierher kommen sowohl Laufkundschaft als auch Stammgäste, Touristen wie Einheimische. Das liegt zum einen an den einzigartigen Öffnungszeiten an 7 Tagen die Woche, zum anderen am vielseitigen Angebot und nicht zuletzt am überaus freundlichen Service, der einen jeden Wunsch von den Augen abzulesen scheint. Schwäbischkenntnisse sind allerdings schon vonnöten....

Ich war vergangenes Wochenende mit Freunden dort und wurde umgehend und zuvorkommend bedient. Der Cappuccino für unter 3 Euro ist vollmundig, kräftig und zugleich mit einer luftigen Milchhaube gekrönt. Die Laugenweckle sind größer als sonst üblich und aussen ziemlich kross. Sehr gut geschmeckt hat uns der frische Rhabarberkuchen: die säuerliche Grundnote wird gut von einer Quarkfüllung ergänzt. Ausserdem prima: die opulente Kuppeltorte.

Ansonsten im Angebot: zwei Mittagsgerichte, kleine Vesper, warmer Fleichkäse, Salate, Eierspeisen, Frühstücksarrangement, diverse Backwaren und eine große Auswahl an Kuchen und Torten. Alles in Selbstbedienung.

Im Innenbereich dominiert die Farbe Rot und sehr viel Holz. Hier haben etwa zwei Dutzend Gäste locker Platz. Der Hit ist jedoch die nach Süden ausgerichtete Terrasse mit direktem malerischem Blick auf die Altstadt.Eine riesige Markise kann bei Bedarf ausgefahren werden und bietet auf Wunsch genügend Schatten.

Besondere Erwähnung sollten die sehr gepflegten Toiletten erhalten. Und: nach der Konsumation liess man uns unbehelligt nach zwei weitere Stunden auf der Terrasse sitzen -einfach weil wir noch etwas den Ort geniessen und Zeitung lesen wollten....