Zurück zu Caféteria Kantine Rathaus Kiel
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Caféteria Kantine Rathaus Kiel in 24103 Kiel bewertet.
vor 5 Jahren
"Gute Kantine"

Geschrieben am 22.07.2014
Auf einer Fototour durch Kiel führte mich mein Weg in das über 100 Jahre alte sehenswerte Rathaus.
Nach Durchstreifen der Gänge, vielen Fotos und der obligatorischen Rundfahrt mit dem Paternoster, fiel mir ein, dass es ja auch eine Kantine/Cafeteria im Rathaus gibt. Die Tür mit der Aufschrift Cafeteria liegt etwas versteckt gegenüber dem Bürgerbüro, man könnte also seine Wartezeit dort mit einem Kaffee o.ä. überbrücken. Hinter der Tür führt eine Wendeltreppe nach unten. Nun befindet man sich direkt am Fuße des imposanten 106 m hohen Kieler Rathausturmes.
Die Kantine ist sauber und zweckmäßig eingerichtet, und obwohl sie im Innenhof liegt recht hell. An der Querseite ist eine Essensausgabe, da hier, wie üblich, Selbstbedienung ist. Ich betrete die Kantine zur späten Mittagszeit und es ist nicht mehr so viel los. Ein Schild weist darauf hin, dass die Angestellten des Rathauses zu den Essenszeiten bevorzugt ihre Mahlzeiten bekommen. Damit muss ich heute allerdings nicht rechnen. Täglich gibt es 2 warme Gerichte, außerdem findet man eine Salatbar, um sich sein Grünzeug selbst zusammenzustellen. Nach einem freundlichen Gespräch mit der Dame am Tresen wähle ich Hähnchenbrustfilet – überbacken mit Tomaten und Käse, Blumenkohlröschen, Paprikasoße und Nudeln zum günstigen Preis von 4,- €. Das Gericht ist, wie in fast allen Kantinen üblich etwas lieblos angerichtet, also eher aufgefüllt.
Dafür ist es sehr reichlich und schmeckt wirklich gut. Der Blumenkohl hat einen Hauch Muskat und Biss und das Hähnchenbrustfilet ist zart und überhaupt nicht trocken. Auch die Soße passt gut dazu. Alles in allem habe ich heute hier gut und günstig gegessen.
Fazit: Gute, günstige Kantine. Hilfsbereites, freundliches Personal. Ideal, wenn man im Rathaus oder in der Stadt zu tun hat. Oder auch für Touristen mit klammen Geldbeutel; hier wird man lecker und gut satt.
Tipp: Nicht zu früh kommen, da evtl. mit Wartezeiten zu rechnen ist, muss aber auch nicht zwingend so sein.